• IT-Karriere:
  • Services:

Security: Schwere Sicherheitslücke im Git-Client

Eine schwere Sicherheitslücke im Git-Client für Windows und Mac OS X macht Rechner von außen angreifbar. Es gibt bereits Aktualisierungen, die schnellstmöglich eingespielt werden sollten.

Artikel veröffentlicht am ,
Git-Clients für Windows und Mac OS X enthalten einen schwerwiegende Fehler und sollten möglichst bald aktualisiert werden.
Git-Clients für Windows und Mac OS X enthalten einen schwerwiegende Fehler und sollten möglichst bald aktualisiert werden. (Bild: Github)

Entwickler sollten ihren Git-Client schnellstmöglich aktualisieren. In den Versionen für Windows und Mac OS X befindet sich ein Fehler, der schlimmstenfalls zur Übernahme des Rechners führen kann. Die Linux-Version ist davon nicht betroffen. Um den Fehler auszunutzen, muss aber manipulierter Code in Projekten auf Github eingeschleust werden.

Stellenmarkt
  1. Securiton GmbH Alarm- und Sicherheitssysteme, Achern
  2. finanzen.de, Berlin

Wie das Github-Team mitteilte, führt ein speziell präparierter Git-Tree auf groß- und kleinschreibungsunabhängigen Dateisystemen wie Microsofts NTFS sowie FAT oder Apples HFS+ dazu, dass entsprechende Git-Clients ihre eigenen Konfigurationsdateien beim Abgleichen des Codes aus einem Git-Repository überschreiben. Dann können beliebige Befehle ausgeführt werden.

Inzwischen wurde die zentrale Code-Verwaltung auf github.com aber so angepasst, dass entsprechend manipulierter Code nicht mehr hochgeladen werden kann. Außerdem wurde geprüft, ob solcher Code dort bereits hochgeladen wurde, bevor die Schwachstelle entdeckt wurde. Ob die Entwickler fündig geworden sind, geht aus der Mitteilung nicht hervor. Sie warnen jedoch, dass manipulierter Code möglicherweise auf anderen Git-Repositories bereitgestellt wurde, die solche Verifizierungen noch nicht umgesetzt haben.

In den Updates für Windows und Mac OS X wurde sowohl die grafische als auch die Kommandozeilenversion aktualisiert. Das Git-Core-Team hat ebenfalls Updates bereitgestellt. In den Versionen 1.8.5.6, 1.9.5, 2.0.5, 2.1.4 und 2.2.1 ist der Fehler behoben. Von MSysGit für Windows gibt es auch die neue Version 1.9.5. Außerdem haben die Git-Entwickler die Bibliotheken Libgit2 und JGit für Eclipse repariert. Git-Software von Drittanbietern, die diese Bibliotheken verwenden, sollte ebenfalls aktualisiert werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-20%) 47,99€
  2. (-30%) 41,99€
  3. 14,99€
  4. (-72%) 16,99€

mingobongo 21. Dez 2014

Mit Windows 10 wird alles anders, da gibt es wahrscheinlich keine Laufwerks-Buchstaben...

fx5 20. Dez 2014

Du kannst zum Beispiel ".g\u200cit" nehmen um in das Verzeichnis ".git" zu schreiben. Das...

derats 19. Dez 2014

Klar ist es eine Sicherheitslücke, die gepatcht werden muss (und auch wurde), aber so...


Folgen Sie uns
       


Nubia Z20 - Test

Das Nubia Z20 hat sowohl auf der Vorderseite als auch auf der Rückseite einen Bildschirm. Dadurch ergeben sich neue Möglichkeiten der Benutzung, wie sich Golem.de im Test angeschaut hat.

Nubia Z20 - Test Video aufrufen
Arbeit: Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
Arbeit
Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen

In Deutschland ist die Zahl der Frauen in IT-Studiengängen und -Berufen viel niedriger als die der Männer. Doch in anderen Ländern sieht es ganz anders aus, etwa im arabischen Raum. Warum?
Von Valerie Lux

  1. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  2. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig
  3. Bewerber für IT-Jobs Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer

Kaufberatung (2020): Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung (2020)
Die richtige CPU und Grafikkarte

Grafikkarten und Prozessoren wurden 2019 deutlich besser, denn AMD ist komplett auf 7-nm-Technik umgestiegen. Intel hat zwar 10-nm-Chips marktreif, die Leistung stagniert aber und auch Nvidia verkauft nur 12-nm-Designs. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick.
Von Marc Sauter

  1. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen
  2. Schnittstelle PCIe Gen6 verdoppelt erneut Datenrate

IT-Gehälter: Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr
IT-Gehälter
Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr

Wechselt ein ITler in eine andere Branche, sind auf dem gleichen Posten bis zu 1.000 Euro pro Monat mehr drin. Welche Industrien die höchsten und welche die niedrigsten Gehälter zahlen: Wir haben die Antworten auf diese Fragen - auch darauf, wie sich die Einkommen 2020 entwickeln werden.
Von Peter Ilg

  1. Softwareentwickler Der Fachkräftemangel zeigt sich nicht an den Gehältern

    •  /