Abo
  • Services:

Serious Games: Landwirt und Forstwirt im Anmarsch

In englischsprachigen Gebieten heißt es Lumberjack Professional 2015, hierzulande hat sich der Publisher für den braven Namen Der Forstwirt 2015 entschieden. Aber es sind noch mehr Programme aus dem ländlichen Raum in Entwicklung.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Forstwirt 2015
Der Forstwirt 2015 (Bild: Bandai Namco)

Bäume fällen, zu Kleinholz verarbeiten und schließlich als Brett oder Pellet verkaufen: Das sind einige der Aufgaben, die Spieler in Der Forstwirt 2015 absolvieren können sollen. Das Programm entsteht derzeit im Auftrag von Bandai Namco beim Entwicklerstudio UIG für Windows-PC und Konsole - für welche genau, verraten die Macher noch nicht. Im englischsprachigen Raum trägt der Titel übrigens den schönen Titel Lumberjack Professional 2015.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Spieler sollen wahlweise in der Ich-Perspektive oder im Third-Person-Modus ihrem Job im Wald nachgehen können. Neben den Maschinen zum Bäume fällen soll es auch die Möglichkeit geben, Mähdrescher, Lastwagen und Quads zu steuern. Allerdings sind beim Kontrollieren des Baumbestands und der Planung der Abholzquoten wohl auch Managementfähigkeiten gefragt, um es zum erfolgreichen Sägewerkbesitzer zu bringen.

  • Der Forstwirt 2015 (Bild: Bandai Namco)
  • Der Forstwirt 2015 (Bild: Bandai Namco)
  • Der Forstwirt 2015 (Bild: Bandai Namco)
  • Der Forstwirt 2015 (Bild: Bandai Namco)
  • Der Forstwirt 2015 (Bild: Bandai Namco)
  • Der Forstwirt 2015 (Bild: Bandai Namco)
  • Der Forstwirt 2015 (Bild: Bandai Namco)
  • Der Forstwirt 2015 (Bild: Bandai Namco)
  • Der Forstwirt 2015 (Bild: Bandai Namco)
  • Der Forstwirt 2015 (Bild: Bandai Namco)
Der Forstwirt 2015 (Bild: Bandai Namco)

Ebenfalls noch 2015 soll dann kurioserweise der Nachfolger Der Forstwirt 2016 erscheinen. Und noch ein Titel von UIG befindet sich in der Produktion. Er heißt Der Landwirt 2016 beziehungsweise Professional Farmer 2016 und soll ebenfalls noch in diesem Jahr dem Landwirt 2015 zeigen, was eine Harke ist.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 699,00€
  2. 699,00€
  3. 119,90€
  4. 19,99€

SuperAggy 30. Jan 2015

Ich spiele ja ab und zu SpinTires. Des fetzt mir!

Phreeze 30. Jan 2015

haha, I loled hard :D

Anonymer Nutzer 29. Jan 2015

Und ich schau mir das Teil nur an, wenn man Seile um die Stämme binden kann und die...

4x 29. Jan 2015

Jep: Und hier ist auch der Grund: http://www.4players.de/4players.php/dispbericht/PC...


Folgen Sie uns
       


Royole Flexpai - Hands on (CES 2019)

Das Flexpai von Royole ist das erste kommerziell erhältliche Smartphone mit faltbarem Display. Ein erster Kurztest des Gerätes zeigt, dass es noch einige Probleme mit der Software hat.

Royole Flexpai - Hands on (CES 2019) Video aufrufen
Europäische Netzpolitik: Schlimmer geht's immer
Europäische Netzpolitik
Schlimmer geht's immer

Lobbyeinfluss, Endlosdebatten und Blockaden: Die EU hat in den vergangenen Jahren in der Netzpolitik nur wenige gute Ergebnisse erzielt. Nach der Europawahl im Mai gibt es noch viele Herausforderungen für einen digitalen Binnenmarkt.
Eine Analyse von Friedhelm Greis


    Schwerlastverkehr: Oberleitung - aber richtig!
    Schwerlastverkehr
    Oberleitung - aber richtig!

    Der Schwerlast- und Lieferverkehr soll stärker elektrifiziert werden. Dafür sollen kilometerweise Oberleitungen entstehen. Dass Geld auf diese Weise in LKW statt in die Bahn zu stecken, ist aber völlig irrsinnig!
    Ein IMHO von Sebastian Grüner

    1. Ducati-Chef Die Zukunft des Motorrads ist elektrisch
    2. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab
    3. Hyundai Das Elektroauto soll automatisiert parken und laden

    WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
    WLAN-Tracking und Datenschutz
    Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

    Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
    Eine Analyse von Harald Büring

    1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
    2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
    3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

      •  /