Abo
  • Services:
Anzeige
Auf ZTEs Router ZXV10 W300 lässt sich das Admin-Kennwort leicht herausfinden.
Auf ZTEs Router ZXV10 W300 lässt sich das Admin-Kennwort leicht herausfinden. (Bild: ZTE)

Security: Standardpasswörter bei Heimroutern entdeckt

Auf ZTEs Router ZXV10 W300 lässt sich das Admin-Kennwort leicht herausfinden.
Auf ZTEs Router ZXV10 W300 lässt sich das Admin-Kennwort leicht herausfinden. (Bild: ZTE)

Mindestens fünf Router diverser Hersteller haben leicht zu erratene Standardpasswörter für den administrativen Zugang. Mit ihnen lassen sich die Geräte aus der Ferne manipulieren.

Anzeige

Leicht zu erratene Kennwörter und dazugehörige Standardbenutzernamen wurden auf DSL-Heimroutern der Hersteller Asus, Digicom, Observa Telecom sowie Philippine Long Distance Telephone (PLDT) und von ZTE entdeckt. Bei einigen ist das Problem bereits seit Ende 2013 bekannt, heißt es in dem Warnhinweis der Carnegie-Mellon-Universität. Reagiert hat der Hersteller aber bislang nicht.

Betroffen sind die Geräte DSL N12E von Asus, DG-5524T von Digicom, RTA01N des spanischen Unternehmens Observa Telecom sowie der Router Speedsurf 504AN des philippinischen Anbieters Philippine Long Distance Telephone (PLDT). Außerdem betroffen ist der Router ZXV10 W300 von ZTE. ZTE wurde bereits im Dezember 2013 informiert, bislang hat das Unternehmen aber noch nichts gegen die Schwachstelle unternommen. Auch beim Router von Observa Telecom ist das Problem bereits länger bekannt.

Leicht zu erratene Kennwörter

Auf allen Geräten setzt sich das Kennwort aus den letzten vier Ziffern der jeweiligen MAC-Adresse und der Zeichenkette airocon zusammen. Der dazugehörige Benutzername ist admin, außer beim Gerät von PLDT. Dort wurde admin um die Zeichenkette pldt erweitert.

Die MAC-Adresse lässt sich auf den Geräten über die standardmäßig aktive SNMP-Schnittstelle (Simple Network Management Protocol) aus der Ferne abfragen. Auf allen wurde zudem ein aktiver Telnet-Zugang entdeckt, über den Angreifer sich mit Benutzername und dem entsprechenden Kennwort auf dem Router einloggen können.

Dementsprechend lautet die Empfehlung der Sicherheitsforscher bei der Carnegie-Mellon-Universität, diese Ports über die integrierte Firewall für den Zugriff aus der Ferne zu schließen oder ganz zu deaktivieren, bis die Hersteller ein Update bereitstellen. Das könnte aber offenbar eine Weile dauern, wie das Beispiel der Hersteller ZTE und Observer Telecom zeigt.

Nachtrag vom 1. September 2015, 15:30 Uhr

Wie uns Asus mittelte, ist ausschließlich der im Text erwähnte Router DSL-N12E betroffen, der nur außerhalb Deutschlands erhältlich ist. Hierzulande gibt es zwar einen DSL-Router mit der gleichen Kennnummer, intern wird er aber mit der Bezeichnung DSL-N12E_C1 geführt. Dieser ist von dem Problem nicht betroffen, da er eine andere Firmware nutzt als sein Pendant. In der dort verwendeten ASUSWRT-Software lässt sich das Kennwort über die Benutzeroberfläche ändern. Bei der ersten Einrichtung werden Benutzer sogar dazu aufgefordert.


eye home zur Startseite
Unwichtig 01. Sep 2015

...die mit OpenWRT laufen. Ich liebe diese Distribution :)

winterkoenig 01. Sep 2015

Vor allem kann man über eine interne Router-Firewall, hinter der ich einen simplen...

mich 01. Sep 2015

Mal sehen, wie lang das noch geht, wenn die amerikanische FCC verlangt, dass Router für...

bentol 01. Sep 2015

Überzeugt. Zumal diese Logarithmen ja mehreren Parteien bekannt sein könnten.

Nullmodem 31. Aug 2015

"Observer Telecom", da klingt doch der Name schon so, als ob man beobachtet wird :) nm



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Innoventis GmbH, Würzburg
  2. infoteam Software AG, Bubenreuth bei Erlangen
  3. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  4. expert SE, Langenhagen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 229,99€
  2. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. Autonomes Fahren

    Singapur kündigt fahrerlose Busse an

  2. Coinhive

    Kryptominingskript in Chat-Widget entdeckt

  3. Monster Hunter World angespielt

    Die Nahrungskettensimulation

  4. Rechtsunsicherheit bei Cookies

    EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung

  5. Schleswig-Holstein

    Bundesland hat bereits 32 Prozent echte Glasfaserabdeckung

  6. Tesla Semi

    Teslas Truck gibt es ab 150.000 US-Dollar

  7. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

  8. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  9. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  10. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Firefox Nightly Build 58 Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks
  2. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

  1. Re: Nicht jammern, sondern machen

    Stoker | 23:26

  2. Re: Großartiger Guardian-Artikel und...

    FreierLukas | 23:23

  3. Re: LTE900 seit ein paar Tagen vielerorts gro...

    Axido | 23:18

  4. Re: beeindruckende Ersparnis! Hätte nicht...

    Ach | 23:17

  5. Da werden die Browserhersteller wohl reagieren...

    xMarwyc | 23:16


  1. 17:56

  2. 15:50

  3. 15:32

  4. 14:52

  5. 14:43

  6. 12:50

  7. 12:35

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel