Abo
  • Services:
Anzeige
Bauern in Aktion
Bauern in Aktion (Bild: Wirtschaftsförderung Senden)

Senden: Bauern machen den Ausbau mit dem Glasfaserpflug

Bauern in Aktion
Bauern in Aktion (Bild: Wirtschaftsförderung Senden)

Trotz des Ausbaus durch die Deutsche Glasfaser müssen die Bauern selbst mit anpacken. Sie pflügen, um FTTH zu bekommen.

Um den Glasfaserausbau bis zu jedem Hof zu bringen, werden die Bauern in Senden selbst aktiv. Das sagte Melanie Baßenhoff, Vertreterin der Wirtschaftsförderung Senden, am 1. Juni auf der Fachmesse Angacom in Köln. "Herzstück ist die Glasfaser bis zum letzten Bauernhof zu bekommen", sagte Baßenhoff. Die Gemeinde Senden hat 20.000 Einwohner und liegt im Speckgürtel von Münster.

Anzeige

Die Bauern leisten einen Mitgliedsbeitrag von 2.200 Euro und bedienen selbst den Glasfaserpflug. 180 Kilometer Glasfaser werden so im Außenbereich verlegt.

Viele Partner dabei

Die Gemeinde hatte gestern mit der Wirtschaftsförderung Senden, der Deutschen Glasfaser, Cisco Deutschland, dem Deutschen Städte- und Gemeindebund sowie dem Breko (Bundesverband Breitbandkommunikation) das Projekt "Smart City Senden" gestartet. Zuvor wurden bereits sämtliche Haushalte im Innenbereich der Gemeinde flächendeckend mit reinen Glasfaseranschlüssen bis in alle Wohnungen und Häuser versorgt.

Der Ausbau erfolgte durch die Deutsche Glasfaser ohne Fördermittel. Nun wird auch der Außenbereich flächendeckend mit FTTH-Anschlüssen versorgt, Schulen und das Rathaus werden erschlossen. Durch Kampagnen konnten im Vorfeld in den einzelnen Ortsteilen 42, 51 und 55 Prozent der Bewohner dazu bewogen werden, einen Vertrag für FTTH zu unterschreiben.

Durch eine Kooperation der Gemeinde mit dem regionalen Betreiber Heli Net und Cisco Deutschland wird im Ortskern ein kostenfreies City-WLAN gebaut, an dem sich auch Gebäudeeigentümer und ortsansässige Unternehmen beteiligen. 14 Access Points gehen dort in Betrieb.

Baßenhoff: "Noch im Jahr 2014 hatten wir kaum schnelles Internet. Es gab fast nur ADSL." Darum hatte sich der Bürgermeister stark für den Internetausbau engagiert.


eye home zur Startseite
RipClaw 05. Jun 2017

Was die Clients angeht ist das CG Nat eine Lösung. Keine schöne Lösung aber immerhin...

JTP 04. Jun 2017

FiberToTheBauer

mhstar 03. Jun 2017

Das Kabel ist aber gebrochen - das hängt ja rechts in der Luft. Wie sollen da die Daten...

BilboNeuling 03. Jun 2017

Stimmt auch wieder. Der Gedanke war eher, das anstelle der Bauern (die einen Beruf haben...

der_wahre_hannes 02. Jun 2017

Es ist ein Einfamilienhaus, also ja. ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. stoba Präzisionstechnik GmbH & Co. KG, Backnang (nahe Stuttgart)
  2. über Hanseatisches Personalkontor Mannheim, Mannheim
  3. T-Systems International GmbH, Wolfsburg
  4. Bundesamt für Verfassungsschutz, Köln


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. 99,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. ab 59,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  2. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  3. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  4. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  5. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  6. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  7. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  8. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  9. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos

  10. Biomimetik

    Drohne landet kontrolliert an senkrechter Wand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Öffnungszeiten Online einführen!

    Schrödinger's... | 00:43

  2. Re: Theoretisch eine gute Idee....aber in der Praxis?

    Vollstrecker | 00:38

  3. Re: Sinn

    flow77 | 00:32

  4. Re: Standard-YouTube-Lizenz

    redmord | 00:13

  5. Re: Deshalb braucht man Konkurrenz

    xxsblack | 00:13


  1. 17:56

  2. 16:20

  3. 15:30

  4. 15:07

  5. 14:54

  6. 13:48

  7. 13:15

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel