Abo
  • Services:
Anzeige
Der Mac App Store verliert Entwickler
Der Mac App Store verliert Entwickler (Bild: Apple)

Sketch: Entwickler verlassen Mac App Store

Der Mac App Store verliert Entwickler
Der Mac App Store verliert Entwickler (Bild: Apple)

Der Mac App Store ist um einen weiteren Entwickler ärmer. Das Designwerkzeug Sketch gibt es nur noch über die Website des Herstellers Bohemian Coding, der Einschränkungen bei der Vermarktung und Probleme im Shop zum Anlass nahm, sich zurückzuziehen.

Anzeige

Das Grafiktool Sketch ist nicht mehr über den Mac App Store erhältlich, weil der Hersteller Bohemian Coding wieder auf Direktvermarktung setzt. Apples Shop habe zu viele Einschränkungen gehabt und Probleme gemacht, schreibt das Unternehmen in einem Blogeintrag.

Bis eine neue Version der Anwendung von Apple geprüft und zur Veröffentlichung im Mac App Store freigegeben werde, vergehe mindestens eine Woche, berichten die Entwickler. So könnten Hotfixes nicht schnell genug an Nutzer verteilt werden. Außerdem sei die Sandbox, die Apple für alle Anwendungen im App Store zur Pflicht macht, manchmal hinderlich, um gewünschte Funktionen in Sketch einzubinden. Kritisiert wird auch die fehlende Möglichkeit, für Updates noch einmal Geld von den Anwendern verlangen zu können.

Die Entwickler von Sketch bieten allen Käufern eine Umstiegsmöglichkeit auf die Downloadversion ihrer Anwendung an, damit sie weiterhin mit Updates versorgt werden können.

Sketch ist nicht die erste prominente Software, die aus dem App Store herausgenommen wurde. Panic hatte seine, sogar von Apple ausgezeichnete App Coda aus dem Downloadshop entfernt. Die Begründung ist praktisch identisch mit der der Sketch-Entwickler.

Nicht nur der Mac App Store, auch der iTunes App Store für iOS wird mittlerweile stark kritisiert, weil es zu lange dauere, bis Apps freigegeben würden, es kein Geld für Updates gebe, und die Entwickler keine Möglichkeit hätten, mit den Kunden zu kommunizieren oder Missverständnisse auszuräumen. Sie erhalten nicht einmal die Namen der Käufer. Auch kostenlose Testversionen könnten nicht angeboten werden. Das bremse Investitionen für hochwertige und teurere Apps, beispielsweise für das neue iPad Pro.


eye home zur Startseite
Bachsau 28. Jan 2016

Wie wäre es denn, diese Funktion direkt in die eigenen Apps einzubauen? Ander Entwickler...

elgooG 10. Dez 2015

Ihr versteht das völlig falsch. Unsere Kunden melden sich bei diesem Programm an und...

othe 05. Dez 2015

Was ist bei dir bitte Ramschsoftware?!?! Gibt wohl genug gute Programme im Appstore, den...

pod4711 03. Dez 2015

Das wäre mit den aktuellen Beschränkungen echt lächerlich. Beispiel Archiv-Applikation...

Onkel_Danko 03. Dez 2015

Das ist einer von den Großen, ist ja wohl ein Scherz. Das Problem ist nicht das Updates...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. mps public solutions gmbh, Koblenz, Oberessendorf bei Biberach oder Bissendorf bei Osnabrück
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  3. Ratbacher GmbH, München
  4. Efficient Elements GmbH, Großraum München oder Aachen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Messenger-Dienste

    Bundestag erlaubt großflächigen Einsatz von Staatstrojanern

  2. Zahlungsabwickler

    Start-Up Stripe kommt nach Deutschland

  3. Kaspersky

    Microsoft reagiert auf Antivirus-Kartellbeschwerde

  4. EA Sports

    NHL 18 soll Hockey der jungen Spielergeneration bieten

  5. Eviation

    Alice fliegt elektrisch

  6. Staatstrojaner

    Dein trojanischer Freund und Helfer

  7. OVG NRW

    Gericht stoppt Vorratsdatenspeicherung

  8. Amazon Echo

    Erinnerungsfunktion noch nicht für alle Alexa-Geräte

  9. PowerVR

    Imagination Technologies steht zum Verkauf

  10. Internet der Dinge

    Samsungs T200 ist erster Exynos für IoT



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Risk: Kein normaler Mensch
Risk
Kein normaler Mensch

WD Black SSD im Test: Mehr Blau als Schwarz
WD Black SSD im Test
Mehr Blau als Schwarz
  1. NAND-Flash Toshiba legt sich beim Verkauf des Flashspeicher-Fab fest
  2. SSD WD Blue 3D ist sparsamer und kommt mit 2 TByte
  3. Western Digital Mini-SSD in externem Gehäuse schafft 512 MByte pro Sekunde

Amateur-Hörspiele: Drei Fragezeichen, TKKG - und jetzt komm' ich!
Amateur-Hörspiele
Drei Fragezeichen, TKKG - und jetzt komm' ich!
  1. Internet Lädt noch
  2. NetzDG EU-Kommission will Hate-Speech-Gesetz nicht stoppen
  3. Equal Rating Innovation Challenge Mozilla will indische Dörfer ins Netz holen

  1. Kaufen Sie qualitativ hochwertige Fake und echte...

    vanessafriend | 05:00

  2. Kaufen Sie echte Pässe, Führerschein, ID-Karten...

    vanessafriend | 04:59

  3. JOBANGEBOT UND MÖGLICHKEITEN IN KANADA...

    douglassimpson | 04:52

  4. JOB OFFER AND OPPORTUNITIES IN CANADA ( Customer...

    douglassimpson | 04:51

  5. Buy 100% REGISTERED IELTS,IDP,TOEFL,GMAT,ESOL...

    douglassimpson | 04:50


  1. 19:16

  2. 18:35

  3. 18:01

  4. 15:51

  5. 15:35

  6. 15:00

  7. 14:28

  8. 13:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel