Abo
  • Services:
Anzeige
Seek Thermal mit Lightning-Anschluss
Seek Thermal mit Lightning-Anschluss (Bild: Thermal)

Seek Thermal: Wärmebildkamera mit Lightning-Anschluss fürs iPhone

Neben der FLIR gibt es jetzt eine weitere Wärmebildkamera, die mit einem iOS-Gerät verbunden werden kann. Die Seek Thermal hat den Vorteil, dass sie mit Lightning-Anschluss ausgeliefert wird und so bei Updates des iPhones weitergenutzt werden kann. Auch eine Android-Version fehlt nicht.

Anzeige

Die FLIR-Wärmebildkamera bekommt Konkurrenz: Die Seek Thermal ist ebenfalls eine Kamera, die Temperaturunterschiede messen und visualisieren kann, doch sie wird nicht in einem Gehäuse für das iPhone geliefert. Nutzer des iPhone 6 oder des iPhone 6 Plus können die FLIR gar nicht mehr verwenden, weil ihr Smartphone nicht in die Halterung der Wärmebildkamera passt. Das ist bei der Seek Thermal anders gelöst worden. Diese winzige Kamera verfügt über einen Lightning-Anschluss und wird unten an das iOS-Gerät gesteckt. Das macht sie zukunftssicher, denn so schnell wird Apple diese Schnittstelle nicht aufgeben.

Die Seek Thermal ist zudem mit 200 US-Dollar recht günstig und verfügt über eine Auflösung von 32.000 Bildpunkten bzw. 206 x 156 Pixel. Sie wiegt etwa 15 Gramm und misst 7 x 2,1 x 2,1 Zentimeter. Die Wärmebildkamera arbeitet im Bereich von -40 Grad bis 330 Grad Celsius.

Die Seek-Thermal-Kamera arbeitet mit Apple-Geräten, die über einen Lightning-Anschluss verfügen und mit iOS 7 und iOS 8 laufen. Außerdem gibt es eine Variante mit Micro-USB-Anschluss, die mit Android-Geräten (ab 4.4.2) zusammenarbeitet. Für beide mobilen Betriebssysteme stehen Apps zur Verfügung.

Die Seek-Kamera soll im Herbst bei Amazon.com und in anderen Läden erhältlich sein. Ein deutscher Vertrieb ist noch nicht bekannt.


eye home zur Startseite
LED-Profi 03. Nov 2015

Inzwischen gibt es von Flir nicht nur den "Rucksack" mit den Nachteilen, sondern genauso...

M.P. 30. Sep 2014

Ich halte sowieso nicht viel von dieser direkten Verbindung: Das ist ein ganz schön...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Springer Nature, Berlin
  2. HighTech communications GmbH, München
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. LuK GmbH & Co. KG, Bühl


Anzeige
Top-Angebote
  1. 47,99€
  2. und For Honor oder Ghost Recon Wildlands kostenlos erhalten
  3. (-17%) 49,99€ - Release am Donnerstag

Folgen Sie uns
       


  1. Energielabels

    Aus A+++ wird nur noch A

  2. Update 1.2

    Gog.com-Client erhält Cloud-Speicheroption und fps-Zähler

  3. HTTPS

    US-Cert warnt vor Man-In-The-Middle-Boxen

  4. Datenrate

    Facebook und Nokia bringen Seekabel ans Limit

  5. Grafikkarte

    Zotac will die schnellste Geforce GTX 1080 Ti stellen

  6. Ab 2018

    Cebit findet künftig im Sommer statt

  7. Google

    Maps erlaubt Teilen des eigenen Standortes in Echtzeit

  8. Datengesetz geplant

    Halter sollen Eigentümer von Fahrzeugdaten werden

  9. Nintendo Switch

    Leitfähiger Schaumstoff löst Joy-Con-Probleme

  10. Stack Overflow

    Deutsche Entwickler fühlen sich unterbezahlt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lithium-Akkus: Durchbruch verzweifelt gesucht
Lithium-Akkus
Durchbruch verzweifelt gesucht
  1. Super MCharge Smartphone-Akku in 20 Minuten voll geladen
  2. Brandgefahr HP ruft über 100.000 Notebook-Akkus zurück
  3. Brandgefahr Akku mit eingebautem Feuerlöscher

Airselfie im Hands on: Quadcopter statt Deppenzepter
Airselfie im Hands on
Quadcopter statt Deppenzepter
  1. Fiberglas und Magneten Wabbeliger Quadcopter übersteht Stürze
  2. Senkrechtstarter Solardrohne fliegt wie ein Harrier
  3. Mobiler Startplatz UPS-Lieferwagen liefert mit Drohne Pakete aus

"Mehr Breitband für mich": Was wurde aus dem FTTH-Ausbau der Telekom für Selbstzahler?
"Mehr Breitband für mich"
Was wurde aus dem FTTH-Ausbau der Telekom für Selbstzahler?
  1. 50 MBit/s Dobrindt glaubt weiter an bundesweiten Ausbau bis 2018
  2. Breitbandgipfel 2.000 Euro für FTTH im Gewerbegebiet sind akzeptiert
  3. Breitbandgipfel Telekom hält 100 MBit/s für "im Moment ausreichend"

  1. Re: Vertrauen in die Menschheit

    Johnny Cache | 04:46

  2. Re: schöne Sache

    Sharra | 04:09

  3. Re: Ja und?

    kaliberx | 03:59

  4. Re: Problem erkannt, Problem wiederholt.

    topo | 03:57

  5. Macht das nicht fast jeder mit WhatsApp oder...

    ecv | 03:50


  1. 18:59

  2. 18:42

  3. 18:06

  4. 17:39

  5. 17:10

  6. 16:46

  7. 16:26

  8. 16:24


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel