SIP Connect 1.1: International einheitliche Standards für IP-Telefonanlagen

Wer sich heute eine SIP-Trunk-basierte Telefonanlage zulegen möchte, muss zuerst herausfinden, ob diese technisch kompatibel zum Netz seines Providers ist. Das soll sich jetzt ändern.

Artikel veröffentlicht am ,
SIP Connect 1.1: International einheitliche Standards für IP-Telefonanlagen
(Bild: Asterisk.org)

Der IT-Branchenverband Bitkom und das internationale SIP Forum wollen die Anbindung von SIP-basierten Endgeräten vereinheitlichen. Das hat der Bitkom am 1. November 2013 erklärt. Die beiden Verbände wollen gemeinsam die technische Spezifikation SIP Connect 1.1 weiterentwickeln.

Stellenmarkt
  1. Salesforce IT Administrator (m/w/d) im Application Management
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  2. Senior IT Consultant/IT-Projektleitung (m/w/d)
    Hays AG, Düsseldorf
Detailsuche

"Wir brauchen bei IP-Telefonanlagen international einheitliche Standards, die providerunabhängig genutzt werden können", sagte Bitkom-Experte Johannes Weicksel. "Wenn sich heute ein Unternehmen eine SIP-Trunk-basierte Telefonanlage zulegen möchte, muss es zunächst schauen, ob die Anlage technisch kompatibel zum Netz seines Providers ist."

SIP Trunking ermöglicht es, mit einem Nutzerkonto mehrere Durchwahlnummern zu verwalten. Dies sei vor allem für Unternehmen wichtig, die viele Endgeräte mit eigenen Rufnummern benötigen.

"Unternehmen, die auf eine durchgehende VoIP-Anbindung umstellen wollen, sollten sich an der Empfehlung des Bitkom-Leitfadens zu SIP-Trunking orientieren", sagte Weicksel. Das SIP Forum hat die SIPconnect-Dokumente eingeführt und entwickelt diese weiter. Sie beschreiben die Zusammenschaltung von privaten VoIP-Systemen und öffentlichen IP-Netzen mit einem einheitlichen Protokollstandard. Weicksel: "Wir wollen Anwender-Unternehmen auf ihrem Weg in die standardisierte, internetbasierte Telefonie begleiten."

Golem Karrierewelt
  1. Blender Grundkurs: virtueller Drei-Tage-Workshop
    06.-08.09.2022, Virtuell
  2. Kubernetes Dive-in-Workshop: virtueller Drei-Tage-Workshop
    11.-13.10.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Andrew Hutton vom Vorstand des SIP Forums sagte: "Die Zusammenarbeit zwischen SIP Forum und Bitkom bietet die große Möglichkeit, einen verbesserten Standard für SIP Trunking zu etablieren, um so die Interoperabilität zu verbessern und Anpassungskosten zu senken."

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Führung in der IT
Über das Unentbehrlichsein

Wie ich als Chef zum wandelnden Lexikon wurde und dabei meinen Spaß an der Arbeit verlor - und wie ich versuche, es besser zu machen.
Ein Erfahrungsbericht von @SoFuckingAgile

Führung in der IT: Über das Unentbehrlichsein
Artikel
  1. Kia-Challenge: US-Jugendliche knacken Autos mit USB-Kabeln
    Kia-Challenge
    US-Jugendliche knacken Autos mit USB-Kabeln

    Auf Tiktok und Youtube machen Videos die Runde, in denen Jugendliche Autos von Kia und Hyundai klauen. Wäre das auch hier möglich?

  2. FTTC: Nachfrage für Vectoring der Telekom steigt um 60 Prozent
    FTTC
    Nachfrage für Vectoring der Telekom steigt um 60 Prozent

    Die Telekom sieht sich mit dem kupferbasierten Anschluss erfolgreich. Im Jahresvergleich hat sich der Kundenbestand um 1,3 Millionen auf 5,4 Millionen erhöht.

  3. Financial Modeling World Cup: Excel-E-Sport im Fernsehen
    Financial Modeling World Cup
    Excel-E-Sport im Fernsehen

    Ein TV-Sender in den USA übertrug erstmals die Ausscheidung der Excel-Weltmeisterschaft.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 jetzt bestellbar • Neuer MM-Flyer • MindStar (Gigabyte RTX 3070 Ti 699€, XFX RX 6950 XT 999€) • eBay Re-Store -50% • AVM Fritz-Box günstig wie nie • Top-SSDs 1TB/2TB (PS5) zu Hammerpreisen • MSI-Sale: Gaming-Laptops/PCs -30% • Der beste Gaming-PC für 2.000€ [Werbung]
    •  /