Abo
  • Services:
Anzeige
Rückseite des Fire TV
Rückseite des Fire TV (Bild: Amazon.de)

Set-Top-Box: Amazon.de verschiebt Lieferung für Fire TV auf 2015

Wer jetzt in Deutschland Fire TV bestellt, muss wohl mindestens vier Monate auf die Set-Top-Box warten. Amazon bekommt den Kundenansturm nicht in den Griff.

Anzeige

Amazon verschiebt die Lieferung für seine Set-Top-Box Fire TV erneut. Bereits nach der Produktankündigung in der vergangenen Woche in Berlin gab es große Lieferprobleme für die Vorbestellungen. Der Liefertermin wurde in kurzer Zeit um über einen Monat auf den 1. November 2014 verschoben.

Jetzt heißt es im Bestellbereich der Website: "Für heute vorbestellte Geräte kann der Versand vor dem 1. Januar 2015 nicht garantiert werden. Bestellungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs bearbeitet."

Amazon erklärte noch beim Produktlaunch am 3. September 2014: "Das Fire TV kann ab heute für nur 99 Euro vorbestellt werden und wird ab dem 25. September 2014 verschickt. Neue und bestehende Prime-Mitglieder erhalten das Fire TV fünf Tage bis zum 8. September 2014 für nur 49 Euro."

Danach gab es Irritationen um den Rabatt für Amazon-Prime-Kunden. Der Sonderpreis wurde nicht mehr angezeigt, was für großen Unmut bei den Nutzern sorgte. Jetzt steht auf der Website: "Amazon Prime-Mitglieder sparen 50 Euro beim Kauf eines Amazon Fire TV. Mit Prime erhalten Sie Ihr Fire TV für 49 Euro statt 99 Euro. Der Rabatt wird an der Kasse angezeigt."

Ein neuer Vertrag mit NBC bringt in Deutschland für Fire TV 13.000 Filme. Mit anderen Studios seien ebenfalls Vereinbarungen getroffen worden, sagte Peter Larson, Vice President of Product Development. Geboten wird auch Zugriff auf die ARD Mediathek, ZDF Heute, Maxdome, Youtube und Spotify. Extras seien X-Ray, eine Anbindung an die Amazon-Filmdatenbank IMDB, die Hintergrundinformation zu Filmen, Darstellern und Produzenten bringt. Für Filmfans in Deutschland soll es Inhalte auch mit der englischen Originaltonspur geben.


eye home zur Startseite
DonDon 06. Okt 2014

Da kann ich voll zustimmen. Die Lieferung der Amazon FireTV ist heute bei mir...

PiranhA 09. Sep 2014

Muss man mal sehen. Da seit heute die App auch für Android verfügbar ist, könnte es in...

bernd71 08. Sep 2014

Dieser Schwachsinn von künstlicher Verknappung wird wohl nie verschwinden. Nicht alles...

Mett 08. Sep 2014

Nein. Ich habe noch einen AV-Receiver ohne HDMI-Ein-/Ausgänge und habe den FireTV wegen...

Michael H. 08. Sep 2014

Danke für den Hinweis. Hab auch die Kabellose mit USB Empfänger :P mal schauen :D



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. Genossenschaftsverband Bayern e. V., München
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  4. T-Systems International GmbH, Darmstadt


Anzeige
Top-Angebote
  1. (-47%) 31,99€
  2. für 8,88€ kaufen + Rabatt auf Teil 2 sichern!
  3. (-74%) 12,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Hilton Digital Key im Kurztest

    Wenn das iPhone die Hoteltür öffnet

  2. Smartphone

    Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung

  3. Touch-ID deaktivieren

    iOS 11 bekommt Polizei-Taste

  4. Alternative Antriebe

    Hyundai baut Brennstoffzellen-SUV mit 580 km Reichweite

  5. Search Light

    Google testet schlanke Such-App

  6. 3D-Drucker

    Neues Verfahren erkennt Manipulationen beim 3D-Druck

  7. AVS Device SDK

    Amazon bringt Alexa auf Raspberry Pi und andere Boards

  8. Adblock Plus

    OLG München erklärt Werbeblocker für zulässig

  9. Streaming

    Netflix plant 7 Milliarden US-Dollar für eigenen Content ein

  10. Coffee Lake

    Core i3 als Quadcores und Core i5 als Hexacores



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Unser Geld ?! Meine Rente ?? Meine...

    Stefan99 | 08:49

  2. Re: Mit 5,64 kg Wasserstoff etwa 600 km weit ???

    Psy2063 | 08:46

  3. Re: And die Golem Kommentar Experten mal wieder...

    Powerhouse | 08:46

  4. Re: Was nicht alles geht wenn konkurrenz da ist.

    Pixel5 | 08:45

  5. Re: Beim APM Alarm musste ich grinsen

    GeroflterCopter | 08:45


  1. 09:01

  2. 08:36

  3. 07:30

  4. 07:16

  5. 17:02

  6. 15:55

  7. 15:41

  8. 15:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel