Abo
  • Services:

Seek XR: Wärmebildkamera mit Zoom für Android und iOS

Nach der Veröffentlichung einer Wärmebildkamera mit Smartphone-Anschluss im vergangenen Jahr hat Seek Thermal nun die Seek XR fertig, die einen optischen Zoom besitzt. Sie wird an Smartphones angesteckt und visualisiert auf deren Displays Temperaturunterschiede.

Artikel veröffentlicht am ,
Seek XR
Seek XR (Bild: Thermal)

Seek Thermal ist eine Kamera, die Temperaturunterschiede messen und visualisieren kann. Sie wird entweder in den Lightning-Anschluss eines iPhones oder in den Micro-USB-Port eines Android-Smartphones gesteckt. Das macht sie zukunftssicherer als bisherige Lösungen, die in Smartphone-Gehäusen untergebracht und bei einem Modellwechsel überflüssig wurden.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Die Seek XR hat im Vergleich zu ihrem Vorgängermodell einen großen Vorteil. Sie verfügt über einen optischen Zoom, um beispielsweise im Nah- oder Fernbereich nach Temperaturunterschieden zu suchen - zum Beispiel bei der Wildbeobachtung oder unter dem Dachboden bei der Suche nach einer fehlerhaften Isolierung.

Die Seek Thermal XR erreicht eine Auflösung von 206 x 156 Pixeln (32.000 Bildpunkte) und funktioniert bis zu einer Entfernung von 600 Metern. Der Preis liegt mit 300 US-Dollar allerdings auch um einiges höher als bei der zoomlosen Variante, die es für 200 US-Dollar gibt. Die App zur Auswertung der Daten gibt es kostenlos in den jeweiligen Appstores.

Die Kamera wiegt nur knapp 15 Gramm und soll über Amazon und Thermal.com noch im Januar angeboten werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,49€
  2. (-50%) 4,99€
  3. 4,99€
  4. 4,99€

ChristianKpunkt 27. Feb 2015

Habe ich, das ist kein Problem - aber ich will irgendwie nicht plötzlich 100,- oder mehr...

Volvoracing 23. Jan 2015

Die Zuordnung Farbe zu Temperatur ist variabel sowohl in der Darstellung als auch in der...

fuzzy 21. Jan 2015

Der Hersteller empfiehlt: http://www.amazon.com/YCS-Basics-Micro-female-extension/dp...


Folgen Sie uns
       


Offroad mit dem Audi E-Tron

Mit dem neuen Audi E-Tron fährt es sich leicht durch unwegsames Gelände.

Offroad mit dem Audi E-Tron Video aufrufen
WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

Nubia X im Hands on: Lieber zwei Bildschirme als eine Notch
Nubia X im Hands on
Lieber zwei Bildschirme als eine Notch

CES 2019 Nubia hat auf der CES eines der interessantesten Smartphones der letzten Monate gezeigt: Dank zweier Bildschirme braucht das Nubia X keine Frontkamera - und dementsprechend auch keine Notch. Die Umsetzung der Dual-Screen-Lösung gefällt uns gut.

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch
  3. H2Bike Alpha Wasserstoff-Fahrrad fährt 100 Kilometer weit

    •  /