Abo
  • Services:

Sim City: Version 3.0 mit neuen Hotels

Verbesserungen beim Straßenverkehr und mehr unterschiedliche Hoteltypen: Maxis hat die Neuerungen für Version 3.0 von Sim City vorgestellt. Das Update soll im Laufe der Woche erscheinen.

Artikel veröffentlicht am ,
Sim City
Sim City (Bild: Electronic Arts)

Vergleichsweise schnell nach dem Update auf Version 2.0 von Sim City kündigt Maxis Version 3.0 an, die bereits Ende dieser Woche für Windows-PC und Mac OS verfügbar sein soll. Auffälligste Neuerung sind laut den Patch Notes weitere Hoteltypen, mit denen die Vielfalt bei derartigen Herbergen verbessert werden soll. Letztlich wichtiger sollen aber die zahlreichen Fehlerkorrekturen beim Straßenverkehr sein. Damit er besser fließt, sollen Autos künftig vor einer roten Ampel rechts abbiegen können. Außerdem kommt das Programm laut den Entwicklern besser mit Kehrtwenden klar, und Schulbusse sollen nicht mehr steckenbleiben können.

Kleinere Verbesserungen gibt es bei der Anlage der Parks, die sich einfacher platzieren lassen sollen, sowie bei Details wie der nächtlichen Beleuchtung von Zügen. Es bleibt zu hoffen, dass das Update auf Version 3.0 bei Publisher EA gründlicher geprüft wird als das auf Version 2.0. Das brachte zwar Verbesserungen, aber auch neue Bugs.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 20€, Boxsets im Angebot, Serien zum Sonderpreis)
  2. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)
  3. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

KarlSpaat 21. Mai 2013

Früher gehörte sowas ja zum guten Ton. Gibt es eine Möglichkeit das Spiel mal...

smeexs 10. Mai 2013

gut das eine ist das always on , das andere sind aber die bugs und die ganzen fakes...

Hanmac 08. Mai 2013

hm es könnte auch "Slim City" sein ;P ich glaub du brauchst ein Fat-Pack

EvilSheep 08. Mai 2013

Fast, wenn es offline läuft können wir drüber reden ob es als Spiel taugt und auch...

EvilSheep 08. Mai 2013

Hat irgendeiner diese Lüge von wegen Online Zwang wäre für die Berechnungen nötig je...


Folgen Sie uns
       


Kameravergleich P20 Pro, Xperia XZ2, Galaxy S9 Plus

Huaweis neues P20 Pro hat gleich drei Kameras auf der Rückseite. Diese ermöglichen nicht nur eine Porträtfunktion, sondern auch einen dreistufigen Zoom. Mit ihren KI-Funktionen unterstützt die Kamera des P20 Pro den Nutzer bei der Aufnahme.

Kameravergleich P20 Pro, Xperia XZ2, Galaxy S9 Plus Video aufrufen
Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern
  2. Vor Anhörungen Zuckerberg nimmt alle Schuld auf sich
  3. Facebook Verschärfte Regeln für Politwerbung und beliebte Seiten

Oracle vs. Google: Dieses Urteil darf nicht bleiben
Oracle vs. Google
Dieses Urteil darf nicht bleiben

Im Fall Oracle gegen Google fällt ein eigentlich nicht zuständiges Gericht ein für die IT-Industrie eventuell katastrophales Urteil. Denn es kann zu Urhebertrollen, Innovationsblockaden und noch mehr Milliardenklagen führen. Einzige Auswege: der Supreme Court oder Open Source.
Eine Analyse von Sebastian Grüner

  1. Oracle gegen Google Java-Nutzung in Android kein Fair Use

HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

    •  /