Abo
  • Services:
Anzeige
Welche Schnittstellen hat ihr Herzschrittmacher?
Welche Schnittstellen hat ihr Herzschrittmacher? (Bild: Fabrizio Bensch/Reuters)

Hackt, um Leben zu retten!

Anschließend wollte Moe wissen, was passiert war. Also fing sie an, Informationen über ihr Schrittmachermodell zu suchen. Mithilfe von Google fand sie die Betriebsanleitung. "Ich war ein bisschen überrascht zu erfahren, dass mein Schrittmacher zwei Drahtlosschnittstellen hat", sagte sie. Sie hatte zuvor nur von einer gewusst. Die nutzt ihr Arzt für Routineuntersuchungen, dazu muss er sein Diagnosegerät nah an ihren Körper halten. Die zweite Schnittstelle ermöglicht es, ein Aktivitätsprotokoll des Schrittmachers zu erstellen und dem Arzt zu schicken. Dazu ist ein Zugangsgerät nötig, das mehrere Meter von der Patientin entfernt stehen kann. Dieses Gerät wiederum kommuniziert über das Internet mit dem Computer des Arztes. "Für mich ist das vor allem eine vergrößerte Angriffsfläche", sagte Moe.

Anzeige

Was den Kollaps auf der Treppe ausgelöst hat, erfuhr sie jedoch erst später beim Arzt: Es stellte sich heraus, dass ihr Schrittmacher so eingestellt war, dass er maximal 160 Schläge pro Minute zuließ, was für einen jungen Menschen nicht besonders viel ist, bei einem Herzpatienten aber ein Anzeichen für einen Infarkt sein kann. Moe hatte diese Marke auf der Treppe erreicht. Der Schrittmacher ging vom Ernstfall aus und halbierte ihren Puls schlagartig. Das war die "Wand".

"Hackt, um Leben zu retten!", rief Moe dem Publikum in Hamburg zu. Sie selbst engagiert sich in der Initiative I Am The Cavalry, einer Gruppe von Freiwilligen, die dazu beitragen wollen, dass vernetzte Geräte für Medizin, Verkehr, Häuser und öffentliche Infrastruktur vertrauenswürdig sind.

Sie wünscht sich fünf Dinge: Open-Source-Medizintechnik, spezielle Kryptographie-Lösungen für die Übertragung medizinischer Daten, eine Netzwerküberwachung für das Monitoring zu Hause, verstärkten Schutz vor Störsendern sowie eine Möglichkeit, forensische Beweise zu sammeln, falls ihr Schrittmacher oder das Monitoring-Equipment eine Fehlfunktion haben.

 Sicherheit und Medizin: Hack den Herzschrittmacher!

eye home zur Startseite
lemmer 31. Dez 2015

frag sie halt: https://twitter.com/mariegmoe https://www.linkedin.com/in/mariegmoe

Neuro-Chef 31. Dez 2015

Und immer schön die täglichen Nightlies testen! ;-)

LesenderLeser 30. Dez 2015

Ist zwar OT, aber darf ich fragen, woher du dich so gut damit auskennst, arbeitest du in...

Bouncy 29. Dez 2015

Ich vermisse eine Erkenntnis oder zumindest eine neue Frage in diesem Vortrag. "Hackt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bechtle Clouds GmbH, Frankfurt am Main
  2. PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG, Blomberg
  3. über Hays AG, München
  4. über Duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt am Main


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  2. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  3. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  4. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  5. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  6. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  7. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  8. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill

  9. Star Wars Jedi Challenges im Test

    Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer

  10. Zertifikate

    Startcom gibt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Star Wars Battlefront 2 im Test: Filmreife Sternenkrieger
Star Wars Battlefront 2 im Test
Filmreife Sternenkrieger
  1. Electronic Arts Community empört über freischaltbare Helden in Battlefront 2
  2. Star Wars Mächtiger Zusatzinhalt für Battlefront 2 angekündigt
  3. Star Wars Battlefront 2 angespielt Sammeln ihr sollt ...

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Re: Macht ruhig weiter, Vivendi

    Topf | 18:29

  2. Re: Sollte ich mich geirrt haben

    Geistesgegenwart | 18:28

  3. Re: Witzig. Wieder ein E-Auto bericht von Leuten...

    VigarLunaris | 18:27

  4. Bei PHP ..

    antiphp | 18:26

  5. Der Zündknopf ...

    wonoscho | 18:24


  1. 17:08

  2. 16:30

  3. 16:17

  4. 15:49

  5. 15:20

  6. 15:00

  7. 14:40

  8. 14:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel