Abo
  • Services:
Anzeige
Gnome treibt seine Vision des Linux-Betriebssystems weiter voran.
Gnome treibt seine Vision des Linux-Betriebssystems weiter voran. (Bild: Gnome)

Vorteile für externe Entwickler

Anzeige

Um derartige Anwendungen zu erstellen, wird eine spezielle Laufzeitumgebung zur Verfügung gestellt, die als SDK bezeichnet wird. Deren Konzept ist nahezu identisch mit dem bereits beschriebenen. Hinzu kommen lediglich die für eine Entwicklung notwendigen Bestandteile des Quellcodes.

Clasen hält es zudem für möglich, dass das Verändern von Anwendungen über diesen Weg und vor allem das Verteilen der Neuerungen wesentlich einfacher als bisher geschehen könnte. Statt auf die Paketverantwortlichen der Distributionen zu warten, können Programmierer ihre Software direkt selbst zur Verfügung stellen.

Diese Art der Apps soll sowohl nutzerspezifisch als auch systemübergreifend installierbar sein und parallel zu traditionell erstellten Anwendungen genutzt werden können. Zum Verteilen der Laufzeitumgebungen und der Apps wird OSTree verwendet, über das auch RPM-Pakete verteilt werden können, um nichts an der Paketverwaltung vorbei installieren zu müssen.

Einige Beispiele stehen für den Gnome-Entwicklungszweig 3.15 bereit, noch müssen aber viele Details implementiert werden. Zurzeit entsteht eine Möglichkeit, die Sandbox-Apps über das GUI-Frontend Gnome Software installieren zu können. Mit dem für Ende März geplanten Gnome 3.16 soll erstmals eine Referenz einer Gnome-Laufzeitumgebung vertrieben werden.

Erst im Spätsommer des vergangenen Jahres hat das Systemd-Projekt eine ähnliche Idee vorgestellt, die außerdem die Copy-on-Write-Möglichkeiten des Dateisystems Btrfs verwendet, um Duplikationen zu vermeiden und damit Speicherplatz einzusparen.

 Server-Technik: Gnome erstellt App-Sandboxes

eye home zur Startseite
Thaodan 23. Jan 2015

Ja hoffe ich auch Jolla hat allgemein viel arbeit.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MediaMarktSaturn IT Solutions, Ingolstadt
  2. MediaMarktSaturn IT Solutions, Ingolstadt, München
  3. über KÖNIGSTEINER AGENTUR, südwestliches Baden-Württemberg
  4. PTV Group, Karlsruhe


Anzeige
Top-Angebote
  1. 47,99€
  2. und For Honor oder Ghost Recon Wildlands kostenlos erhalten
  3. (-17%) 49,99€ - Release am Donnerstag

Folgen Sie uns
       


  1. Energielabels

    Aus A+++ wird nur noch A

  2. Update 1.2

    Gog.com-Client erhält Cloud-Speicheroption und fps-Zähler

  3. HTTPS

    US-Cert warnt vor Man-In-The-Middle-Boxen

  4. Datenrate

    Facebook und Nokia bringen Seekabel ans Limit

  5. Grafikkarte

    Zotac will die schnellste Geforce GTX 1080 Ti stellen

  6. Ab 2018

    Cebit findet künftig im Sommer statt

  7. Google

    Maps erlaubt Teilen des eigenen Standortes in Echtzeit

  8. Datengesetz geplant

    Halter sollen Eigentümer von Fahrzeugdaten werden

  9. Nintendo Switch

    Leitfähiger Schaumstoff löst Joy-Con-Probleme

  10. Stack Overflow

    Deutsche Entwickler fühlen sich unterbezahlt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Buch - Apple intern: "Die behandeln uns wie Sklaven"
Buch - Apple intern
"Die behandeln uns wie Sklaven"
  1. Earbuds mit Sensor Apple beantragt Patent auf biometrische Kopfhörer
  2. Apple Park Apple bezieht das Raumschiff
  3. Klage gegen Steuernachzahlung Apple beruft sich auf europäische Grundrechte

Technik-Kritiker: Jaron Lanier will Facebook zerschlagen
Technik-Kritiker
Jaron Lanier will Facebook zerschlagen
  1. Facebook & Co Bis zu 50 Millionen Euro Geldbuße für Hasskommentare
  2. OCP Facebook rüstet das Rechenzentrum auf
  3. Social Media Facebook verbietet Datennutzung für Überwachung

Forensik Challenge: Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
Forensik Challenge
Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
  1. Reporter ohne Grenzen Verfassungsklage gegen BND-Überwachung eingereicht
  2. Selektorenaffäre BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben
  3. Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub

  1. Re: Fachlich und ortographischer Fail

    ldlx | 23:00

  2. Re: angemessene Bezahlung != leistungsgerechte...

    Moe479 | 22:58

  3. Re: Leider alternativ-los...

    Neuro-Chef | 22:51

  4. Re: schöne Sache

    ArcherV | 22:51

  5. Re: Diese Art von Spiel werde ich nie verstehen...

    M.Kessel | 22:50


  1. 18:59

  2. 18:42

  3. 18:06

  4. 17:39

  5. 17:10

  6. 16:46

  7. 16:26

  8. 16:24


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel