Abo
  • Services:
Anzeige
Suse geht den gleichen Weg wie Fedora zur Unterstützung von Secure Boot.
Suse geht den gleichen Weg wie Fedora zur Unterstützung von Secure Boot. (Bild: J.M.Garg/CC-BY-3.0)

Secure Boot: Suse folgt Fedoras UEFI-Strategie

Suse geht den gleichen Weg wie Fedora zur Unterstützung von Secure Boot.
Suse geht den gleichen Weg wie Fedora zur Unterstützung von Secure Boot. (Bild: J.M.Garg/CC-BY-3.0)

Der Linux-Distributor Suse will für seine Enterprise-Produkte dieselbe Strategie bezüglich Secure Boot verfolgen wie das Fedora-Projekt. Eine Entscheidung der Opensuse-Community steht jedoch noch aus.

In zwei langen Blogeinträgen erklärt der Suse-Angestellte Olaf Kirch mögliche Probleme für Linux-Distributoren bei der Verwendung von Secure-Boot und stellt die geplante Lösung für Suses Enterprise-Produkte vor: den Einsatz des von Fedora entwickelten Shim-Bootloaders, der voraussichtlich von Microsoft signiert werden wird.

Anzeige

Damit folgt der Linux-Distributor dem Weg des Fedora-Projekts. Dieses hält die Lösung mit dem Shim-Loader für die einfachste für den Nutzer. Ubuntu-Entwickler Canonical hingegen hat sich für eine eigene Lösung entschieden und entsprechende Zertifizierungsrichtlinien für Hardwarehersteller definiert.

Kirch zufolge überlegt das Team derzeit, die Funktion mit Suse Linux Enterprise 11 Service Pack 3 für eine Neuinstallation auf Geräten mit Secure Boot anzubieten. Die Opensuse-Community kann die Lösung als Vorschlag für ihre Distribution werten. Eine Entscheidung des Opensuse-Projekts über die Unterstützung von Secure Boot steht noch aus.

Die Ankündigung weiterer Details und konkreter Pläne verschiebt Kirch auf die folgenden Tage, in denen die Serie von Blogeinträgen rund um Secure Boot vervollständigt werden soll.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 10. Aug 2012

huh ?! where is only the trouble ?

Thaodan 10. Aug 2012

Bootcamp dient nicht zur Virtualisierung es dient zur Treiber-Installation und zur BIOS...

msdong71 10. Aug 2012

Ne KVM ;) Sonst hast du aber recht. Die wenigen Fälle wo man echt Dual Boot Lösungen...

teleborian 10. Aug 2012

Sie haben mich falsch verstanden. Ich habe mir überlegt, ob man nicht den von Microsoft...

Captain 09. Aug 2012

ich drehs mal um, alle haben sich nach M$ Gnaden zu richten, undemokratischer geht nimmer...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AEVI International GmbH, Berlin
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  3. HIT Hanseatische Inkasso-Treuhand GmbH, Hamburg
  4. Pilz GmbH & Co. KG, Ostfildern bei Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  3. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. IFR

    Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an

  2. FTTH

    CDU für Verkauf der Telekom-Aktien

  3. Konkurrenz

    Unitymedia gegen Bürgerprämie für Glasfaser

  4. Arduino MKR GSM und WAN

    Mikrocontroller-Boards überbrücken weite Funkstrecken

  5. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  6. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  7. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  8. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  9. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog

  10. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

  1. Die letzte Meile

    x2k | 15:30

  2. Re: Ich lach mich schlapp...

    azeu | 15:23

  3. Re: Augenwischerei

    JackIsBlack | 15:17

  4. Re: K(n)ackpunkt Tastaturlayout

    SelfEsteem | 15:17

  5. Re: Endlich Reißleine ziehen.

    Kleba | 15:15


  1. 15:18

  2. 13:34

  3. 12:03

  4. 10:56

  5. 15:37

  6. 15:08

  7. 14:28

  8. 13:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel