Single Sign-on Made in Germany: Verimi, NetID oder ID4me?

Welche der deutschen Single-Sign-on-Lösungen ist am vielversprechendsten? Golem.de erläutert die Unterschiede zwischen Verimi, NetID und ID4me.

Eine Analyse veröffentlicht am
Wettlauf um die Nutzer: Single-Sign-on-Lösungen Made in Germany
Wettlauf um die Nutzer: Single-Sign-on-Lösungen Made in Germany (Bild: Montage: Golem.de)

Alle drei werben damit, dass sie eine Alternative zu den IT-Konzernen Google und Facebook anbieten wollen, "Made in Germany" und mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Einklang. Alle drei fußen auf den gleichen technischen Vorgaben, dem auf Standards der Internet Engineering Task Force (IETF) basierenden OpenID Connect. Dennoch unterschieden sich die drei Single-Sign-on-Lösungen, deren Macher sich gerade auf den Panels deutscher Onlinekonferenzen das Mikrofon in die Hand geben.


Weitere Golem-Plus-Artikel
Arbeitsmarktstudie: Die Schweiz als Einkommensparadies für ITler
Arbeitsmarktstudie: Die Schweiz als Einkommensparadies für ITler

Mit einem Umzug aus Deutschland in die Schweiz können IT-Fachkräfte ihr Einkommen von einem auf den anderen Tag verdoppeln. Dann können sie sich auch ihren größten beruflichen Wunsch leisten: die 4-Tage-Woche.
Von Peter Ilg


Virtualisieren mit Windows, Teil 3: Betrieb und Pflege von VMs mit Hyper-V
Virtualisieren mit Windows, Teil 3: Betrieb und Pflege von VMs mit Hyper-V

Hyper-V ist ein Hypervisor, um VMs effizient verwalten zu können. Trotz einiger weniger Schwächen ist es eine gute Virtualisierungssoftware, wir stellen sie in drei Teilen vor. Im letzten geht es um Betrieb und Pflege der VMs.
Eine Anleitung von Holger Voges


Azure DevOps: Die Entwicklerplattform, die es richtig macht
Azure DevOps: Die Entwicklerplattform, die es richtig macht

Azure DevOps ist eine mächtige und ständig wachsende Plattform. Ich bin Fan - und zwar aus guten Gründen.
Ein IMHO von Rene Koch


    •  /