Abo
  • Services:
Anzeige
Backtrack 5 R2 hat zahlreiche Aktualisierungen und neue Tests.
Backtrack 5 R2 hat zahlreiche Aktualisierungen und neue Tests. (Bild: Jörg Thoma/Golem.de)

Sicherheit: Backtrack 5 R2 erhält häufiger Updates

Backtrack 5 R2 hat zahlreiche Aktualisierungen und neue Tests.
Backtrack 5 R2 hat zahlreiche Aktualisierungen und neue Tests. (Bild: Jörg Thoma/Golem.de)

Das aktuelle Backtrack 5 R2 erhält in Zukunft häufiger Updates für seinen Ubuntu-basierten Unterbau. Dazu wurde ein eigenes Repository eingerichtet. Neben Aktualisierungen enthält Backtrack auch neue Prüfwerkzeuge.

Backtrack 5 R2 wurde um zahlreiche Updates erweitert und verwendet aktuell den Linux-Kernel 3.2.6. Für die Ubuntu-basierte Linux-Distribution soll es künftig häufiger Updates geben. Dazu haben die Backtrack-Entwickler ein eigenes Repository eingerichtet. Neben Updates für die in Backtrack enthaltene Sammlung von Sicherheitswerkzeugen und Software für Penetrationstests werden auch aktualisierte Systempakete geliefert. Das Backtrack-Team will die Pflege der Softwarequelle selbst übernehmen.

Anzeige
  • Backtrack 5 R2
  • Backtrack 5 R2
  • Backtrack 5 R2
  • Backtrack 5 R2
  • Backtrack 5 R2
  • Backtrack 5 R2
  • Backtrack 5 R2
  • Backtrack 5 R2
  • Backtrack 5 R2
  • Backtrack 5 R2
Backtrack 5 R2

Die Software für die Visualisierung von IT-Infrastrukturen Maltego ist abermals in einer speziell für Backtrack zusammengestellten Ausgabe enthalten und wurde auf Version 3.1.0 aktualisiert. Metasploit 4.0 ist in einer Community Edition ebenso enthalten wie das Social Engineer Toolkit 3.0. Das Werkzeug zur Überprüfung von Browsern Beef liegt in Version 0.4.3.2 vor.

Hinzugekommen sind 40 Sicherheitswerkzeuge und Entwicklungsumgebungen, etwa für Arduino-basierte Hardware. Mit Findmyhash können Hashes ausgewertet und mit Thc-Ssl-Dos die SSL-Leistung von Webseiten analysiert werden. Das Werkzeug Uniscan sucht nach Cross-Site-Scripting-Fehlern und möglichen Angriffsvektoren durch Sql-Injections.

Backtrack 5 R2 gibt es wahlweise mit KDE und Gnome in einer 32- und 64-Bit-Version als installierbare Live-CD oder als VMware-Image. Zusätzlich hat das Backtrack-Team einige neue Wiki-Anleitungen online gestellt, etwa um einen John-the-Ripper-Cluster zu erstellen.


eye home zur Startseite
Peemori 29. Aug 2012

Reaver ist seit "13. August 2012" bei Backtrack 5 R3 dabei. Reaver hat auch das Programm...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. Robert Bosch GmbH, Reutlingen
  3. Swyx Solutions AG, Dortmund
  4. ABB AG, Minden


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samung UHD-TV 569,00€, LG UHD-OLED-TV 2.398,00€)
  2. ab 44,99€
  3. ab 13,53€

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Globale SAP-Anwendungsunterstützung durch Outsourcing


  1. Prozessor

    Lightroom CC 6.9 exportiert deutlich schneller

  2. Telia

    Schwedischer ISP muss Nutzerdaten herausgeben

  3. Nokia

    Deutlich höhere Datenraten durch LTE 900 möglich

  4. Messenger

    Facebook sagt "Daumen runter"

  5. Wirtschaftsministerin

    Huawei wird in Bayern Netzwerkausrüstung herstellen

  6. Overwatch

    Blizzard will bessere Beschwerden

  7. Mobilfunk

    Nokia nutzt LTE bei 600 MHz erfolgreich

  8. Ohne Flash und Silverlight

    Netflix schließt HTML5-Umzug ab

  9. Mass Effect Andromeda im Technik-Test

    Frostbite für alle Rollenspieler

  10. Hannover

    Die Sommer-Cebit wird teuer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Technik-Kritiker: Jaron Lanier will Facebook zerschlagen
Technik-Kritiker
Jaron Lanier will Facebook zerschlagen
  1. Let's Play Facebook ermöglicht Livevideos vom PC
  2. Facebook & Co Bis zu 50 Millionen Euro Geldbuße für Hasskommentare
  3. OCP Facebook rüstet das Rechenzentrum auf

Forensik Challenge: Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
Forensik Challenge
Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
  1. Reporter ohne Grenzen Verfassungsklage gegen BND-Überwachung eingereicht
  2. Selektorenaffäre BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben
  3. Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub

Lithium-Akkus: Durchbruch verzweifelt gesucht
Lithium-Akkus
Durchbruch verzweifelt gesucht
  1. Super MCharge Smartphone-Akku in 20 Minuten voll geladen
  2. Brandgefahr HP ruft über 100.000 Notebook-Akkus zurück
  3. Brandgefahr Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  1. Re: Reife Leistung

    TheUnichi | 21:01

  2. Re: Zensur durch die Hintertür

    ArcherV | 21:00

  3. Re: Endlich alle cores ausgelastet?

    Necator | 20:57

  4. Re: Intel kann bald einpacken...

    ArcherV | 20:57

  5. Re: Bin gerade in Norwegen

    spezi | 20:56


  1. 18:26

  2. 18:18

  3. 18:08

  4. 17:39

  5. 16:50

  6. 16:24

  7. 15:46

  8. 14:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel