Abo
  • Services:
Anzeige
Mobiles Raspberry Pi mit Akku und Display
Mobiles Raspberry Pi mit Akku und Display (Bild: Old_Alex/Indestructibles/CC By-NC-SA 2.5)

Selbstbauprojekt: Raspberry Pi als Mininotebook mit riesigem Akku

Mobiles Raspberry Pi mit Akku und Display
Mobiles Raspberry Pi mit Akku und Display (Bild: Old_Alex/Indestructibles/CC By-NC-SA 2.5)

Um das Raspberry Pi auch unterwegs nutzen zu können, hat ein Bastler einen Akku und das Display eines Auto-DVD-Players an den Einplatinenrechner montiert. Der Akku aus dem Baumarkt lässt sich übers Auto oder die Steckdose wieder aufladen.

Bastler "Old_Alex" wollte sein Raspberry Pi gerne auch unterwegs nutzen, doch der Einplatinenrechner ist dafür eigentlich nicht gedacht. Ein Luftkompressor aus dem Baumarkt, der mit einem Bleiakku ausgestattet ist, dient nun zur Stromversorgung.

Anzeige
 
Video: Raspberry Pi mit Akku und Display

Der rund 40 US-Dollar teure Akku des Kompressors kann sowohl über den Zigarettenanzünder des Autos als auch über das Stromnetz oder über Gleichstromquellen aufgeladen werden. Ein Konverter ermöglicht den Anschluss ans Rapsberry Pi und das Display.

  • Mobiles Raspberry Pi mit Akku und Display (Bild: Old_Alex/Indestructibles/CC By-NC-SA 2.5)
  • Mobiles Raspberry Pi mit Akku und Display (Bild: Old_Alex/Indestructibles/CC By-NC-SA 2.5)
Mobiles Raspberry Pi mit Akku und Display (Bild: Old_Alex/Indestructibles/CC By-NC-SA 2.5)

Für die Bildschirmanzeige wurde ein Auto-DVD-Player für rund 30 US-Dollar ausgeschlachtet, der mit Lautsprechern ausgestattet ist. Dazu kommt noch eine schnurlose Tastatur mit einem Touchpad. Das Raspberry Pi selbst wurde in einem selbst gebauten Gehäuse aus dem Baumarkt untergebracht. Es kostete weniger als 2 US-Dollar. Eine Bauanleitung dafür hat "Old_Alex" online veröffentlicht.

Im Vergleich zu einem herkömmlichen Notebook fehlt jedoch ein Gehäuse, das Tastatur, Display, Akku und Platine vereint. Die Teile sind vielmehr über mehrere Kabel miteinander verbunden.

Auf dem Rechner läuft die für das Raspberry Pi angepasste Debian-Edition Raspbian. Das Gerät ist für Experimente im Freien gedacht, schreibt der Bastler in der Schritt-für-Schritt-Anleitung, die er kostenlos zusammen mit einer Bauteil-Stückliste auf der Website Instructables veröffentlicht hat.


eye home zur Startseite
Apple_und_ein_i 06. Mär 2013

Stell dir mal vor: auch das ist ein Kriterium. Ich war jedenfalls froh, als ich statt 2kg...

h1j4ck3r 06. Mär 2013

Es geht nicht darum einen laptop zu ersetzen, sondern 1. Ums basteln und 2. Das raspberry...

kitingChris 06. Mär 2013

Ich finds spannend... Danke Golem!

Allahu Snackbar 05. Mär 2013

http://www.raspberrypi.org/archives/3432

sachsenrambo 05. Mär 2013

is nicht so selfmade. Das kann doch jeder... fast jeder



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. SEITENBAU GmbH, Konstanz
  3. Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München
  4. BfS Bundesamt für Strahlenschutz, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. 25,99€
  3. 4,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Radeon RX Vega 56 im Test

    AMD positioniert sich in der Mitte

  2. The Patent Scam

    X-Plane-Macher veröffentlicht Film über Patenttrolle

  3. Uncharted The Lost Legacy im Test

    Abenteuer mit voller Frauenpower

  4. Nokia 8

    Top-Smartphone mit Zeiss-Optik und 360-Grad-Audio

  5. Frontrow

    Halskette als Kamera zum Dauerfilmen

  6. Streetscooter Work XL

    Deutsche Post stellt Elektro-Lkw mit 200 km Reichweite vor

  7. Interview auf Youtube

    Merkel verteidigt Ziel von 1 Million Elektroautos bis 2020

  8. Ransomware

    Not-Petya-Angriff kostet Maersk 200 Millionen US-Dollar

  9. Spielebranche

    Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

  10. Autonomes Fahren

    Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100
  2. Grafikkarte Radeon RX Vega 64 kostet 500 US-Dollar
  3. Grafikkarte Erste Tests der Radeon Vega FE durchwachsen

Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

  1. Re: Immerhin ne alternative zu hd+

    gaym0r | 09:51

  2. Re: Die machen's einfach...

    Trollversteher | 09:50

  3. Re: Season-Pass

    codefreak | 09:50

  4. Re: 5 Euro im Monat, um 22 Leuten beim...

    Flyman | 09:50

  5. Re: Fenster

    M.P. | 09:48


  1. 10:00

  2. 09:54

  3. 09:04

  4. 08:49

  5. 07:40

  6. 07:21

  7. 16:57

  8. 16:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel