Abo
  • Services:
Anzeige
Index-Status in den Google Webmaster Tools
Index-Status in den Google Webmaster Tools (Bild: Google)

SEO: Google gibt Einblick in seinen Index

Index-Status in den Google Webmaster Tools
Index-Status in den Google Webmaster Tools (Bild: Google)

Google hat seine Webmaster-Tools erweitert und zeigt dort nun auch an, wann wie viele einzelne Seiten einer Website im Index standen.

Die neue Funktion "Index Status" in Googles Webmaster-Tools verrät, wie viele Seiten der eigenen Websites Google in seinen Index aufgenommen hat, wie viele nicht und wie viele insgesamt gecrawlt wurden. Google weist auch aus, wie viele Seiten durch Robots.txt blockiert sind. Die Daten können im Zeitverlauf rückwirkend für ein Jahr eingesehen werden.

Anzeige

Wer regelmäßig neue Inhalte veröffentlicht, sollte eine stetig steigende Kurve sehen, so Google. Andernfalls gibt es Anlass zu schauen, ob Fehler vorliegen. Angegeben werden immer Summen. Dadurch kann es dazu kommen, dass bei alten Websites deutlich mehr Seiten als gecrawlt ausgewiesen werden, als derzeit im Index sind.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Nuuk GmbH, Hamburg
  2. MAC Mode GmbH & Co. KGaA, Regensburg
  3. Robert Bosch GmbH, Plochingen
  4. über Duerenhoff GmbH, Landshut


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  2. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  3. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  4. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  5. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  6. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  7. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On

  8. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  9. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  10. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

  1. Re: Technisch gesehen

    mnementh | 20:54

  2. Re: AGesVG

    Mingfu | 20:53

  3. Re: Mal wieder typisch oberflächlich Anti-Telekom

    Faksimile | 20:52

  4. Re: Amazon Prime auf Chromecast

    robinx999 | 20:51

  5. Für ihn ist das nur ein Witz

    Joridas | 20:49


  1. 17:47

  2. 17:38

  3. 16:17

  4. 15:50

  5. 15:25

  6. 15:04

  7. 14:22

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel