Abo
  • Services:
Anzeige
Dota-2-Spieler müssen jetzt stark sein - und sich ein neues Passwort ausdenken.
Dota-2-Spieler müssen jetzt stark sein - und sich ein neues Passwort ausdenken. (Bild: Valve)

Sicherheitslücke im Forum: Daten von 1,9 Millionen Dota-2-Spielern kopiert

Dota-2-Spieler müssen jetzt stark sein - und sich ein neues Passwort ausdenken.
Dota-2-Spieler müssen jetzt stark sein - und sich ein neues Passwort ausdenken. (Bild: Valve)

Wer im Dota-2-Forum aktiv ist, muss kreativ werden und sich ein neues Passwort ausdenken. Ein Fehler in der Datenbanksoftware ermöglichte den Zugriff auf die Datenbank.

Bei einem Einbruch in das offizielle Forum des Spiels Dota 2 haben unbekannte Angreifer 1,9 Millionen Datensätze kopiert, wie die Betreiber selbst bekannt geben. Betroffen sind alle Foren unter der Domain dev.dota2.com. Die Betreiber des Forums zwingen alle Nutzer zum Passwortwechsel.

Anzeige

Der Zugriff der Angreifer erfolgte direkt auf die Datenbank und wurde nach Angaben der Forenbetreiber durch einen mittlerweile gepatchten Fehler in der Datenbanksoftware ermöglicht. Die Passwörter wurden mit MD5 gehasht abgelegt, nach Angaben der Forenbetreiber sind die Hashes gesalzen.

Die Angreifer konnten nach Angaben der Betreiber nicht "auf Informationen zum Steam-Account, Zahlungsinformationen oder andere private Informationen im Zusammenhang mit dem Steam-Account" zugreifen.

Neues Passwort ist Pflicht

Wer sich im Forum einloggen will, muss zwingend ein neues Passwort wählen. Wer das Passwort bei anderen Diensten ebenfalls verwendet, sollte es auch dort ändern. Unklar bleibt, ob die Administratoren der Seite die Passwörter nach dem Hack mit einem besseren Verfahren als MD5 absichern, oder nicht.

Auf Leakedsource.com schreiben die Betreiber, dass sie bereits 80 Prozent der Passwörter wiederherstellen konnten. Die 1.923.972 Datensätze enthielten neben der E-Mail-Adresse ein Passwort, einen Nutzernamen, eine eindeutige Nutzer-ID, das Passwort und vorherige Posts. Mehr als die Hälfte der Accounts wurden offenbar mit einer Gmail-Adresse registriert.

Dota 2 wird nicht nur von Hobbyspielern, sondern auch professionell gespielt. Bei E-Sport-Veranstaltungen werden Preisgelder in Höhe von mehreren Millionen Euro ausgeschüttet, der Wettbewerb ist hart.


eye home zur Startseite
me2 12. Aug 2016

Das Salz wird zufällig erzeugt. Jeder der 1,9 Millionen Accounts hat sein eigenen Salz...

elcravo 11. Aug 2016

Ja du bist eine ganz besondere Schneeflocke. Wir haben es verstanden...

burzum 10. Aug 2016

Ich habe den Source von dem Forum mal vor ~3 Jahren das letzte Mal gesehen, das war so...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. msg DAVID GmbH, Braunschweig
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  3. IBM Client Innovation Center Germany GmbH, Braunschweig
  4. ISI Management Consulting GmbH, Düsseldorf


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. 129,99€ (219,98€ für zwei)

Folgen Sie uns
       


  1. Axel Voss

    Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee

  2. Bayern

    Kostenloses WLAN auf Autobahnrastplätzen freigeschaltet

  3. Waymo

    Robotaxis sollen 2018 in kommerziellen Betrieb gehen

  4. Nach Einbruchsversuch

    Zehntausende Haushalte in Berlin ohne Telefon und Internet

  5. US-Gerichtsurteil

    Einbetten von Tweets kann Urheberrecht verletzen

  6. Anklage in USA erhoben

    So sollen russische Trollfabriken Trump unterstützt haben

  7. Gerichtsurteil

    Facebook drohen in Belgien bis zu 100 Millionen Euro Strafe

  8. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  9. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  10. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

Dorothee Bär: Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
Dorothee Bär
Netzbetreiber werden über 100 MBit/s angeblich kaum los
  1. FTTH/B Glasfaser wird in Deutschland besser nachgefragt
  2. Koalitionsvertrag fertig "Glasfaser möglichst direkt bis zum Haus"
  3. Glasfaser Telekom weitet FTTH-Pilotprojekt auf vier Orte aus

  1. Re: 2049

    NaruHina | 07:15

  2. Re: Warum hat Kupfer so einen negativen Ruf?

    NaruHina | 07:08

  3. F2 technology LLC

    f2technologyuae | 06:53

  4. Re: Falscher Ansatz: Es müssen neue Infrastruktur...

    KnutRider | 06:49

  5. Re: Wieso emuliert man x86 auf ARM, warum...

    eXXogene | 06:38


  1. 07:05

  2. 06:36

  3. 06:24

  4. 21:36

  5. 16:50

  6. 14:55

  7. 11:55

  8. 19:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel