Abo
  • Services:
Anzeige
Sennheisers neuer Orpheus-Kopfhörer mit Röhrenverstärker
Sennheisers neuer Orpheus-Kopfhörer mit Röhrenverstärker (Bild: Sennheiser)

Sennheiser Orpheus: So klingt ein 50.000-Euro-Kopfhörer

Sennheisers neuer Orpheus-Kopfhörer mit Röhrenverstärker
Sennheisers neuer Orpheus-Kopfhörer mit Röhrenverstärker (Bild: Sennheiser)

Der laut Hersteller beste Kopfhörer der Welt heißt erneut Orpheus: Das neue Modell wird in Deutschland handgefertigt und mit einem passenden Röhrenverstärker ausgeliefert. Ersten Probehörern zufolge soll der Kopfhörer eine faszinierende Klangwelt darstellen.

Anzeige

Ein Vierteljahrhundert lang galt Sennheisers Orpheus als der beste Kopfhörer der Welt - auch, weil das 1991 vorgestellte Modell auf 300 Stück limitiert war. Für den neuen Orpheus gilt das nicht, denn davon sollen jedes Jahr 250 Geräte inklusive Röhrenverstärker ausgeliefert werden. Wie beim 30.000 D-Mark teuren Vorgängern handelt es sich um einen elektrostatischen, offenen Kopfhörer. Er soll ab nächstem Jahr für 50.000 Euro verfügbar sein.

Der Orpheus HE 1060 und der Röhrenverstärker HEV 1060 werden handgefertigt, zusammen bestehen sie aus über 6.000 Einzelteilen. Sennheiser gibt an, dass der Orpheus HE 1060 einen Frequenzbereich von 8 Hertz bis über 100 Kilohertz abdecke und dank goldbedampfter Keramik-Elektroden einen Klirrfaktor-Wert von nur 0,01 Prozent erreiche. Das Verstärkergehäuse besteht aus Marmor - Sennheiser verweist auf das Material, das Michelangelo für Skulpturen verwendet habe - und die Röhren sind von Quarzkolben umhüllt. Die liefern 800 Volt, eine Schutzschaltung soll Stromschläge verhindern.

Redakteure der c't und der Futurezone konnten in der Wedemark bei Hannover sowie in Wien den Orpheus HE 1060 zusammen mit dem Röhrenverstärker HEV 1060 Probe hören: Hartmut Gieselmann (c't), der ein selbst gemastertes Album mitbrachte, schreibt, der Kopfhörer klinge "im ersten Moment gar nicht mal so viel anders" als ein Sennheiser HD 800, das bisherige Topmodell für 1.300 Euro. Jedoch bleibe er "selbst bei plötzlichen Schlagzeugattacken so unbeeindruckt", denn Sennheiser sei es gelungen, "eine möglichst natürliche Wiedergabe von Musik zu erzielen".

  • Orpheus-Kopfhörer HE 1060 und Röhrenverstärker HEV 1060 (Bild: Sennheiser)
  • Orpheus HE 1060 und Röhrenverstärker HEV 1060 (Bild: Sennheiser)
  • Orpheus HE 1060 und Röhrenverstärker HEV 1060 (Bild: Sennheiser)
  • Orpheus-Kopfhörer HE 1060 (Bild: Sennheiser)
  • Orpheus-Kopfhörer HE 1060 (Bild: Sennheiser)
  • Orpheus-Kopfhörer HE 1060 (Bild: Sennheiser)
  • Orpheus-Kopfhörer HE 1060 (Bild: Sennheiser)
  • Orpheus-Kopfhörer HE 1060 (Bild: Sennheiser)
  • Orpheus HE 1060 und Röhrenverstärker HEV 1060 (Bild: Sennheiser)
Orpheus-Kopfhörer HE 1060 und Röhrenverstärker HEV 1060 (Bild: Sennheiser)

Ähnlich beschreibt Martin Stepanek von der Futurezone den offenen Kopfhörer. Der erste Eindruck sei "beinahe enttäuschend", Pink Floyds Money aber sorgte dann für den "ersten Aha-Effekt" und eine beeindruckende räumliche Tiefe. Keith Jarretts Klavierimprovisation beim Köln Concert offenbare eine "faszinierende Klangwelt", denn der Orpheus weise eine natürliche Ausgewogenheit auf - nie klängen Bässe zu dumpf oder Höhen zu präsent.


eye home zur Startseite
lucluclucas 25. Mai 2016

wurde denn für den Verstärker klein gehauen?

Trollversteher 03. Dez 2015

Na, dann liegen wir ja gar nicht so weit auseinander - ich sage ja nicht, dass es nicht...

User_x 02. Dez 2015

Na dann kann ich mir ja die mosernden ehefrauen gut vorstellen, wenn das geld wegen...

C00kie 01. Dez 2015

Also, ich bin selbst Hobby-Musiker und lege Wert auf guten Klang. Ich gehöre aber denke...

HubertHans 01. Dez 2015

Das Problem ist, das es keine richtig guten Headsets gibt. Die Kopfhoerer mit moeglichst...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. spectrumK GmbH, Berlin
  2. Bosch Service Solutions Leipzig GmbH, Leipzig
  3. Dentsply Sirona, The Dental Solutions Company, Bensheim
  4. Ratbacher GmbH, Wuppertal


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 18,01€+ 3€ Versand
  2. 24,04€
  3. jetzt bei Alternate

Folgen Sie uns
       


  1. Cloud

    IBM bringt die Datenmigration im 120-Terabyte-Koffer

  2. Fire HD 10

    Amazon bringt 10-Zoll-Full-HD-Tablet mit Alexa für 160 Euro

  3. Watson

    IBMs Supercomputer stellt sich dumm an

  4. Techbold

    Mining-Komplett-PCs mit bis zu 256 MH/s

  5. Aquaris-V- und U2-Reihe

    BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

  6. Landkreis Südwestpfalz

    Telekom baut FTTH für Gewerbe und Vectoring für Haushalte

  7. Microsoft

    Gute Store-Apps sollen besseren Marketingstatus erhalten

  8. Zukunft des Autos

    "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"

  9. PC-Wahl

    CCC patcht Wahlsoftware selbst

  10. Neuronales Netzwerk

    Algorithmus erstellt 3D-Gesichtsmodell aus einzelnem Foto



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Banana Pi M2 Berry: Per SATA wird der Raspberry Pi attackiert
Banana Pi M2 Berry
Per SATA wird der Raspberry Pi attackiert
  1. Die Woche im Video Mäßige IT-Gehälter und lausige Wahlsoftware
  2. Orange Pi 2G IoT ausprobiert Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone

Inspiron 5675 im Test: Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
Inspiron 5675 im Test
Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
  1. Android 8.0 im Test Fertig oder nicht fertig, das ist hier die Frage
  2. Logitech Powerplay im Test Die niemals leere Funk-Maus
  3. Polar vs. Fitbit Duell der Schlafexperten

Mini-Smartphone Jelly im Test: Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
Mini-Smartphone Jelly im Test
Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
  1. Leia RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones
  2. Smartphones Absatz in Deutschland stagniert, Umsatz steigt leicht
  3. Wavy Klarna-App bietet kostenlose Überweisungen zwischen Freunden

  1. Re: Achja die lieben Eltern.

    Dwalinn | 15:18

  2. Re: Mit LineageOS würde es in die engere Auswahl...

    pk_erchner | 15:16

  3. Re: Meine Vision sieht anders aus...

    AndyMt | 15:15

  4. Re: Golem und die Kopterberichte.

    Dwalinn | 15:10

  5. Wer ist die Zielgruppe?

    dabbes | 15:09


  1. 15:12

  2. 15:00

  3. 14:00

  4. 13:59

  5. 13:20

  6. 13:10

  7. 12:52

  8. 12:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel