Abo
  • Services:
Anzeige
Secunias PSI 3 kann nicht alle Anwendungen automatisch aktualisieren.
Secunias PSI 3 kann nicht alle Anwendungen automatisch aktualisieren. (Bild: Golem.de)

Secunia-Sicherheitssoftware: Kostenloses PSI 3.0 installiert Patches automatisch

Secunias PSI 3 kann nicht alle Anwendungen automatisch aktualisieren.
Secunias PSI 3 kann nicht alle Anwendungen automatisch aktualisieren. (Bild: Golem.de)

Die neue Version 3.0 von Secunias PSI gibt es nun auch in deutscher Sprache. Die für Anwender sehr praktische Software zur Erkennung von Programmen mit Sicherheitslücken kann jetzt zudem Software selbst aktualisieren.

Secunia hat den Personal Software Inspector (PSI) in der Version 3.0 freigegeben. Mit der neuen Version kann PSI nun auch in deutscher Sprache installiert werden. Außerdem wurde die Benutzeroberfläche deutlich vereinfacht. Die Version 2.0 hatte noch eine recht überfrachtete Benutzeroberfläche. Jetzt sieht der Anwender auf der Übersichtsseite alle anfälligen Programme mit großen Icons.

Anzeige
  • Secunia PSI 3.0 - hier unter Windows 8
  • Nicht alle Anwendungen kann das Programm unter Windows 8 automatisch aktualisieren.
  • Bei vielen kritischen Anwendungen nimmt es einem aber die Arbeit ab.
  • Für Firefox muss die Sprache angegeben werden. PSI 3.0 lässt sich auch in deutscher Sprache nutzen.
Secunia PSI 3.0 - hier unter Windows 8

Auf Wunsch lädt PSI 3.0 notwendige neue Programmversionen automatisch herunter. Eine automatische Aktualisierung ist ebenfalls möglich. Das gelingt aber nicht mit jedem Programm. In einem kurzen Test war eine Aktualisierung von VMWare Workstation, da das Installationspaket ohne ein Einloggen bei VMWare nicht möglich ist. Die Java-Laufzeitumgebung, Quicktime, Opera und iTunes waren hingegen nach ein paar Minuten auf dem aktuellen Stand.

Anwendungen wie Thunderbird und Firefox sind theoretisch automatisch aktualisierbar, allerdings muss der Anwender zunächst eine Sprache für die Anwendung definieren. Unser Testrechner für die Screenshots entspricht nicht einem normalen Rechner, da Windows 8 in der Release-Preview-Version installiert ist. Sehr leicht zugänglich ist der Verlauf der Installationen. Zudem gibt es eine Übersicht aller Programme, die Secunias PSI als aktuell einstuft.

Die neue Version 3.0 steht zum Herunterladen bereit. PSI 3.0 ist nur für den privaten Gebrauch kostenlos und unterstützt die Windows-Versionen XP SP3, Vista SP1 und 7 sowohl in den 32- als auch in den 64-Bit-Versionen.


eye home zur Startseite
pcab50 28. Sep 2012

Ich habe soeben eine Video-Anleitung zu Installation und Benutzung des Programms...

as (Golem.de) 29. Jun 2012

Hallo, es ist kein richtiger Test, sonst würde Test in der Headline stehen. Die...

Bouncy 29. Jun 2012

Ja absolut richtig, und wer heute noch was rausbringt was nicht für Win9 geschrieben...

Bouncy 29. Jun 2012

Secunia ist eine Sicherheitsberatung, und für ihr richtiges Geschäft - Unternehmen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. INSYS MICROELECTRONICS GmbH, Regensburg
  2. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  3. Schweickert Netzwerktechnik GmbH, Walldorf
  4. item Industrietechnik GmbH, Solingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 189€ + 3,99€ Versand (Bestpreis!)
  2. 2,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Microsoft will auf Zwangsupdates verzichten

  2. Brio 4K Streaming Edition

    Logitech-Kamera für Lets-Player und andere Streamer

  3. Vor Bundestagswahl

    Facebook löscht Zehntausende Spammer-Konten

  4. Bilderkennung von Google

    Erste Hinweise auf Lens in der Google-App

  5. Open Source

    Node.js-Führung zerstreitet sich über Code-of-Conduct

  6. Enigma ICO

    Kryptowährungshacker erbeuten halbe Million US-Dollar

  7. SNES Classic Mini

    Mario, Link und Samus machen den Moonwalk

  8. Bixby

    Samsungs Sprachassistent kommt auf Englisch nach Deutschland

  9. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen

  10. Knights Mill

    Intels Xeon Phi hat 72 Kerne und etwas Netburst



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Re: Ob das auch für Windows 10 Updates auf eine...

    Sharra | 02:19

  2. Re: Hoffentlich wieder ein Anno, und kein Murks...

    Sharra | 01:57

  3. Re: Geht es dabei nur um Win8 auf Win 10?

    ve2000 | 01:45

  4. Re: Nachtrag

    ChMu | 01:43

  5. Re: zwangsupdates verlangsamen das internet

    ve2000 | 01:36


  1. 18:04

  2. 17:49

  3. 16:30

  4. 16:01

  5. 15:54

  6. 14:54

  7. 14:42

  8. 14:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel