• IT-Karriere:
  • Services:

Shiro Games: Evoland 2 soll Hommage an Rollenspiel-Genre werden

Erst Echtzeit-Rollenspiel, dann Shoot'em Up und später rundenbasiertes Strategiespiel: Evoland 2 will wie sein Vorgänger eine Geschichte über Games an sich erzählen. Die Entwickler versprechen zahlreiche Anspielungen auf Klassiker.

Artikel veröffentlicht am ,
Evoland 2
Evoland 2 (Bild: Shiro Games)

Das unabhängige französische Entwicklerstudio Shiro Games kündigt eine Fortsetzung von Evoland: A Short Story of Adventure Video Games Evolution an. Evoland 2 trägt den Untertitel A Slight Case of Spacetime Continuum Disorder. Es soll in erster Linie ein Rollenspiel sein und über Rollenspiele erzählen. Bei dem rund 400.000 Mal verkauften Vorgänger ging es vor allem um Adventures. Elemente wie den Wechsel zwischen unterschiedlichen Art Styles soll es auch in der Fortsetzung geben. Sie werden aber sowohl vom Szenario als auch von den Entscheidungen des Spielers beeinflusst.

  • Evoland 2 (Bild: Shiro Games)
  • Evoland 2 (Bild: Shiro Games)
Evoland 2 (Bild: Shiro Games)

Shiro Games verspricht, dass das Gameplay vom klassischen Echtzeit-Rollenspiel über Shoot'em Up bis zum rundenbasierten Strategiespiel variiert, vor allem jedoch, dass diese Elemente tiefer in die Handlung integriert werden. Außerdem soll es erneut viel Humor und Anspielungen auf Klassiker geben - welche, wollen die Macher ebenso wie weitere Details wohl in den kommenden Wochen verraten. Einen Erscheinungstermin gibt es noch nicht, auch keine Informationen über die anvisierten Plattformen. Alles andere als Windows-PC und Mac OS, wie beim Vorgänger, wäre eine Überraschung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (Huawei Matebook D 14 Zoll, Full HD + Freebuds 3 für 699€ und Huawei Matebook D 15 Zoll, Full...
  2. 299,00€
  3. 399€ (Bestpreis!)
  4. (u. a. Battlefleet Gothic: Armada 2 für 11,99€, Star Trek Bridge Crew für 6,66€, Rage 2 für...

Dwalinn 03. Sep 2014

Für den Preis war Evoland ziemlich kurz. Dennoch genau wie South Park Stick of Truth war...

Anonymer Nutzer 02. Sep 2014

Scumm war ja damals der stand der Technik und als komplette Engine das maximal machbare...


Folgen Sie uns
       


Eigene Deep Fakes mit DeepFaceLab - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie man mit DeepFaceLab arbeitet.

Eigene Deep Fakes mit DeepFaceLab - Tutorial Video aufrufen
Leistungsschutzrecht: Drei Wörter sollen ...
Leistungsschutzrecht
Drei Wörter sollen ...

Der Vorschlag der Bundesregierung für das neue Leistungsschutzrecht stößt auf Widerstand bei den Verlegerverbänden. Überschriften mit mehr als drei Wörtern und Vorschaubilder sollen lizenzpfichtig sein. Dabei wenden die Verlage einen sehr auffälligen Argumentationstrick an.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht Memes sollen nur noch 128 mal 128 Pixel groß sein
  2. Leistungsschutzrecht Französische Verlage reichen Beschwerde gegen Google ein
  3. Leistungsschutzrecht Französische Medien beschweren sich über Google

Alphakanal: Gimp verrät Geheimnisse in Bildern
Alphakanal
Gimp verrät Geheimnisse in Bildern

Wer in Gimp in einem Bild mit Transparenz Bildbereiche löscht, der macht sie nur durchsichtig. Dieses wenig intuitive Verhalten kann dazu führen, dass Nutzer ungewollt Geheimnisse preisgeben.


    Elektroautos: Die elektrischste Tiefgarage Deutschlands
    Elektroautos
    Die elektrischste Tiefgarage Deutschlands

    Was muss passieren, damit in zehn Jahren fast jeder in der Tiefgarage sein Elektroauto laden kann? Ein Pilotprojekt bei Stuttgart soll herausfinden, welcher Aufwand auf Netzbetreiber und Eigentümer und Mieter zukommen könnte.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Renault Elektro-Twingo soll nicht schnellladefähig sein
    2. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
    3. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto

      •  /