Abo
  • IT-Karriere:

Silvester: Ford zeigt Hundehütte mit Noise Cancelling

Die Silvesternacht gehört für viele Hunde und Katzen zu den stressigsten Zeiten des Jahres - kein Wunder, hören sie das Krachen des Feuerwerks doch wesentlich besser als Menschen. Ford hat den Prototyp einer schallgeschützten Hundehütte vorgestellt, die mit aktivem Noise Cancelling arbeitet.

Artikel veröffentlicht am ,
Fords Hundehütte mit eingebautem Noise Cancelling
Fords Hundehütte mit eingebautem Noise Cancelling (Bild: Ford)

Mit einer speziellen Hundehütte von Ford könnte Silvester für viele Hunde und andere Haustiere wesentlich weniger stressig werden als bisher: Der Unterschlupf hat ein Noise-Cancelling-System eingebaut und ist zusätzlich mit Kork gegen weitere Geräusche abgesichert.

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. Hays AG, Raum Nürnberg

Der US-amerikanische Autobauer hat einen Prototyp seiner schallgeschützten Hundehütte vorgestellt. Der Anlass ist die bevorstehende Silvesternacht, in der in vielen Ländern der Erde lautstarkes Feuerwerk abgebrannt wird. Hunde, Katzen und andere Haustiere haben ein wesentlich feineres Gehör als Menschen, sie reagieren oftmals entsprechend empfindlich auf das Krachen.

In der Hütte verwendet Ford eigenen Angaben zufolge eine ähnliche Technik wie in seinem SUV Edge, in dem die Fahrgeräusche gedämpft werden. Wie bei vielen Noise-Cancelling-Kopfhörern nehmen Mikrofone die Außengeräusche auf. Anschließend werden im Inneren der Hütte Gegenfrequenzen abgespielt, die die Außengeräusche minimieren.

Die mit einem Spitzdach versehene Hundehütte hat zudem eine automatische Glastür, die den Innenraum nach außen hin abschließt. Eine an der Decke angebrachte Lampe sorgt bei Bedarf für Licht.

Für Ford dürfte das Projekt eher eine Demonstration seines in den Fahrzeugen verwendeten Noise-Cancelling-Systems sein. Der Autohersteller betont, dass es sich momentan nur um einen Prototyp handele. Die Hundehütte ist demnach der erste Teil einer Reihe von Erfindungen, bei der Ford die Automobiltechnologie einsetzen will.

  • Durch die Geräuschreduzierung sollen laute Feste wie Silvester für Hunde und andere Haustiere erträglicher sein. (Bild: Ford)
  • Die Hundehütte von Ford arbeitet mit aktivem Noise Cancelling. (Bild: Ford)
Die Hundehütte von Ford arbeitet mit aktivem Noise Cancelling. (Bild: Ford)


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Call of Duty: Modern Warfare für 52,99€, Pillars of Eternity II für 16,99€, Devil May...
  2. (u. a. Aorus Pro für 219,90€, Aorus Pro WiFi für 229,90€, Aorus Elite für 189,90€)
  3. (u. a. Sandisk SSD Plus 1 TB für 88,00€, WD Elements 1,5-TB-HDD für 55,00€, Seagate Expansion...
  4. (u. a. Kingston A400 2-TB-SSD für 159,90€, AMD Upgrade-Bundle mit Radeon RX 590 + Ryzen 7...

wurfbox 04. Jan 2019

Eine schalldichte Hundebox zum Schutz vor Silvesterlärm ist keine neue Erfindung, aber...

gfa-g 20. Dez 2018

Ohropax reicht nicht.

DerSchwarzseher 20. Dez 2018

zumindest noch nicht mitbekommen wohne inzwischen in einem der äußeren stadtteile

mhstar 19. Dez 2018

Rein mit dem Hund vorne hinten zu, wie ein kleines Gefängnis und draußen kracht es herum...

cemetry 19. Dez 2018

Vor 3 Jahren war ich Silvester in Wien. Da in Österreich's Städten partielles Knallverbot...


Folgen Sie uns
       


Philips Hue Play HDMI Sync Box angesehen

Die Philips Hue Play HDMI Sync Box ist ein HDMI-Splitter, über den Hue Sync verwendet werden kann. Im ersten Kurztest funktioniert das neue Gerät gut.

Philips Hue Play HDMI Sync Box angesehen Video aufrufen
Cyberangriffe: Attribution ist wie ein Indizienprozess
Cyberangriffe
Attribution ist wie ein Indizienprozess

Russland hat den Bundestag gehackt! China wollte die Bayer AG ausspionieren! Bei großen Hackerangriffen ist oft der Fingerzeig auf den mutmaßlichen Täter nicht weit. Knallharte Beweise dafür gibt es selten, Hinweise sind aber kaum zu vermeiden.
Von Anna Biselli

  1. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken
  2. Internet of Things Neue Angriffe der Hackergruppe Fancy Bear
  3. IT-Security Hoodie-Klischeebilder sollen durch Wettbewerb verschwinden

Funkstandards: Womit funkt das smarte Heim?
Funkstandards
Womit funkt das smarte Heim?

Ob Wohnung oder Haus: Smart soll es bitte sein. Und wenn das nicht von Anfang an klappt, soll die Nachrüstung zum Smart Home so wenig aufwendig wie möglich sein. Dafür kommen vor allem Funklösungen infrage, wir stellen die gebräuchlichsten vor.
Von Jan Rähm

  1. Local Home SDK Google bietet SDK für Smarthomesteuerung im lokalen Netzwerk
  2. GE Smarte Lampe mit 11- bis 13-stufigem Resetverfahren
  3. IoT Smart Homes ohne Internet, geht das? Ja!

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

    •  /