Abo
  • Services:
Anzeige
Schon wieder Keylogger auf HP-Notebooks vorinstalliert
Schon wieder Keylogger auf HP-Notebooks vorinstalliert (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Sicherheit: Keylogger in HP-Notebooks gefunden

Schon wieder Keylogger auf HP-Notebooks vorinstalliert
Schon wieder Keylogger auf HP-Notebooks vorinstalliert (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Schon wieder wurde in einem vorinstallierten Treiber von HP ein Keylogger gefunden. Zwar ist die Schnüffelfunktion standardmäßig deaktiviert, ein Forscher fand allerdings einen Weg, das zu ändern.

Der Sicherheitsforscher Michael Myng hat in einem vorinstallierten Treiber von Hewlett Packard eine versteckte Funktion entdeckt, mit der das Mitschneiden aller Tastatureingaben möglich ist. HP hat das Problem bestätigt und spricht von einem "Überbleibsel vom Debugging", der durch ein Update nun aber entfernt werde.

Anzeige

Davon betroffen sind laut HP mehr als 460 Notebook-Modelle, auf denen der verwundbare Synaptics-Treiber vorinstalliert ist. Eine vollständige Liste der betroffenen Geräte hat HP in einem Advisory veröffentlicht. Ob der Treiber darüber hinaus auch auf Modellen anderer Hersteller zur Anwendung kommt, ist unklar.

Zugriff auf Registry genügt

Der Keylogger befindet sich Myngs Angaben zufolge in der Datei SynTP.sys und ist standardmäßig deaktiviert. Um die Funktion zu missbrauchen, müsse ein Angreifer einen Wert in der Windows-Registry ändern.

Ist die Funktion aktiviert, wäre es einem Angreifer damit möglich, sämtliche Tastatureingaben eines PCs, einschließlich Kreditkartendaten, Passwörter und anderen persönlichen Informationen mitzuschneiden. HP habe auf die Entdeckung "superschnell" reagiert, schreibt Myng. Updates, die den Keylogger entfernen sollen, stehen für alle betroffenen Modelle auf der Herstellerwebseite bereit.

Wiederholter Patzer

Dies ist nicht das erste Mal, dass HP mit vergessenen Spionagefunktionen in vorinstallierten Treibern negativ auffällt. Bereits im Mai wurde bekannt, dass ein ähnlicher Keylogger in einem Audiotreiber enthalten war, der auf HP-Computern vorinstalliert ist.

Damals hatte sich das Unternehmen zudem Kritik geerntet, weil die Keylogger-Funktion auch in einer aktualisierten Treiberversion zunächst nicht gänzlich entfernt, sondern lediglich deaktiviert worden war.


eye home zur Startseite
fdik 11. Dez 2017

Wer einen einschalten möchte, der kann dann bei einem HP-Laptop den Registryeintrag...

Themenstart

elgooG 11. Dez 2017

HP liefert hier freihaus die Garantie für einen vorinstallierten Keylogger, der von...

Themenstart

1e3ste4 11. Dez 2017

Für verschiedene Hardwarevarianten zwar nicht, aber wer sich mal die "Mühe" gemacht hat...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DuPont Sustainable Solutions (DSS), Neu-Isenburg
  2. über 3C - Career Consulting Company GmbH, Frankfurt am Main
  3. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut (Raum Rosenheim)
  4. HiPP-Werk Georg Hipp OHG, Pfaffenhofen Raum Ingolstadt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. 20.000 neue Jobs

    Apple holt Auslandsmilliarden zurück und baut neuen Campus

  2. Auto-Entertainment

    Carplay im BMW nur als Abo zu bekommen

  3. Fehlende Infrastruktur

    Große Skepsis bei Elektroautos als Dienstwagen

  4. Tim Cook

    Apple macht die iPhone-Drosselung abschaltbar

  5. Nintendo Labo

    Switch plus Pappe

  6. Apple

    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

  7. Analog

    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

  8. Partnerprogramm

    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  9. Nur beratendes Gremium

    Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein

  10. Eclipse Foundation

    Erster EE4J-Code leitet Java-EE-Migration ein



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Facebook Wieder mehr Haustierbilder statt Hass
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  1. Maximale Datenraten im Mobilfunk

    Bashguy | 08:16

  2. Re: Sieht interessant aus

    _2xs | 08:15

  3. Re: Belege?

    trapperjohn | 08:09

  4. Re: Videos von brennenden und sterbenden Menschen...

    TrollNo1 | 08:07

  5. Re: Trotz gesteigerter Qualität fehlen mir noch...

    Psy2063 | 08:06


  1. 08:26

  2. 08:11

  3. 07:55

  4. 07:30

  5. 00:02

  6. 19:25

  7. 19:18

  8. 18:34


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel