Abo
  • Services:

Sendersuchlauf: Unitymedia erstattet Kunden die Kosten für Fernsehtechniker

Rund 70.000 Haushalte in Nordrhein-Westfalen hatten Probleme bei der Senderneubelegung. Jetzt soll es Geld zurück und neue TV-Empfangsboxen mit gut abgeschirmten Kabeln geben. In Hessen wurde bei Unitymedia vergangene Nacht umgestellt.

Artikel veröffentlicht am ,
Technik bei Unitymedia
Technik bei Unitymedia (Bild: Unitymedia)

Unitymedia-Kabel-Kunden in Nordrhein-Westfalen sollen wohl ihre Ausgaben für Fernsehtechniker erstattet bekommen. Das gab das Unternehmen am 26. September 2017 bekannt. Kunden, "die für den erneuten Sendersuchlauf ein zweites Mal einen Techniker bestellt und bezahlt haben, werden gebeten, sich mit dem Kundenservice in Verbindung zu setzen, damit eine Erstattung schnellstmöglich individuell geprüft werden kann".

Stellenmarkt
  1. OBERMEYER Servbest GmbH, München
  2. EXEC Software Team GmbH, Ransbach-Baumbach

"Da wir für die erneute Verschiebung der Sender die Verantwortung tragen, möchten wir unseren Kunden finanzielle Aufwände für gegebenenfalls hinzugerufene Servicetechniker gerne erstatten", sagte eine Sprecherin.

Betroffen von technischen Problemen bei der Senderplatzneubelegung waren rund 70.000 Haushalte, das sind rund zwei Prozent der insgesamt 3,5 Millionen TV-Kunden des Konzerns in Nordrhein-Westfalen. Wegen schlecht abgeschirmter Koaxialkabel in den betroffenen Häusern kam es zu Störungen durch das digitale Radio DAB+, das im Kanal 5C arbeitet.

Hochwertige Kabel sollen helfen

Zudem erhalten Kunden, die von der Senderumstellung betroffen sind, auf Wunsch eine HD-fähige TV-Empfangsbox kostenlos zur Nutzung. Sie werde mit hochwertigen Kabeln geliefert, die mögliche Einstrahlungen in Sendefrequenzen minimieren oder verhindern sollen. Zudem führt die Box, wenn nötig, automatisch einen Sendersuchlauf durch.

"Wir bedauern sehr, dass es bei der Senderneuordnung in Nordrhein-Westfalen technische Probleme gab und es in der Folge auch zu Engpässen bei unserem Kundenservice kam. Dafür möchten wir uns nochmals entschuldigen und laden alle TV-Kunden von Unitymedia ein, den Doku-Sender ‚Nat Geo Wild' und den Spielfilm-Sender ‚TNT Film' für einen Monat kostenlos zu schauen", sagte Gudrun Scharler, Chief Operations Officer und Mitglied der Geschäftsführung bei Unitymedia. Die Sender sind ab dem 1. Dezember 2017 für alle Unitymedia-Kunden auf Kanalplatz 401 frei empfangbar.

In der Nacht vom 25. zum 26. September 2017 stellte Unitymedia in Hessen die TV-Sender um. Eine Sprecherin sagte Golem.de auf Anfrage: "Wir haben das Feedback erhalten, dass die Senderumbelegung in Hessen technisch auf den zentralen Plattformen von Unitymedia einwandfrei verlaufen ist. Allerdings ist es noch zu früh, die Umstellung abschließend zu beurteilen." Die meisten Kunden würden erst ab dem späten Nachmittag zu Hause sein und Sendersuchläufe durchführen. Ein vollständiges Bild gebe es daher erst am morgigen Abend.



Meistgelesen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 24,99€
  2. 44,99€
  3. 99,99€
  4. 109,99€

Christian72D 27. Sep 2017

DAS stimmt so absolut nicht. Freunde haben einen modernen Samsung TV, auch da ging ALLES...

Christian72D 27. Sep 2017

Stimmt, wenn bei mir Internet nicht geht rufe ich auch erst mal einen Elektriker an...

TigerPixel.DE 26. Sep 2017

Ich ziehe bei Live-Übertragungen terrestrischen Empfang dem Streaming vor, weil...

Niaxa 26. Sep 2017

Er war beim zeugen dabei ;-).


Folgen Sie uns
       


Asus ROG Phone - Hands On auf der Computex 2018

Das ROG ist ein interessantes Konzept, das sich schon beim an Gamer gerichteten Design von anderen Telefonen unterscheidet. Außergewöhnlich sind die vielen Zubehörteile: darunter ein Handheld-Adapter, ein Desktop-Dock, ein Anstecklüfter und ein Controllermodul. Wir haben es uns angeschaut.

Asus ROG Phone - Hands On auf der Computex 2018 Video aufrufen
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  2. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Zweiter Weltkrieg mit Sprengkraft

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

    •  /