Abo
  • Services:

Korrektur: Den Gast zum Admin machen

Update: Dieser Artikel beruhte auf einem Irrtum, wir haben ihn entfernt.

Artikel veröffentlicht am ,
Windows-Login
Windows-Login (Bild: Acid Pix/CC-BY 2.0)

Nachtrag vom 19. Oktober 2018, 14:02 Uhr

Wir hatten an dieser Stelle ursprünglich irrtümlich berichtet, dass eine Sicherheitslücke in Windows das Erlangen von Administratorenrechten ermögliche. Das war so nicht korrekt. Vielmehr handelte es sich lediglich um eine Strategie, mit der Rechte auf einem System übertragen werden können, auf dem ein Angreifer bereits die Kontrolle hat. Wir bitten, diesen Fehler zu entschuldigen. Über diese als RID Hijacking bezeichnete Strategie hatte ZDnet berichtet.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Dawkins 19. Okt 2018 / Themenstart

Sofern die Partition nicht verschlüsselt ist, kann man nach wie vor bei jeder aktuellen...

ap (Golem.de) 19. Okt 2018 / Themenstart

Danke für die vielen Hinweise! Der Artikel wird momentan überarbeitet. Wir bitte noch um...

Tuxgamer12 19. Okt 2018 / Themenstart

Die Windows Tools versagen ja gerade aufgrund des Buges - genauso wie natürlich auch...

andy01q 19. Okt 2018 / Themenstart

KonBoot patcht den Windows-Kernel während des Bootvorgangs um ein leeres Passwort als...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Nepos Tablet - Hands on

Nepos ist ein Tablet, das speziell für ältere Nutzer gedacht ist. Das Gehäuse ist stabil und praktisch, die Benutzerführung einheitlich. Jede App funktioniert nach dem gleichen Prinzip, mit der gleichen Benutzeroberfläche.

Nepos Tablet - Hands on Video aufrufen
E-Mail-Verschlüsselung: 90 Prozent des Enigmail-Codes sind von mir
E-Mail-Verschlüsselung
"90 Prozent des Enigmail-Codes sind von mir"

Der Entwickler des beliebten OpenPGP-Addons für Thunderbird, Patrick Brunschwig, hätte nichts gegen Unterstützung durch bezahlte Vollzeitentwickler. So könnte Enigmail vielleicht endlich fester Bestandteil von Thunderbird werden.
Ein Interview von Jan Weisensee

  1. SigSpoof Signaturen fälschen mit GnuPG
  2. Librem 5 Purism-Smartphone bekommt Smartcard für Verschlüsselung

Aufbruch zum Mond: Die schönste Fake-Mondlandung aller Zeiten
Aufbruch zum Mond
Die schönste Fake-Mondlandung aller Zeiten

Hollywood-Romantiker Damien Chazelle (La La Land) möchte sich mit Aufbruch zum Mond der Person Neil Armstrong annähern, fördert dabei aber kaum Spannendes zutage. Atemberaubend sind wie im wahren Leben dagegen Armstrongs erste Schritte auf dem Mond, für die alleine sich ein Kinobesuch sehr lohnt - der Film startet am Donnerstag.
Eine Rezension von Daniel Pook

  1. Solo - A Star Wars Story Gar nicht so solo, dieser Han
  2. The Cleaners Wie soziale Netzwerke ihre Verantwortung outsourcen
  3. Filmkritik Ready Player One Der Videospielfilm mit Nostalgiemacke

NGT Cargo: Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h
NGT Cargo
Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

Güterzüge sind lange, laute Gebilde, die langsam durch die Lande zuckeln. Das soll sich ändern: Das DLR hat ein Konzept für einen automatisiert fahrenden Hochgeschwindigkeitsgüterzug entwickelt, der schneller ist als der schnellste ICE.
Ein Bericht von Werner Pluta


      •  /