Skyera: Sandforce-Gründer verspricht besten Flash-Controller

Skyera will ein Storage-System für Unternehmen entwickeln, das vollständig auf MLC-Flash-Speicher basiert. Ein eigener Controller soll dank vertikaler Integration die Lebensdauer der Chips verhundertfachen.

Artikel veröffentlicht am ,
Sandforce- und Skyera-Gründer Radoslav Danilak
Sandforce- und Skyera-Gründer Radoslav Danilak (Bild: Skyera)

Das von Radoslav Danilak, Sandforce-Gründer und ehemaliger CTO, und dem Nishan-Gründer Rodney Mullendore gegründete Unternehmen Skyera will noch in diesem Jahr ein auf günstigem MLC-Flashspeicher basierendes Storage-System für Unternehmen auf den Markt bringen, das zu einem ähnlichen Preis pro GByte angeboten werden kann, wie auf herkömmlichen Festplatten basierende SANs (Storage Area Networks).

Dazu hat Skyera einen eigenen Flash-Controller entwickelt, der dank eines neuen, ganzheitlichen Ansatzes deutlich robustere Storagesysteme mit Flash-Speicher ermöglichen soll. Danilak, der als CTO von Sandforce lange Zeit SSD-Controller entwickelt hat, verspricht eine 100-mal längere Lebensdauer der Flash-Chips, was im Vergleich zu heutigen auf Flash basierenden Systemen eine Verzehnfachung wäre.

Mit einem von Grund auf neuen Ansatz, der Storage und Netzwerk kombiniert, will Skyera den SAN-Markt aufmischen und Grenzen traditioneller Systeme, die lediglich mit SSDs ausgestattet werden, überwinden.

Skyera wurde mit rund 6 Millionen US-Dollar Risikokapital finanziert, die Mitarbeiter kommen von Unternehmen wie Brocade, Cisco, EMC, EVault, Hitachi, Intel, Nvidia, Stec und Toshiba und waren insgesamt für mehr als 60 Patente verantwortlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Suchmaschine
Bing mit ChatGPT war für kurze Zeit online

Microsoft will ChatGPT in die Suchmaschine Bing einbauen. Was uns erwartet, konnten einige Nutzer kurzfristig sehen.

Suchmaschine: Bing mit ChatGPT war für kurze Zeit online
Artikel
  1. Politische Ansichten auf Google Drive: Letzte Generation mit Datenschutz-GAU
    Politische Ansichten auf Google Drive
    Letzte Generation mit Datenschutz-GAU

    Die Aktivisten der Letzten Generation haben Daten von Unterstützern mitsamt politischer Meinung und Gefängnisbereitschaft ungeschützt auf Google Drive gelagert.

  2. Madison Square Garden: Gesichtserkennungs-Software weist unliebsame Besucher ab
    Madison Square Garden
    Gesichtserkennungs-Software weist unliebsame Besucher ab

    Im New Yorker Madison Square Garden kommt seit Jahren Gesichtserkennungs-Software zum Einsatz - mit unangenehmen Folgen für Kanzleimitarbeiter.

  3. Nach Prämiensenkung: Weniger Marktanteil für Elektroautos 2023 erwartet
    Nach Prämiensenkung
    Weniger Marktanteil für Elektroautos 2023 erwartet

    Die Förderprämien für Elektroautos wurden gesenkt, was nach Ansicht der Autohersteller zu einem Rückgang des Marktanteils führen wird.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Roccat Magma + Burst Pro 59€ • Roccat Vulcan 121 89,99€ • Gigabyte B650 Gaming X AX 185,99€ • Alternate: Toshiba MG10 20 TB 299€ • Alternate Weekend Sale • MindStar: Fastro MS200 SSD 2TB 95€ • Mindfactory DAMN-Deals: Grakas, CPUs & Co. • RAM-Tiefstpreise • PCGH Cyber Week [Werbung]
    •  /