Abo
  • Services:
Anzeige
Mobbing im Internet ist ein anhaltendes Problem.
Mobbing im Internet ist ein anhaltendes Problem. (Bild: Internetsinacoso/Wikimedia.org)

Sicherheit im Netz: "Facebook höhlt Jugendschutz aus"

Mobbing im Internet ist ein anhaltendes Problem.
Mobbing im Internet ist ein anhaltendes Problem. (Bild: Internetsinacoso/Wikimedia.org)

Gefährdungen von Kindern und Jugendlichen in sozialen Netzwerken wie Facebook sind offenbar an der Tagesordnung. In ihrem Bericht für 2011 schreibt die Organisation Jugendschutz.net, dass sich deren Betreiber stärker engagieren müssten.

Internationale Plattformen wie Facebook und Youtube bestimmen zunehmend die jugendliche Mediennutzung, halten sich aber nicht an in Deutschland etablierte Schutzstandards. Zu dem Ergebnis kommt die Organisation Jugendschutz.net in ihrem Bericht für 2011.

Anzeige

Dafür hat die Organisation 20.975 Websites kontrolliert sowie 4.830 Videoclips durchforstet. Schwerpunkte der Recherchen bildeten dabei die Themen sexuelle Ausbeutung, Rechtsextremismus und Selbstgefährdung. Parallel standen die Gefahren für Minderjährige auf internationalen Plattformen wie Facebook und Youtube im Fokus, zum Beispiel durch Cybermobbing.

Facebook hält sich nicht an deutsche Schutzstandards

Dabei sei aufgefallen, dass sich Facebook nicht an deutsche Schutzstandards halte. Facebook höhle den Jugendschutz aus, schreibt Jugendschutz.net. Zwar seien die Profile minderjähriger Nutzer inzwischen sicherer vorkonfiguriert, die Einstellungen reichten jedoch nicht aus, um ausreichende Sicherheit zu gewährleisten. Auf Beschwerden reagiere Facebook oft nur unzureichend, proaktive Maßnahmen hinsichtlich der Entfernung jugendgefährdender Inhalte seien nicht ersichtlich.

Weiterhin hätten die Recherchen von Jugendschutz.net bestätigt, dass besonders auf nutzerstarken Plattformen die Gefahr bestehe, mit jugendgefährdendem Material wie pornografischen Bildern konfrontiert zu werden. Daneben bestünden Kontaktrisiken wie Beschimpfungen oder sexuelle Belästigung bis hin zur Anbahnung eines realen Missbrauchs. Auch Cyberbullying-Attacken sowie Datenschutzprobleme lassen sich in vielen Kommunikationsdiensten tagtäglich beobachten.

Mobbing im Internet ist ein anhaltendes Problem

Die Hemmschwelle, über andere User herzuziehen und sie an den virtuellen Pranger zu stellen, sei in den Netzwerken geringer als beispielsweise in der Schule. Gleichzeitig seien Reichweite und Wirkung ungleich größer.

2011 habe vor allem die Mobbingplattform iSharegossip für Schlagzeilen gesorgt. Der Anbieter habe bewusst eine Plattform für anonyme Lästereien zur Verfügung gestellt und Nutzer gezielt dazu aufgefordert, Beleidigungen und Gerüchte über andere zu verbreiten. Innerhalb kurzer Zeit habe sich eine Fülle verleumderischer Beiträge mit persönlichen Daten von Jugendlichen gefunden.

Das Angebot sei inzwischen nicht mehr zugänglich. Das Problem des Cyberbullyings bleibe jedoch virulent. Neben einer stärkeren Vorsorge durch Betreiber von Communitys müssten Jugendliche besser über Mobbing aufgeklärt und für Folgen für Betroffene sensibilisiert werden, fordert Jugendschutz.net.


eye home zur Startseite
thomas_ 03. Jun 2012

Kannst du dieses Faktum etwas genauer ausführen bitte. Trifft das nicht auf so ziemlich...

DerLink 02. Jun 2012

Kaum Jugendliche aktiv im deutschen Jugendschutz Milieu. Sie wissen, dass hier...

bugmenot 02. Jun 2012

Porno ist Geil!

cry88 01. Jun 2012

Dagegen können die nichts machen. Würde man das einführen würd Facebook einfach DE...

Charles Marlow 01. Jun 2012

Denn jeder Hinz weiss nun von Facebook. Und wer diesem Verein, an dessen Wesen die ganze...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. State Street Bank International GmbH, Frankfurt
  3. WBS Training AG, deutschlandweit (Home-Office)
  4. über Nash Direct GmbH, Stuttgart-Vaihingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Game of Thrones, Supernatural, The Big Bang Theory)
  2. (u. a. Blade Runner, Inception, Erlösung, Mad Max Fury Road, Creed, Legend of Zarzan)
  3. (u. a. Arrow, Pretty Little Liars, The Big Bang Theory, The 100)

Folgen Sie uns
       


  1. Unternehmen

    1&1 Versatel bietet Gigabit für Frankfurt

  2. Microsoft

    Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker

  3. DMT Bonding

    Telekom probiert 1 GBit/s ohne Glasfaser aus

  4. Telekom-Software

    Cisco kauft Broadsoft für knapp 2 Milliarden US-Dollar

  5. Pubg

    Die blaue Zone verursacht künftig viel mehr Schaden

  6. FSFE

    "War das Scheitern von Limux unsere Schuld?"

  7. Code-Audit

    Kaspersky wirbt mit Transparenzinitiative um Vertrauen

  8. iOS 11+1+2=23

    Apple-Taschenrechner versagt bei Kopfrechenaufgaben

  9. Purism Librem 13 im Test

    Freiheit hat ihren Preis

  10. Andy Rubin

    Drastischer Preisnachlass beim Essential Phone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Re: HA HA, Reactive, Non-blocking am A****

    Dungeon Master | 03:49

  2. Re: Zu schnell eingegeben!?

    My1 | 03:43

  3. Re: Sind immer die selben Probleme

    Dino13 | 02:37

  4. Re: NSA rät ab => muss gut sein

    Apfelbrot | 01:50

  5. 4-2

    Stegorix | 01:47


  1. 18:46

  2. 17:54

  3. 17:38

  4. 16:38

  5. 16:28

  6. 15:53

  7. 15:38

  8. 15:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel