Abo
  • IT-Karriere:

Series 5: Apple Watch bleibt an

18 Stunden läuft der Akku der neuen Apple Watch Series 5. Mit einer neuen Bildschirmtechnik wird das Display stark abgedunkelt, bleibt aber an, wenn der Nutzer das will. Erstmals gibt es die Uhr auch mit Titangehäuse.

Artikel veröffentlicht am ,
Apple Watch Series 5
Apple Watch Series 5 (Bild: Apple/Screenshot: Golem.de)

Die Series 5 der Apple Watch enthält einen eingebauten Kompass und zeigt dem Nutzer auf der Maps-App, in welche Richtung er sich wendet.

Stellenmarkt
  1. Dataport, Magdeburg, Halle (Saale)
  2. KfW Bankengruppe, Berlin

Die neue Smart Watch verfügt zudem über ein Always-on-Display in Farbe, das sich zwar abdunkelt und die Bildwiederholfrequenz senkt, wenn der Nutzer das Handgelenk nicht zu sich hindreht, doch es bleibt ablesbar und zeigt die Uhrzeit, Komplikationen und auf Wunsch auch die Sportdaten an.

Zudem kann die Uhr-Version mit Mobilfunkmodem nun international Notrufnummern wählen, wenn der Nutzer beispielsweise hingefallen ist oder aktiv die Nummer wählt.

Die Series 5 gibt es in Aluminium, Edelstahl und das erste Mal auch mit einem Titangehäuse. Auch ein Keramikgehäuse gibt es wieder, nachdem Apple bei der Series 4 ausgesetzt hatte. Apple hat die Aluminiumversionen in Gold, Silber und Space-Grau angekündigt, die Edelstahlvariante gibt es in Silber und Schwarz und die Titanversion in Silber und Grau.

Das Aluminiummodell ohne Mobilfunkmodul kostet ab 449 Euro mit 40 mm Durchmesser und 479 Euro mit 44 mm Durchmesser. Die Mobilfunkversion ist jeweils 100 Euro teurer. Die Edelstahlmodelle kosten 749 Euro (40 mm) und 799 Euro (44 mm). Hier ist immer ein Mobilfunkmodem verbaut. Das Titanmodell, das Apple Watch Edition nennt, kostet 849 und 899 Euro. Darüber hinaus werden wieder Hermès-Modelle mit Edelstahlgehäusen und extravaganten Armbändern angeboten. Die Version mit Keramikgehäuse gibt es nur in 44 mm und Mobilfunk für 1.499 Euro.

Die Series 3 mit Alugehäuse bleibt im Programm und wird im Preis auf 229 Euro für das GPS-Modell und 329 Euro für das Mobilfunkmodell gesenkt.

Das erste Mal können die Uhren im Laden und online mit beliebigen Gehäuse- und Armbandkombinationen erworben werden. Nur die Hermès-Gehäuse und -Armbänder sind davon ausgenommen. Die Apple Watch Series 5 kann ab dem 20. September 2019 erworben werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Call of Duty: Modern Warfare für 52,99€, Pillars of Eternity II für 16,99€, Devil May...
  2. 699,00€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Aorus Pro für 219,90€, Aorus Pro WiFi für 229,90€, Aorus Elite für 189,90€)
  4. (u. a. Sandisk SSD Plus 1 TB für 88,00€, WD Elements 1,5-TB-HDD für 55,00€, Seagate Expansion...

sigb0y 12. Sep 2019 / Themenstart

Brennt dann das Bild ein? Ist ja ein OLED.

Labbm 12. Sep 2019 / Themenstart

Das ist ja ein Traum, ich wünschte mir es gäbe solche Smartphones. Und nein, das ist...

Labbm 12. Sep 2019 / Themenstart

Kann ich mir nicht vorstellen. Meine Sony Smartwatch 3 hält nach wie vor ihre 2 Tage...

WeitWeitWeg 11. Sep 2019 / Themenstart

Ich hatte eine lange Zeit eine Pebble und ich verstehe den Reiz von diesen e-ink Watches...

WeitWeitWeg 11. Sep 2019 / Themenstart

... Ohne den Schaltplan zu sehen, ist es schwer etwas genaues zu sagen. Aber ich vermute...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Die Zukunft von 8K bei Sharp angesehen (Ifa 2019)

Wenn es um 8K geht, zeigt sich Sharp optimistisch: Nicht nur ein riesiger 120-Zoll-Fernseher ist dort zu sehen, sondern es gibt auch einen kleinen Blick in die nahe Zukunft.

Die Zukunft von 8K bei Sharp angesehen (Ifa 2019) Video aufrufen
Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

    •  /