Abo
  • Services:
Anzeige
Der Pico-Projektor in Barcelona
Der Pico-Projektor in Barcelona (Bild: Achim Sawall/Golem.de)

SK Telecom: Deutsche Telekom wird Pico Beamer anbieten

Der Pico-Projektor in Barcelona
Der Pico-Projektor in Barcelona (Bild: Achim Sawall/Golem.de)

Die Deutsche Telekom arbeitet künftig eng mit dem größten Mobilfunkbetreiber Südkoreas, SK Telecom, zusammen. Technik wird ausgetauscht und im Bereich Cloud TV eine Zusammenarbeit geprüft.

Die Deutsche Telekom hat eine strategische Partnerschaft mit dem Netzbetreiber SK Telecom angekündigt. Das gab die Telekom am 23. Februar 2016 in Barcelona bekannt. Ein Pico Beamer von SK Telecom werde zuerst in Deutschland und später in Europa auf den Markt kommen. Der Beamer ist ein kleiner Laserprojektor, der an mobile Geräte angeschlossen werden kann.

Anzeige

Im Gegenzug bringen die Südkoreaner In-Car Wifi, eine WLAN-Ausrüstung der Telekom für Fahrzeuge, in den dortigen Handel.

Seit Oktober 2015 liefen intensive Gespräche über gemeinsame Geschäftsmöglichkeiten. Geplant sei eine enge Zusammenarbeit in den Bereichen Services, Internet der Dinge (IoT) und der Forschung dazu. Zudem kooperierten beide Partner bei der Forschung und Entwicklung von 5G oder Software Defined Data Center (SDDC).

Greifbare Ergebnisse gesucht

"Unser gemeinsames Ziel ist eine innovative Technologiepartnerschaft, die greifbare Ergebnisse liefert", sagte Tim Höttges, Konzernchef der Telekom. "Aber es geht auch darum, voneinander zu lernen. Wir sind von der Agilität und Kreativität der SK Telecom begeistert."

Auch im Bereich Cloud TV würde einer Zusammenarbeit geprüft. SK Telecom habe ihre Cloud-TV-Technik im Forschungs- und Entwicklungsbereich der Telekom getestet. Zudem vereinbarten die Partner, sich gemeinsam bei der Standardisierung im Gremium W3C und den Untergruppen Web&TV Interest Group und Cloud Browser Task Force zu engagieren.

Das Internet der Dinge (IoT) ist ein weiteres Kooperationsfeld. Die beiden Unternehmen prüfen die gemeinsamen Marktchancen für ihre Smart-City-Ausrüstung.

SK Telecom und Telekom kooperieren zudem im Bereich der internationalen Roamingdienste. Ziel seien Qualitätsverbesserungen und LTE-basierte Roamingdienste.


eye home zur Startseite
Quantium40 23. Feb 2016

Na hoffentlich meinen die nicht die unsäglichen IC200... Teile von SK Telekom. Mit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Garching
  2. SSI Schäfer Noell GmbH, Giebelstadt, Obertshausen
  3. Faubel & Co. Nachf. GmbH, Melsungen
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 23,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 44,97€, Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. (u.a. The Big Bang Theory, True Detective, The 100)

Folgen Sie uns
       


  1. Blackberry Key One

    Android-Smartphone mit Hardware-Tastatur kostet viel

  2. Arrow Launcher 3.0

    Microsofts Android-Launcher braucht weniger Energie und RAM

  3. Die Woche im Video

    Angeswitcht, angegriffen, abgeturnt

  4. Hardlight VR Suit

    Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen

  5. Autonomes Fahren

    Der Truck lernt beim Fahren

  6. Selektorenaffäre

    BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben

  7. Kursanstieg

    Bitcoin auf neuem Rekordhoch

  8. Google-Steuer

    Widerstand gegen Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene

  9. Linux-Kernel

    Torvalds droht mit Nicht-Aufnahme von Treibercode

  10. Airbus A320

    In Flugzeugen wird der Platz selbst für kleine Laptops knapp



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

Bodyhacking: Ich, einfach unverbesserlich
Bodyhacking
Ich, einfach unverbesserlich

  1. Wenn das Gerät wenigstens BlackberryOS hätte...

    janoP | 02:28

  2. Re: Und? Dafür sind sie da.

    bombinho | 02:06

  3. Re: sehr clever ... MS

    FreiGeistler | 01:33

  4. Re: Erklärung für einen Kryptodepp

    freebyte | 01:28

  5. Ich habe es natürlich verkackt.

    __destruct() | 01:28


  1. 20:21

  2. 11:57

  3. 09:02

  4. 18:02

  5. 17:43

  6. 16:49

  7. 16:21

  8. 16:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel