Abo
  • Services:
Anzeige
Unter Weston lassen sich bereits einige KDE Anwendungen benutzen.
Unter Weston lassen sich bereits einige KDE Anwendungen benutzen. (Bild: Sebastian Kügler)

Sebastian Kügler: Pläne für Wayland-Unterstützung in KDE Plasma 5

Die KDE-Community plant die Wayland-Umsetzung in der neuen KDE-Arbeitsfläche Plasma 5. Die Implementierung werde zwar noch etwas Zeit in Anspruch nehmen, konkrete Pläne gebe es aber bereits, versichert Sebastian Kügler.

Anzeige

Noch fehlt die Unterstützung für einen Wayland-Compositor in Plasma 5, der neuen Arbeitsfläche der KDE-Community. Dieser wird aber für eine volle Umsetzung des Wayland-Protokolls benötigt, weshalb das KDE-Team nun mit den Arbeiten beginnt, wie Sebastian Kügler in seinem Blog schreibt.

Zwar können bereits mit den Frameworks 5 geschriebene Anwendungen mit Wayland unter Weston betrieben werden, für die Arbeitsflächen war eine ebenso einfache Portierung aber nicht möglich. Denn die Arbeitsflächen interagieren wesentlich direkter mit dem Displayserver und sorgen letztlich für den Start oder den Wechsel der Anwendungen selbst sowie für deren eigentliche Darstellung.

Für die Implementierung fehlen dem Team aber noch entscheidende Details. Diese umfassen vor allem die Schnittstellen zur Kommunikation der einzelnen Bestandteile untereinander, die noch nicht definiert oder implementiert sind. Auch müssten nach wie vor viele Codeteile angepasst werden, insbesondere in KWin.

Umgesetzt werden müssten etwa die Unterstützung für Tastaturkürzel, Informationen zu angeschlossenen Monitoren und deren Positionierung oder auch Details zu den Fenstern für den Taskmanager. Darüber hinaus muss auch die Bildschirmsperre neu geschrieben werden, und die Skripte zum Sitzungsstart müssen angepasst werden, da diese derzeit keine Wayland-Sitzung starten können.

Vorgegebenes Ziel für Wayland in Plasma ist, dass sämtliche Binärdateien zu Laufzeit zwischen X11 und Wayland wechseln können. Einen detaillierten Zeitplan oder gar einen Veröffentlichungstermin für die Wayland-Umsetzung in Plasma gibt es nicht.


eye home zur Startseite
Seitan-Sushi-Fan 29. Jul 2014

Es wurde vor Monaten öffentlich bekannt gegeben, dass alle KDE -Entwickler von Blue...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Berlin
  2. Deutsche Telekom AG, Bonn, Trier, Saarbrücken, Münster
  3. Weber Maschinenbau GmbH, Neubrandenburg
  4. Zurich Gruppe Deutschland, Bonn


Anzeige
Top-Angebote
  1. 59,99€
  2. 49,99€
  3. 125,00€

Folgen Sie uns
       


  1. UEFI-Update

    Agesa 1004a lässt Ryzen-Boards schneller booten

  2. Sledgehammer Games

    Call of Duty WWII spielt wieder im Zweiten Weltkrieg

  3. Mobilfunk

    Patentverwerter klagt gegen Apple und Mobilfunkanbieter

  4. Privatsphäre

    Bildungsrechner spionieren Schüler aus

  5. Raumfahrt

    Chinesischer Raumfrachter Tanzhou 1 dockt an Raumstation an

  6. Die Woche im Video

    Kein Saft, kein Wumms, keine Argumente

  7. Windows 7 und 8

    Github-Nutzer schafft Freischaltung von neuen CPUs

  8. Whitelist umgehen

    Node-Server im Nvidia-Treiber ermöglicht Malware-Ausführung

  9. Easy S und Easy M

    Vodafone stellt günstige Einsteigertarife ohne LTE vor

  10. UP2718Q

    Dell verkauft HDR10-Monitor ab Mai 2017



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fire TV Stick 2 im Test: Der Stick macht den normalen Fire TV (fast) überflüssig
Fire TV Stick 2 im Test
Der Stick macht den normalen Fire TV (fast) überflüssig
  1. Streaming Amazon bringt Alexa auch auf ältere Fire-TV-Geräte
  2. Streaming Amazon plant Fire TV mit 4K- und HDR-Unterstützung
  3. Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt

Garmin Fenix 5 im Test: Die Minimap am Handgelenk
Garmin Fenix 5 im Test
Die Minimap am Handgelenk

Trutzbox Apu 2 im Test: Gute Privacy-Box mit kleiner Basteleinlage
Trutzbox Apu 2 im Test
Gute Privacy-Box mit kleiner Basteleinlage
  1. Malware Schadsoftware bei 1.200 Holiday-Inn- und Crowne-Plaza-Hotels
  2. Zero Day Exploit Magento-Onlineshops sind wieder gefährdet
  3. Staatstrojaner Office 0-Day zur Verbreitung von Finfisher-Trojaner genutzt

  1. frage zu Passmark CPU benchmarks

    mrgenie | 01:18

  2. Re: Bootzeit?

    Silberfan | 01:08

  3. Re: GA-AB350-Gaming3 teils verschlimmbessert

    Silberfan | 01:05

  4. Re: MSI X370 GAMING PRO CARBON mit ewiger Boot-Zeit

    Silberfan | 00:55

  5. Re: ASROCK AB350 Pro4

    Silberfan | 00:48


  1. 12:40

  2. 11:55

  3. 15:19

  4. 13:40

  5. 11:00

  6. 09:03

  7. 18:01

  8. 17:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel