Abo
  • Services:
Anzeige
Lumia 730
Lumia 730 (Bild: Microsoft)

Selfie-Smartphone: Nokia Lumia 730 in Deutschland erhältlich

Lumia 730
Lumia 730 (Bild: Microsoft)

Das Lumia 730 mit Dual SIM ist jetzt für unter 300 Euro in Deutschland erhältlich. Das von Microsoft als Selfie-Smartphone beworbene Gerät verfügt über eine Weitwinkel-Frontkamera.

Anzeige

Auf der Ifa präsentierte Microsoft Anfang September drei neue Lumia-Smartphones. Während das Lumia 830 und das Lumia 735 bereits seit einiger Zeit erhältlich sind, folgt nun das Lumia 730 Dual SIM.

Bei dem Lumia 730 Dual SIM handelt es sich um ein Mittelklasse-Smartphone, auffallend ist jedoch die 5-Megapixel-Frontkamera. Diese ist aufgrund des Weitwinkelobjektives sowie einer Brennweite von 24 mm laut Microsoft speziell auf Selfies und Videotelefonate per Skype ausgelegt.

Im Vergleich zum Lumia 735 verfügt das Lumia 730 Dual SIM - wie der Name schon sagt - über zwei SIM-Karten-Slots. Dafür muss der Nutzer anders als beim Schwestermodell Lumia 735 auf LTE verzichten.

  • Das neue Lumia 735 von Microsoft (Bild: Microsoft)
  • Das neue Lumia 735 von Microsoft (Bild: Microsoft)
  • Das neue Lumia 735 von Microsoft (Bild: Microsoft)
  • Das neue Lumia 735 von Microsoft (Bild: Microsoft)
  • Das neue Lumia 735 von Microsoft (Bild: Microsoft)
  • Das neue Lumia 735 von Microsoft (Bild: Microsoft)
  • Das neue Lumia 735 von Microsoft (Bild: Microsoft)
Das neue Lumia 735 von Microsoft (Bild: Microsoft)

Das OLED-Display des Lumia 730 bietet eine Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln auf 4,7 Zoll (313 ppi). Zwar ist der interne Speicher mit 8 GByte knapp bemessen, allerdings sind Medieninhalte auf einer Micro-SD-Karte mit bis zu 128 GByte ablegbar. Auch der verbaute Snapdragon 400 ist kein High-End-Prozessor, doch dementsprechend ist der Preis im günstigeren Bereich angesiedelt.

Das Selfie-Smartphone wird mit Windows Phone 8.1.1 plus Denim-Update ausgeliefert und kostet 280 Euro.


eye home zur Startseite
Dwalinn 22. Okt 2014

dafür gibt es hear+ was vermutlich 9 von 10 leuten besser finden. also der Browser geht...

Dwalinn 22. Okt 2014

Ist doch gut, das nächste The Snapening wird kommen

Dwalinn 22. Okt 2014

Meine zweite App war gleich für Klingeltöne (unter 1 MB groß) damit kann ich auch super...

Prish 21. Okt 2014

Kwt



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. über JobLeads GmbH, Köln
  3. über Ratbacher GmbH, Karlsruhe
  4. über Ratbacher GmbH, Freiburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 10€ Rabatt auf Game of Thrones, reduzierte Box-Sets und 2 Serien-Staffeln auf Blu-ray für...
  2. 189,00€ (Bestpreis!)
  3. 19,99€ (nur für Prime-Mitglieder)

Folgen Sie uns
       


  1. Genovation

    Elektrische Corvette bricht Rekord

  2. Entschärfung

    China kommt Deutschland bei Elektroauto-Quote entgegen

  3. Brexit

    BMW prüft Produktion des Elektro-Minis in Deutschland

  4. Nokia 3, 5 und 6

    HMD Global bringt drei Nokia-Smartphones mit Android

  5. Moto G5 und Moto G5 Plus im Hands on

    Lenovos kompakte Mittelklasse ist zurück

  6. Handy-Klassiker

    HMD Global bringt das Nokia 3310 zurück

  7. Galaxy Tab S3 im Hands on

    Samsung präsentiert Oberklasse-Tablet mit Eingabestift

  8. Galaxy Book im Hands on

    Samsung bringt neuen 2-in-1-Computer

  9. Mobilfunk

    "5G muss weit mehr als LTE bieten"

  10. UHS-III

    Neuer (Micro-)SD-Karten-Standard schafft über 600 MByte/s



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Trappist-1: Der Zwerg und die sieben Planeten
Trappist-1
Der Zwerg und die sieben Planeten
  1. Weltraumteleskop Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden
  2. Astrophysik Ferne Galaxie schickt grelle Blitze zur Erde
  3. Astronomie Vera Rubin, die dunkle Materie und der Nobelpreis

Limux: Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
Limux
Die tragische Geschichte eines Leuchtturm-Projekts
  1. Limux München prüft Rückkehr zu Windows
  2. Limux-Projekt Windows könnte München mehr als sechs Millionen Euro kosten
  3. Limux Münchner Stadtrat ignoriert selbst beauftragte Studie

Wacoms Intuos Pro Paper im Test: Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
Wacoms Intuos Pro Paper im Test
Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
  1. Wacom Brainwave Ein Graph sagt mehr als tausend Worte
  2. Canvas Dells Stift-Tablet bedient sich bei Microsoft und Wacom
  3. Intuos Pro Wacom verbindet Zeichentablet mit echtem Papier

  1. Re: 2 GByte Arbeitsspeicher und Flash-Speicher 16...

    M.P. | 07:38

  2. Re: stand by 1 monat?

    rayo | 07:27

  3. Ich hatte noch nie LTE

    torrbox | 07:27

  4. Re: Was sind denn die Schwächen von LTE?

    RipClaw | 07:21

  5. Re: Noch drei Jahre, bis 2020 benutzbar

    EinJournalist | 07:16


  1. 07:43

  2. 07:28

  3. 07:16

  4. 21:13

  5. 20:32

  6. 20:15

  7. 19:00

  8. 19:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel