Abo
  • IT-Karriere:

Serious Sam 4: Crowdfunding über das Humble Weekly Sale geplant

Bald soll es eine neue Version des Egoshooters Serious Sam geben. Hersteller Croteam will Serious Sam 4 über die Einnahmen des Humble Weekly Sale finanzieren. Außerdem soll es eine Linux-Variante geben.

Artikel veröffentlicht am ,
Serious Sam soll in der vierten Version in Paris auch unter Linux rumballern. Worauf, ist noch nicht bekannt.
Serious Sam soll in der vierten Version in Paris auch unter Linux rumballern. Worauf, ist noch nicht bekannt. (Bild: Steampowered)

Hersteller Croteam will für die Serious-Sam-Reihe einen vierten Teil nachlegen. Finanziert werden soll er über den Verkauf der aktuellen Spiele aus der Reihe über den Vermarkter Humble Bundle. Dort werden die aktuellen Serious-Sam-Spiele angeboten, der Käufer bestimmt den Preis. Je mehr Geld Croteam einnehme, umso besser werde Serious Sam 4, versprechen die Hersteller.

Stellenmarkt
  1. ViGEM GmbH, Karlsruhe
  2. TenneT TSO GmbH, Bayreuth

Zudem hat Croteam bestätigt, dass gleichzeitig mit einer Windows-Version auch eine Variante für Linux erscheinen soll. Die aktuelle Version Serious Sam 3 basiert auf der Grafikengine 3.0, die noch nicht vollständig auf Linux portiert wurde. Serious Sam 4 hingegen soll die neue Engine in Version 3.5 erhalten, die bereits unter Linux über Steam funktioniert. Sollte Serious Sam 4 fertiggestellt werden, überlegen die Entwickler, auch die älteren Versionen Serious Sam 1 und 2 unter Linux zum Laufen zu bringen.

Zu den Details von Serious Sam 4 hat Croteam noch nicht viel verraten. Statt durch den Weltraum soll sich Sam "Serious" Stone diesmal durch Paris schießen. Ob er dabei eine Zeitmaschine erreichen muss, haben die Macher noch nicht gesagt. Auch über einen Mehrspielermodus ist nichts bekannt. Sollte die Finanzierung klappen, will Croteam das Spiel im kommenden Jahr veröffentlichen. Ein genauer Termin steht aber noch nicht fest. Unter Linux wird Serious Sam 4 über Steam laufen.

Das aktuelle Serious Sam 3: BFE war Ende 2011 erschienen. Die dort verwendete Grafikengine 3.0 war insgesamt ordentlich, die Grafik von Serious Sam aber nicht in allen Bereichen auf dem aktuellen Stand.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Benq 28 Zoll 4K UHD für 219,00€, AOC 27 Zoll Curved für 199,00€, Acer Predator 32 Zoll...
  2. 119,90€ (Bestpreis!)
  3. 89,90€ (Bestpreis!)
  4. 449,90€ (Release am 26. August)

nf1n1ty 18. Jun 2013

Ne jetzt bitte nochmal konkreter...Argument für was? Böse Sprüche machen einen weder in...

Dampfplauderer 13. Jun 2013

Bist du sicher das du da nichts verwechselst ? SS2 war das arg "comicartige" mit den...

keldana 13. Jun 2013

Serious Sam ohne Coop ??? Das wäre ja wie Frikadelle ohne Fleisch ... geht ja gar nicht...

Stuffmuffin 13. Jun 2013

falls ihn einer von euch kennt xD


Folgen Sie uns
       


Raspberry Pi 4B vorgestellt

Nicht jedem dürften die Änderungen gefallen: Denn zwangsläufig wird auch neues Zubehör fällig.

Raspberry Pi 4B vorgestellt Video aufrufen
Elektromobilität: Die Rohstoffe reichen, aber ...
Elektromobilität
Die Rohstoffe reichen, aber ...

Brennstoffzellenautos und Elektroautos sollen künftig die Autos mit Verbrennungsantrieb ersetzen und so den Straßenverkehr umweltfreundlicher machen. Dafür sind andere Rohstoffe nötig. Kritiker mahnen, dass es nicht genug davon gebe. Die Verfügbarkeit ist aber nur ein Aspekt.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Himo C16 Xiaomi bringt E-Mofa mit zwei Sitzplätzen für rund 330 Euro
  2. ADAC-Test Hohe Zusatzkosten bei teuren Wallboxen möglich
  3. Elektroroller E-Scooter sollen in Berlin nicht mehr auf Gehwegen parken

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

Probefahrt mit Mercedes EQC: Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit
Probefahrt mit Mercedes EQC
Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit

Mit dem EQC bietet nun auch Mercedes ein vollelektrisch angetriebenes SUV an. Golem.de hat auf einer Probefahrt getestet, ob das Elektroauto mit Audis E-Tron mithalten kann.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. Mercedes EQV Daimler zeigt elektrische Großraumlimousine
  2. Freightliner eCascadia Daimler bringt Elektro-Lkw mit 400 km Reichweite
  3. Mercedes-Sicherheitsstudie Mit der Lichtdusche gegen den Sekundenschlaf

    •  /