Abo
  • Services:
Anzeige
PHP 5.5 erhält ein neues API zu Passwort-Hashing.
PHP 5.5 erhält ein neues API zu Passwort-Hashing. (Bild: PHP-Projekt)

Skriptsprachen: PHP 5.5 als erste Alpha veröffentlicht

PHP 5.5 erhält ein neues API zu Passwort-Hashing.
PHP 5.5 erhält ein neues API zu Passwort-Hashing. (Bild: PHP-Projekt)

Der Entwicklungszyklus von PHP 5.5 geht mit der Veröffentlichung einer ersten Alpha in die Endphase. Die Entwickler hoffen auf reges Feedback aus der Community. Der Quellcode liegt offen im Git-Verzeichnis des Projekts.

Mit der Veröffentlichung der ersten Alpha von PHP 5.5 hoffen die Entwickler auf intensive Rückmeldung aus der Gemeinschaft. Der Quellcode liegt offen auf dem Git-Server des Projekts. Mit PHP 5.5 fällt die Unterstützung für Windows XP und Server 2003 weg.

Anzeige

Zu den wesentlichen Neuerungen in PHP 5.5 gehört unter anderem die Umsetzung eines einfachen Verschlüsselungs-APIs, das das bisherige ersetzen soll. Außerdem werden künftig gehashte Passwörter standardmäßig mit Bcrypt generiert. In früheren Versionen griffen viele Entwickler noch auf die beiden unsicheren Hashing-Verfahren Sha1 und Md5 aus Bequemlichkeit zurück. Mit dem einfacher gehaltenen neuen API soll das Hashing nicht nur simpler, sondern auch konfigurierbarer werden.

PHP 5.5 wird auch Generatoren unterstützen, mit denen Iteratoren einfach und schnell erzeugt werden können. Java-Entwickler werden sich über das Schlüsselwort finally freuen, das sich in Try/Catch-Blöcken nutzen lässt. Die Funktion list() lässt sich künftig auch mit foreach nutzen. Außerdem werden Arrays oder Strings konstant dereferenziert.

Die detaillierte Liste der Änderungen haben die Entwickler in einem Dokument auf Pastebin veröffentlicht. Der Quellcode ist als gepacktes Archiv auf der Webseite des Projekts erhältlich. Eine Beschreibung für den Zugang zum Git-Server ist dort ebenfalls zu lesen.


eye home zur Startseite
phpfreakadelle 20. Nov 2012

Habe das ganze nochmal mit Code-Beispielen ergänzt: http://hallo-php-welt.de/blog/2012/11...

developer 19. Nov 2012

Im interesser der lesbarkeit lass ich das mal mit dem zitieren. In den meisten Punkten...

crash 19. Nov 2012

Ach so als Export von Datenbanken ja sehr geeignet. Knüppel lieber die Leute die für ihre...

ThiefMaster 19. Nov 2012

Ah.. es gibt das sogar direkt im PHP-Repository: https://github.com/php/php-src/blob/php...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Region Karlsruhe
  2. ARRI GROUP, München
  3. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  4. ING-DiBa AG, Nürnberg oder Frankfurt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 8,99€
  3. 27,99€

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Globale SAP-Anwendungsunterstützung durch Outsourcing
  2. Praxiseinsatz, Nutzen und Grenzen von Hadoop und Data Lakes


  1. Realface

    Apple kauft israelischen Gesichtserkennungsspezialisten

  2. Chevrolet Bolt

    GM plant Tests mit Tausenden von autonomen Elektroautos

  3. Konkurrenz zu Amazon Echo

    Hologramm-Barbie soll digitale Assistentin werden

  4. Royal Navy

    Hubschrauber mit USB-Stick sucht Netzwerkanschluss

  5. Class-Action-Lawsuit

    Hunderte Ex-Mitarbeiter verklagen Blackberry

  6. Rivatuner Statistics Server

    Afterburner unterstützt Vulkan und bald die UWP

  7. Onlinewerbung

    Youtube will nervige 30-Sekunden-Spots stoppen

  8. SpaceX

    Trägerrakete Falcon 9 erfolgreich gestartet

  9. Hawkeye

    ZTE bricht Crowdfunding-Kampagne ab

  10. FTTH per NG-PON2

    10 GBit/s für Endnutzer in Neuseeland erfolgreich getestet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Prey angespielt: Das Monster aus der Kaffeetasse
Prey angespielt
Das Monster aus der Kaffeetasse
  1. Bethesda Softworks Prey bedroht die Welt im Mai 2017
  2. Ausblicke Abenteuer in Andromeda und Galaxy

Autonomes Fahren: Die Ära der Kooperitis
Autonomes Fahren
Die Ära der Kooperitis
  1. Neue Bedienungssysteme im Auto Es kribbelt in den Fingern
  2. Amazon Alexa im Auto, im Kinderzimmer und im Kühlschrank
  3. Focalcrest Mixtile Hub soll inkompatible Produkte in Homekit einbinden

Kernfusion: Angewandte Science-Fiction
Kernfusion
Angewandte Science-Fiction
  1. Kernfusion Wendelstein 7-X funktioniert nach Plan

  1. Re: Und wo liegt nun der Unterschied zu Alexa?

    M.P. | 07:18

  2. Re: was ist schlimmer

    longthinker | 07:16

  3. Re: Wie kann man auch so dumm sein?

    Dragon Of Blood | 07:15

  4. Re: Einzige nervige Werbung hat Golem

    Reudiga | 07:10

  5. Re: Ohne UKW-Sender hört man trotzdem nur Rauschen

    M.P. | 07:10


  1. 07:41

  2. 07:22

  3. 14:00

  4. 12:11

  5. 11:29

  6. 11:09

  7. 10:47

  8. 18:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel