Abo
  • Services:

Sharp Mebius Pad: Wasserfestes Windows-Tablet mit hoher Auflösung

Das erste Windows-8-Tablet von Sharp hat einen 10-Zoll-Bildschirm mit 2.560 x 1.600 Pixeln und kommt mit Intels neuer Atom-Prozessor-Generation Bay Trail. Das Tablet ist wasser- und staubfest und hat einen Eingabestift.

Artikel veröffentlicht am ,
Das neue Mebius Pad
Das neue Mebius Pad (Bild: Sharp)

Sharp hat auf der Elektronikmesse Ceatec 2013 in Japan ein neues Tablet mit Windows 8.1 vorgestellt. Das Mebius Pad ist das erste Windows-Tablet des japanischen Herstellers.

  • Das neue Mebius Pad von Sharp (Bild: Sharp)
Das neue Mebius Pad von Sharp (Bild: Sharp)
Stellenmarkt
  1. DMG MORI AKTIENGESELLSCHAFT, Bielefeld
  2. Stadtwerke Heidelberg GmbH, Heidelberg

Das Tablet hat ein 10,1 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixeln. Damit ist es eines der am höchsten auflösenden reinen Windows-8-Tablets, die Pixeldichte beträgt 299 ppi. Das Display ist ein Igzo-TFT (Indium-Gallium-Zink-Oxid), das gegenüber herkömmlichen LCDs einen niedrigeren Stromverbrauch und schnellere Reaktionsgeschwindigkeiten hat. Sharp produziert seit April 2012 Igzo-Displays.

Intel-Atom-Prozessor der neuesten Generation

Im Inneren des Mebius Pads arbeitet ein Atom Z3770 aus Intels neuer Bay-Trail-Generation. Der SoC hat vier Kerne und kann auf bis zu 2,41 GHz getaktet werden. Standardmäßig ermöglicht der Z3770 4 GByte Arbeitsspeicher. Die Größe des eingebauten Flash-Speichers nennt Sharp nicht.

WLAN unterstützt das Tablet nach 802.11a/b/g/n, zudem ist ein LTE-fähiges UMTS-Modul eingebaut. Ein Eingabestift wird mitgeliefert, ein Digitizer ist dieser jedoch nicht.

Staub- und wasserfest

Auf der Rückseite des Tablets ist eine Kamera eingebaut, eine Frontkamera für Videotelefonie ist ebenfalls vorhanden. Das Mebius Pad ist nach IP55 und IP57 gegen Staub und Strahlwasser sowie kurzzeitiges Untertauchen geschützt.

Mit einer optionalen Dockingstation soll das Tablet zu einem vollwertigen Desktop-PC umgewandelt werden können. An das Dock können per HDMI ein Monitor und per USB eine Tastatur, eine Maus oder externe Speichergeräte angeschlossen werden.

Das Mebius Pad kommt gleich mit Windows 8.1 auf den Markt.

Ein Veröffentlichungsdatum und einen Preis für das Mebius Pad hat Sharp noch nicht bekanntgegeben.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Jetzt für 150 EUR kaufen und 75 EUR sparen

expat 30. Sep 2013

Glaub ich nicht mal - bei Atom...


Folgen Sie uns
       


Dragon Quest 11 - Test

Der 11. der Teil der Dragon-Quest-Reihe bleibt bei den Wurzeln der über 30 Jahre alten Serie und macht damit fast alles richtig.

Dragon Quest 11 - Test Video aufrufen
Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Google-Apps könnten Hersteller bis zu 40 US-Dollar kosten
  2. Google Pixel-Besitzer beklagen nicht abgespeicherte Fotos
  3. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

    •  /