Abo
  • Services:
Anzeige
Zugangsdaten zu FTP-Servern diverser deutscher Internetprovider bei Botnetzanalyse entdeckt
Zugangsdaten zu FTP-Servern diverser deutscher Internetprovider bei Botnetzanalyse entdeckt (Bild: Fabrice Coffrini/AFP/Getty Images)

Server: BSI warnt vor gestohlenen FTP-Passwörtern

Das BSI hat bei einer Botnetz-Analyse Zugangsdaten zu FTP-Servern diverser deutscher Internetprovider gefunden. Die Daten wurden vermutlich genutzt, um auf den betroffenen Systemen Schadsoftware zu hinterlegen.

Anzeige

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnt wieder einmal vor gestohlenen Passwörtern, die bei einer Botnetz-Analyse entdeckt wurden. Im aktuellen Fall handelt es sich um Zugangsdaten für FTP-Server, die laut BSI offenbar genutzt wurden, um schädlichen Code auf den betroffenen Websites einzuschleusen, der auf Drive-by-Exploits verweist.

Per E-Mail hat das BSI am Dienstag diverse Internetprovider in Deutschland informiert, in deren Netz betroffene Server stehen. Die E-Mail des BSI enthält konkrete Angaben zu den betroffenen Servern und Accounts, damit die Provider ihrerseits die betroffenen Kunden informieren und die FTP-Zugänge sperren können.

Laut BSI liegen keine Informationen darüber vor, wann und wie die Zugangsdaten ausgespäht wurden. Gerüchten zufolge sollen die Daten mit einem Keylogger abgefangen bzw. per Malware ausgelesen worden sein, so dass es durchaus möglich ist, dass es sich nicht ausschließlich um FTP-Zugangsdaten handelt.

Woher die Information genau stammt, hat das BSI bisher nicht verraten und verweist lediglich auf "eine vertrauenswürdige externe Quelle". Auch hat das BSI bisher keine Angaben dazu gemacht, wie viele FTP-Accounts betroffen sind.

Jens Ihlenfeld war bis Februar 2014 Geschäftsführer von Golem.de und ist jetzt Geschäftsführer des Webhosters Syseleven.


eye home zur Startseite
explofish 08. Okt 2015

Ich habe von meinem Hoster auch eine Mail zu dem Thema bekommen. Darauf hin einen Vollen...

Dopeusk18 28. Mai 2014

FTPES FTPS Schaffen abhilfe, allgemein kann man FTP nicht mit Cloud in verbindung bringen...

joojak 28. Mai 2014

Ich lach mich schlapp. Ftp Passworte werden schon seit zig jahren geklaut. Der weg, wie...

marcel.straub85 28. Mai 2014

Von uns sind sogar Server aufgetaucht die seit mehr als 3 Jahren nicht mehr existieren...

Noren 28. Mai 2014

Es könnte natürlich sein, dass das BSI nachträglich die alten Daten fanden, daher mein...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Bundesstiftung Umwelt, Osnabrück
  2. Scheidt & Bachmann System Service GmbH, Mönchengladbach bei Düsseldorf
  3. über Hanseatisches Personalkontor Berlin, Berlin
  4. SFC Energy AG, Brunnthal bei München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. auf Kameras und Objektive
  2. ab 13,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Airport Guide Robot

    LG lässt den Flughafenroboter los

  2. Biometrische Erkennung

    Delta lässt Passagiere mit Fingerabdruck boarden

  3. Niantic

    Keine Monster bei Pokémon-Go-Fest

  4. Essential Phone

    Rubins Smartphone soll "in den kommenden Wochen" erscheinen

  5. Counter-Strike Go

    Bei Abschuss Ransomware

  6. Hacking

    Microsoft beschlagnahmt Fancy-Bear-Infrastruktur

  7. Die Woche im Video

    Strittige Standards, entzweite Bitcoins, eine Riesenkonsole

  8. Bundesverkehrsministerium

    Dobrindt finanziert weitere Projekte zum autonomen Fahren

  9. Mobile

    Razer soll Smartphone für Gamer planen

  10. Snail Games

    Dark and Light stürmt Steam



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kryptowährungen: Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
Kryptowährungen
Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
  1. Drogenhandel Weltweit größter Darknet-Marktplatz Alphabay ausgehoben
  2. Kryptowährungen Massiver Diebstahl von Ether
  3. Kryptowährung Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

Indiegames Rundschau: Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
Indiegames Rundschau
Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
  1. Jump So was wie Netflix für Indiegames
  2. Indiegames-Rundschau Weltraumabenteuer und Strandurlaub
  3. Indiegames-Rundschau Familienflüche, Albträume und Nostalgie

IETF Webpackage: Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
IETF Webpackage
Wie das Offline-Internet auf SD-Karte kommen könnte
  1. IETF DNS wird sicher, aber erst später
  2. IETF Wie TLS abgehört werden könnte
  3. IETF 5G braucht das Internet - auch ohne Internet

  1. ++

    teenriot* | 03:52

  2. Re: Peinlich

    berritorre | 02:59

  3. Re: Darum Internetspiele immer nur Isoliert...

    Benutzer0000 | 01:36

  4. Re: Einfach Unfähig

    Pfirsich_Maracuja | 01:14

  5. Re: 18¤ für ein mobiles Mädchenspiel?

    xtrem | 00:15


  1. 15:35

  2. 14:30

  3. 13:39

  4. 13:16

  5. 12:43

  6. 11:54

  7. 09:02

  8. 16:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel