Abo
  • Services:

Secunia-Sicherheitssoftware: Kostenloses PSI 3.0 installiert Patches automatisch

Die neue Version 3.0 von Secunias PSI gibt es nun auch in deutscher Sprache. Die für Anwender sehr praktische Software zur Erkennung von Programmen mit Sicherheitslücken kann jetzt zudem Software selbst aktualisieren.

Artikel veröffentlicht am ,
Secunias PSI 3 kann nicht alle Anwendungen automatisch aktualisieren.
Secunias PSI 3 kann nicht alle Anwendungen automatisch aktualisieren. (Bild: Golem.de)

Secunia hat den Personal Software Inspector (PSI) in der Version 3.0 freigegeben. Mit der neuen Version kann PSI nun auch in deutscher Sprache installiert werden. Außerdem wurde die Benutzeroberfläche deutlich vereinfacht. Die Version 2.0 hatte noch eine recht überfrachtete Benutzeroberfläche. Jetzt sieht der Anwender auf der Übersichtsseite alle anfälligen Programme mit großen Icons.

  • Secunia PSI 3.0 - hier unter Windows 8
  • Nicht alle Anwendungen kann das Programm unter Windows 8 automatisch aktualisieren.
  • Bei vielen kritischen Anwendungen nimmt es einem aber die Arbeit ab.
  • Für Firefox muss die Sprache angegeben werden. PSI 3.0 lässt sich auch in deutscher Sprache nutzen.
Secunia PSI 3.0 - hier unter Windows 8
Stellenmarkt
  1. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. Rücker + Schindele Beratende Ingenieure GmbH, München

Auf Wunsch lädt PSI 3.0 notwendige neue Programmversionen automatisch herunter. Eine automatische Aktualisierung ist ebenfalls möglich. Das gelingt aber nicht mit jedem Programm. In einem kurzen Test war eine Aktualisierung von VMWare Workstation, da das Installationspaket ohne ein Einloggen bei VMWare nicht möglich ist. Die Java-Laufzeitumgebung, Quicktime, Opera und iTunes waren hingegen nach ein paar Minuten auf dem aktuellen Stand.

Anwendungen wie Thunderbird und Firefox sind theoretisch automatisch aktualisierbar, allerdings muss der Anwender zunächst eine Sprache für die Anwendung definieren. Unser Testrechner für die Screenshots entspricht nicht einem normalen Rechner, da Windows 8 in der Release-Preview-Version installiert ist. Sehr leicht zugänglich ist der Verlauf der Installationen. Zudem gibt es eine Übersicht aller Programme, die Secunias PSI als aktuell einstuft.

Die neue Version 3.0 steht zum Herunterladen bereit. PSI 3.0 ist nur für den privaten Gebrauch kostenlos und unterstützt die Windows-Versionen XP SP3, Vista SP1 und 7 sowohl in den 32- als auch in den 64-Bit-Versionen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. (u. a. The Crew 2 für 39,99€, Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands für 16,99€ und Rayman 3 für...
  3. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)
  4. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)

pcab50 28. Sep 2012

Ich habe soeben eine Video-Anleitung zu Installation und Benutzung des Programms...

as (Golem.de) 29. Jun 2012

Hallo, es ist kein richtiger Test, sonst würde Test in der Headline stehen. Die...

Bouncy 29. Jun 2012

Ja absolut richtig, und wer heute noch was rausbringt was nicht für Win9 geschrieben...

Bouncy 29. Jun 2012

Secunia ist eine Sicherheitsberatung, und für ihr richtiges Geschäft - Unternehmen...


Folgen Sie uns
       


Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Reflections Raytracing Demo auf einer Nvidia Geforce RTX 2080 Ti und auf einer GTX 1080 Ti ablaufen lassen.

Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
    Oldtimer-Rakete
    Ein Satellit noch - dann ist Schluss

    Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
    2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
    3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

    iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
    iPhone Xs, Xs Max und Xr
    Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

    Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
    Von Tobias Költzsch

    1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
    2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
    3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

      •  /