Abo
  • IT-Karriere:

Shumway: Mozilla experimentiert an HTML5-Flash-Player

Der HTML5-Flash-Player Shumway soll das Web offener machen und Flash auch auf mobile Plattformen bringen. Bei Erfolg könnte Shumway in den Firefox integriert werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Firefox bald mit eingebauter Flash-Unterstützung?
Firefox bald mit eingebauter Flash-Unterstützung? (Bild: Mozilla)

Mit Shumway soll ein freier Flash-Player entstehen, der auf Webtechnologien basiert, anders als native Anwendungen wie Gnash oder Lightspark. Mit Shumway soll das Web einerseits etwas offener werden, da auf den proprietären Flash-Player verzichtet werden kann. Andererseits könnte Shumway Flash auf mobile Geräte bringen, die derzeit nicht von Adobe unterstützt werden, heißt es in der Ankündigung.

Stellenmarkt
  1. Roche Diagnostics Automation Solutions GmbH, Remseck-Aldingen
  2. Allianz Partners Deutschland GmbH, Aschheim bei München

Zum Testen bietet Mozilla einige Live-Demos an. Für "abenteuerlustige Nutzer" gibt es auch eine Erweiterung, die derzeit mit der Beta von Firefox 17 verwendet werden kann. Mozilla weist aber explizit darauf hin, dass die Software noch sehr experimentell sei und nicht voll funktionsfähig.

Den Kern des Shumway-Projekts bilden Bibliotheken für den Datei-Parser oder zum Rendern der Objekte. Darüber hinaus gibt es einen Interpreter für Actionscript 1 und 2 sowie einen Interpreter und JIT-Compiler für Actionscript 3. Außerdem arbeitet das Team an einer Integration von Shumway in den Browser.

Der Quellcode von Shumway ist über Github verfügbar. Zur Diskussion mit den Entwicklern gibt es einen eigenen IRC-Channel sowie eine Mailingliste.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Fire HD 8 für 69,99€, Fire 7 für 44,99€, Fire HD 10 für 104,99€)
  2. (aktuell u. a. X Rocker Shadow 2.0 Floor Rocker Gaming Stuhl in verschiedenen Farben je 64,90€)
  3. 337,00€
  4. (u. a. HP 34f Curved Monitor für 389,00€, Acer 32 Zoll Curved Monitor für 222,00€, Seasonic...

redbullface 19. Nov 2012

Stimmt. Ich habe doch gewusst, das mich das an irgendwas erinnert. Ich wusste nur nicht...

fratze123 19. Nov 2012

Kann man das "in echt" irgendwo "bewundern"?

WolfgangS 18. Nov 2012

1. Akkulaufzeit bei mobilen Geräten 2. Plugins kommen meist vom Hersteller eines Formats...

gorsch 17. Nov 2012

Ob und was da schlecht performt, wird doch sehr vom Anwendungsfall abhängen. Wichtige...

grorg 16. Nov 2012

Was so ziemlich das dümmste ist, weil Adobe Flash auf mobilen Geräten aufgegeben hat und...


Folgen Sie uns
       


HP Pavilion Gaming 15 - Fazit

Das Pavilion Gaming 15 ist für 1.000 Euro ein gut ausgestattetes und durchaus flottes Spiele-Notebook.

HP Pavilion Gaming 15 - Fazit Video aufrufen
WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

    •  /