Abo
  • IT-Karriere:

Set-Top-Box: Apple TV 6.0 nach Problemen nicht mehr verfügbar

Für Apple TV ist am Freitag ein Update auf Version 6 erschienen, das zahlreiche neue Funktionen für die Set-Top-Box bereitgestellt hat. Zahlreiche Nutzer meldeten nach dem Aufspielen des Updates Probleme bis hin zu ausgefallenen Geräten. Nun ist das Update nicht mehr verfügbar.

Artikel veröffentlicht am ,
Apple TV 6 macht Probleme beim Update.
Apple TV 6 macht Probleme beim Update. (Bild: Apple)

Die kleine schwarze Set-Top-Box Apple TV verursacht nach dem Update auf Version 6 des Betriebssystems bei vielen Anwendern Probleme. Derzeit sind Apples Supportforen voller Beschwerden von Anwendern, die berichten, dass ihre Geräte nach dem Update nur noch blinken, aber nicht mehr funktionieren. Betroffen sind sowohl die Geräte der zweiten als auch die der aktuellen dritten Generation.

Stellenmarkt
  1. Auswärtiges Amt, Bonn, Berlin
  2. SAPCORDA SERVICE GmbH, Hannover

Einige Anwender berichten von extrem langsamen Downloads neuer Inhalte nach dem Update oder gar von verlorenen Mediendaten. Auch der Restore-Vorgang, bei dem die Medienbox per Micro-USB-Kabel über einen Rechner per iTunes zurückgesetzt werden kann, half bei einigen Anwendern nicht sofort, sondern erst beim dritten Mal. Wie der Wiederherstellungsvorgang eingeleitet wird, hat Apple in einem Suport-Dokument erläutert.

Wie die Website 9to5Mac berichtet, steht das Update auf Apple TV 6 nun nicht mehr zur Verfügung. Offenbar hat es Apple zurückgezogen. Auch iMore hat das festgestellt.

Mit Apple TV 6 wurden einige neue Funktionen eingeführt, die den Zugriff auf Fotos und Videos in der iCloud und die Synchronisation von Podcasts mit anderen Apple-Geräten verbesserten sowie den Kauf von Musik über den iTunes Store vom Apple TV aus ermöglichten. Die Funktion iTunes Radio stand hingegen nur US-Nutzern zur Verfügung.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. (-60%) 23,99€
  3. 2,99€
  4. 4,99€

Folgen Sie uns
       


Linksabbiegen mit autonomen Autos - Bericht

In Braunschweig testet das DLR an zwei Ampeln die Vernetzung von automatisiert fahrenden Autos und der Verkehrsinfrastruktur.

Linksabbiegen mit autonomen Autos - Bericht Video aufrufen
Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Be emobil Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt
  2. ACM City Miniauto soll als Kleintransporter und Mietwagen Furore machen
  3. Startup Rivian plant elektrochromes Glasdach für seine Elektro-SUVs

Noise Cancelling Headphones 700 im Test: Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus
Noise Cancelling Headphones 700 im Test
Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

Bose schafft mit seinen neuen Noise Cancelling Headphones 700 eine fast so gute Geräuschreduzierung wie Sony und ist in manchen Punkten sogar besser. Die Kopfhörer haben uns beim Testen aber auch mal genervt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Bose Frames im Test Sonnenbrille mit Musik
  2. Noise Cancelling Headphones 700 ANC-Kopfhörer von Bose versprechen tollen Klang
  3. Frames Boses Audio-Sonnenbrille kommt für 230 Euro nach Deutschland

    •  /