Abo
  • Services:
Anzeige
SingleRAN MBTS von Huawei
SingleRAN MBTS von Huawei (Bild: Huawei)

Single-RAN: Vodafone Deutschland testet LTE auf 3G-Frequenzen

SingleRAN MBTS von Huawei
SingleRAN MBTS von Huawei (Bild: Huawei)

Vodafone setzt im 2100-MHz-Frequenzband LTE ein, um die Datenrate zu steigern. Durch Single-RAN ist das längst kein Problem mehr.

Vodafone nutzt einen UMTS-Frequenzbereich für LTE. Unternehmenssprecher Dirk Ellenbeck erklärte Golem.de auf Anfrage: "Derzeit testet Vodafone an einigen ausgewählten Basisstationen, an denen die dort typische Netznutzung dies zulässt, die Verwendung des 2100-MHz-Frequenzbandes mit einer Bandbreite von 5 MHz für LTE." Zuerst hatte das Onlinemagazin Teltarif.de über die Tests berichtet.

Anzeige

Vodafone habe bei seiner Netzmodernisierung an sämtlichen Standorten die Single-RAN-Technologie verbaut. Diese ermögliche einen effizienteren Betrieb und beispielsweise auch das technologieneutrale Nutzen von Frequenzen. Bei Single RAN ist der Netzausrüster Huawei technologisch führend.

Statt eigener Netzelemente für jede Technologie ist bei Single RAN an den Standorten eine Hardwareeinheit, die alle drei Mobilfunkstandards GSM, UMTS und LTE softwaregesteuert verarbeiten kann. Der Parallelbetrieb von 2G und 4G auf verschiedenen Frequenzbändern ist möglich. Auch die Deutsche Telekom setzt Single-RAN-Technologie an allen Mobilfunkstandorten ein.

Vodafone: LTE weiter mit großen Möglichkeiten

"Ungefähr im Jahr 2020 bis 2021 drehen wir 3G in Europa ab", sagte Johan Wibergh, Chief Technology Officer bei Vodafone, am 15. November 2017 auf dem Global Mobile Broadband Forum in London (HWMBBF) von Huawei. "3G war nicht unbedingt ein Erfolg."

Die Erwartungen an 5G seien teilweise überhöht, sehr viele Anwendungen könnten auch mit LTE umgesetzt werden, betonte Wibergh. LTE biete Geschwindigkeiten im Gigabit-Bereich, sehr niedrige Latenzzeiten und Internet of Things mit LTE Advanced Pro. Eine der Kerntechnologien des kommenden 5G-Standards ist für Vodafone das Mehrantennensystem Massive MIMO, bei dem die Sendeleistung mit Multi-User Beamforming (MUBF) gezielt auf die einzelnen Mobilgeräte ausgerichtet wird.


eye home zur Startseite
iToms 18. Nov 2017

Bezahl halt mehr

RipClaw 17. Nov 2017

Wenn an dem entsprechenden Antennenstandort ein SingleRAN MBTS steht dann sollte das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Haldex Brake Products GmbH, Heidelberg
  2. Hauni Maschinenbau GmbH, Hamburg
  3. SWMH Service GmbH, München, Stuttgart
  4. Bosch SoftTec GmbH, Hildesheim


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.499,00€
  2. 59,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Sounddesign

    Wie vertont man ein geräuschloses Auto?

  2. IBM

    Watson versteht Sprache und erstellt Dialoge in Unity-Games

  3. Mobilfunk

    Telefónica Deutschland gewinnt 737.000 neue Vertragskunden

  4. Burnout Paradise Remastered

    Hochaufgelöste Wettrennen in Paradise City

  5. Spectre

    Intel verteilt Microcode für Client- und Server-CPUs

  6. Aldi Talk

    Nachbuchung des ungedrosselten Datenvolumens wird teurer

  7. Stiftung Warentest

    Zu wenig Datenschutz in Dating-Apps

  8. Mobilfunk

    Vodafone und Telefónica nutzen Glasfaser gemeinsam

  9. Indiegames-Rundschau

    Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte

  10. Android P

    Hintergrund-Apps wird Zugriff auf Kamera und Mikro verwehrt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  2. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  3. EU-Urheberrechtsreform Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

  1. Re: Aktueller denn je

    DeathMD | 12:05

  2. Re: Schadet nicht

    thecrew | 12:04

  3. Re: Alternative bei Vodafone - CallYa Flex

    Fozzybär | 12:02

  4. 1Mbit/s nur mit Vertrag

    xxsblack | 12:01

  5. Re: Wahnsinn... ich brauch sofort Android One...

    quark2017 | 12:01


  1. 12:02

  2. 11:56

  3. 11:32

  4. 10:48

  5. 10:33

  6. 10:16

  7. 09:40

  8. 09:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel