Abo
  • Services:
Anzeige
Billy Keyes' Sketchsynth in Aktion
Billy Keyes' Sketchsynth in Aktion (Bild: Billy Keyes)

Sketchsynth: Synthesizer zum Aufmalen

Billy Keyes' Sketchsynth in Aktion
Billy Keyes' Sketchsynth in Aktion (Bild: Billy Keyes)

Mit Sketchsynth wird ein Blatt Papier mit aufgemalten Knöpfen, Schaltern und Reglern zum Synthesizer-Steuergerät. In Verbindung mit einem Picoprojektor wird daraus sogar eines mit Touchscreen.

Der US-Student Billy Keyes hat sich schon früh für Bedienfelder voller Knöpfe, Schalter und Regler interessiert. Er erinnert sich, dass er bereits in der Grundschule während gemeinsamer Busfahrten vorgegeben hat, mit selbst auf Pappstücke gezeichneten Instrumententafeln imaginäre Maschinen zu steuern.

Anzeige

Solche selbst gezeichneten Steuerpulte erweckt Keyes nun mit seiner Software Sketchsynth, einer Webcam und einem daran befestigten Picoprojektor zum Leben. Die Software erkennt auf Papier oder Pappe mit einem Filzstift gezeichnete Bedienelemente und ob der Anwender mit ihnen interagiert.

Mit dem Projektor wird dem Nutzer dann angezeigt, ob Knöpfe und Schalter aktiviert sind und wo der Schieberegler sich gerade befindet. Das Papier wird damit zum Touchscreen. Um Kamera und Projektor aufeinander abzustimmen, muss der Nutzer bei Programmstart auf die vier Ecken eines auf das Blatt projezierten Rechtecks klicken.

Keyes' Software Sketchsynth leitet die Steuerbefehle als OSC-Nachrichten (Open Sound Control) an andere Anwendungen weiter. In diesem Fall ist es ein einfacher Sound-Synthesizer. Das macht laut Keyes nicht nur Spaß, sondern zeige auch, wie sich digitale Interaktion auf gezeichnete und sonstige nicht-digitale Interfaces übertragen lässt.

  • Sketchsynth - auf Papier aufgemalte Bedienelemente werden mit einem Projektor interaktiv. (Bild: Billy Keyes)
  • Sketchsynth - Webcam und Projektor (Bild: Billy Keyes)
Sketchsynth - auf Papier aufgemalte Bedienelemente werden mit einem Projektor interaktiv. (Bild: Billy Keyes)

Den Quellcode der Linux-Software Sketchsynth hat Keyes auf Github veröffentlicht. Sketchsynth basiert auf Openframeworks und nutzt ofxCv-Addon von Kyle McDonald, das die OpenCV-Bibliotghek in Openframeworks einbindet.


eye home zur Startseite
teleborian 21. Mai 2012

Nimm ein A0 Papier und Male einen Laaaangen Regler drauf. schon kannst du relativ feine...

teleborian 21. Mai 2012

Ich denke der Grosse Vorteil da ist dann doch, das die Wichtigsten elemente auf das Blatt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. State Street Bank International GmbH, München
  2. Bundeskriminalamt, Meckenheim
  3. Enza Zaden Deutschland GmbH & Co. KG, Dannstadt
  4. andagon GmbH, Köln


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. (u. a. Resident Evil: Vendetta 14,99€, John Wick: Kapitel 2 9,99€, Fight Club 8,29€ und...

Folgen Sie uns
       


  1. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  2. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  3. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  4. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  5. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  6. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  7. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  8. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  9. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  10. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Re: Der naechste aufgekochte Zombie

    vulkman | 18:19

  2. Deitschland stellt sich wieder einmal hinter...

    Spitzkater | 18:17

  3. Re: Guter Trend auf Golem

    Milber | 18:17

  4. Re: Meanwhile in Germany...

    thinksimple | 18:12

  5. Re: Nicht nur die Telekommunikationsunternehmen...

    Matty194 | 18:12


  1. 18:00

  2. 17:47

  3. 16:54

  4. 16:10

  5. 15:50

  6. 15:05

  7. 14:37

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel