Abo
  • Services:
Anzeige
Shroud of the Avatar geht in den Dauermodus.
Shroud of the Avatar geht in den Dauermodus. (Bild: Portalarium)

Shroud of the Avatar: Neustart der Ultima-ähnlichen Fantasywelt

Shroud of the Avatar geht in den Dauermodus.
Shroud of the Avatar geht in den Dauermodus. (Bild: Portalarium)

Lord British drückt in den nächsten Tagen den Reset-Knopf: Dem Rollenspiel Shroud of the Avatar steht ein Neubeginn bevor. Anschließend soll das MMORPG eine dauerhaft laufende Fantasywelt bieten.

Seit 32 Monaten laufen die Server des MMORPGSs Shroud of the Avatar trotz zahlreicher Unterbrechungen, nun wird es einen Neustart geben. Das heißt: Alle Statistiken, Level und Besitztümer werden am 28. Juli 2016 zurückgesetzt. Danach bleibt das PC-Onlinerollenspiel zwar in der Early-Access-Phase - aber einen weiteren "Wipe" soll es nicht mehr geben. Details über den Reset, insbesondere was die Zeiten betrifft, haben die Entwickler auf der offiziellen Webseite veröffentlicht.

Anzeige

Shroud of the Avatar entsteht beim Entwicklerstudio Portalarium unter Leitung von Richard Garriott (Lord British) und Starr Long. Die beiden sind so etwas wie die Urväter moderner MMORPGs: Sie waren maßgeblich am 1997 veröffentlichten Ultima Online beteiligt, das wiederum Vorbild für Titel wie World of Warcraft war. Die beiden haben 2013 auf Kickstarter eine Kampagne für Shroud of the Avatar durchgeführt. Seitdem haben sie rund 9,2 Millionen US-Dollar für das Projekt bekommen.

Sobald die Server von Shroud of the Avatar neu gestartet sind, erwarten Garriott und Long vor allem eines: dass sich die Spieler so schnell wie möglich Grundstücke in der virtuellen Welt sichern. Unterstützer, die den Entwicklern viel Geld zur Verfügung gestellt haben, dürfen sich Filetstücke am Wasser oder mit guter Aussicht sichern. Dort lassen sich Burgen und andere Gebäude errichten. Wer später einsteigt, soll dann nur noch über einen Kauf oder mit anderen Ingame-Methoden an Immobilien kommen können.


eye home zur Startseite
Rabenherz 27. Jul 2016

Ich habe damals auch Ultima Online Renaissance gespielt, noch mit Modem. War mein...

Moe479 26. Jul 2016

das wird son second life bullshit, ohne echtgeld mos nix los ... das ist kein spiel...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Arnold & Richter Cine Technik GmbH & Co. Betriebs KG, München
  2. CSS Computer Software Service Franz Schneider GmbH, Heilbronn, Künzelsau
  3. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven bei Münster/Westfalen
  4. über vietenplus, Großraum Osnabrück


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 229,99€

Folgen Sie uns
       


  1. SuperSignal

    Vodafone Deutschland schaltet Smart-Cells ab

  2. Top Gun 3D

    Mit VR-Headset kostenlos ins Kino

  3. Übernahme

    Marvell kauft Cavium für 6 Milliarden US-Dollar

  4. Wilhelm.tel

    Weiterer Kabelnetzbetreiber schaltet Analog-TV ab

  5. Grafiktreiber

    AMDs Display-Code in Linux-Kernel aufgenommen

  6. Oneplus 5T im Test

    Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung

  7. Vito, Sprinter, Citan

    Mercedes bringt Lieferwagen als Elektrofahrzeuge heraus

  8. JoltandBleed

    Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software

  9. Medion Akoya P56000

    Aldi-PC mit Ryzen 5 und RX 560D kostet 600 Euro

  10. The Update Aquatic

    Minecraft bekommt Klötzchendelfine



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: #CDU 22% | #SPD 19% | #AfD 16% | #FDP...

    Ipa | 03:52

  2. Re: mit 136 PS nur 155 Km/h?

    User_x | 03:00

  3. Valkyria Chronicles...

    IT-Kommentator | 02:50

  4. einen "deutschen" Macron ....

    pk_erchner | 02:21

  5. Verschenke meinen Oneplus 5T Invite mit 20¤ Rabatt

    TechnikMax | 02:06


  1. 17:26

  2. 17:02

  3. 16:21

  4. 15:59

  5. 15:28

  6. 15:00

  7. 13:46

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel