Seamless Update: Intel bereitet Firmware-Updates ohne Neustart vor

Um ein UEFI-Update nutzen zu können, ist bislang ein Neustart des Rechners nötig. Intel will das offenbar ändern.

Artikel veröffentlicht am ,
Intel will Firmware-Updates ohne Reboot.
Intel will Firmware-Updates ohne Reboot. (Bild: Robert Galbraith/File Photo/Reuters)

Für besonders kritische Systeme ist eine möglichst lange Laufzeit und eine sehr geringe Nicht-Verfügbarkeit von besonderer Bedeutung. Ein großes Problem in diesem Zusammenhang ist bisher das Einspielen von Firmware-Updates, da für diese zwingend das System neu gestartet werden muss. Intel arbeitet aber offenbar an einer neuen Technik, die den Neustart nicht mehr notwendig macht.

Stellenmarkt
  1. Softwarearchitekt / -entwickler Functional Safety (w/m/d)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. IT-Spezialist / Cloud Platform Engineer (Microsoft Fokus) (m/w/d)
    INNEO Solutions GmbH, Ellwangen (Jagst) bei Aalen, Stuttgart
Detailsuche

Das geht aus aktuellen Linux-Patches des Hardware-Herstellers hervor, über die das Magazin Phoronix zuerst berichtet hat. In dem Beitrag auf der Mailingliste zu den Patches heißt es, dass System-Firmware RAS-Funktionen (Reliability, Availability and Serviceability) sowie UEFI- und ACPI-Dienste biete. Für ein Update dieser Komponenten sei aber ein Neustart notwendig.

Weiter heißt es zu dem Patch: "Intel bietet einen Mechanismus namens Management Mode Runtime Update, der den Benutzern hilft, die Firmware zu aktualisieren, ohne einen Neustart durchführen zu müssen." In einem zu der Technik veröffentlichen Whitepaper (PDF) nennt der Hersteller seine Implementierung dieser Idee Seamless Update.

Linux-Treiber samt Telemetrie

Umgesetzt wird die Technik über ACPI-Geräte-Objekte. Die Linux-Patches führen Treiber ein, um darauf zugreifen zu können und letztlich das Update durchführen zu können. Mit der Linux-Technik können dann die Treiber selbst aktualisiert und aktiviert werden. Ebenso kann damit neuer Firmware-Code zur Laufzeit eingespielt werden. Hinzu kommen Telemetrie-Funktionen, um das Update besser überprüfen zu können.

Golem Akademie
  1. Linux-Systeme absichern und härten
    8.-10. November 2021, online
  2. Linux-Systemadministration Grundlagen
    25.-29. Oktober 2021, online
  3. Linux-Shellprogrammierung
    2.-5. November 2021, online
Weitere IT-Trainings

Mit welchen Intel-Chips und Firmware-Komponenten das Seamless Update zur Verfügung stehen wird, ist derzeit noch nicht offiziell bekannt. Mit dem Fokus auf die Hochverfügbarkeit der Systeme erscheint jedoch die kommende Server-Generation der Xeon-CPU alias Sapphire Rapids.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Kia EV 6 im Test
Die Sport-Limousine

Der Kia EV 6 basiert auf einer reinen E-Auto-Plattform und nutzt ein 800-Volt-Batteriesystem. Technik und Design hinterlassen beim Test einen guten Eindruck.
Ein Test von Dirk Kunde

Kia EV 6 im Test: Die Sport-Limousine
Artikel
  1. Windows 11: Windows Terminal kann zum Standardprogramm werden
    Windows 11
    Windows Terminal kann zum Standardprogramm werden

    Statt cmd das Windows Terminal öffnen: In Windows 11 kann die verbesserte Shell bald von überall aus als Standard starten.

  2. Kernnetz: Telekom wechselt Cisco-Router im zentralen Backbone aus
    Kernnetz
    Telekom wechselt Cisco-Router im zentralen Backbone aus

    Die Deutsche Telekom hat einen besseren Cisco-Router in ihrem zentralen Backbone installiert. Der erreicht 260 TBit/s und wirft Fragen zur IT-Sicherheit auf.

  3. Geekbench & GFXBench: Erste Benchmarks zeigen starken Apple M1 Max
    Geekbench & GFXBench
    Erste Benchmarks zeigen starken Apple M1 Max

    Das Apple Silicon schneidet gut ab: Der M1 Max legt sich tatsächlich mit einer Geforce RTX 3080 Mobile und den schnellsten Laptop-CPUs an.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Seagate SSDs & HDD günstiger (u. a. ext. HDD 14TB 326,99) • World of Tanks jetzt mit Einsteigerparket ausprobieren • Alternate-Deals (u. a. iPhone 12 Pro 512GB 1.269€) • HP Herbst Sale bei NBB: Bis zu 500€ Rabatt • LG OLED48A19LA 756,29€ • Saturn Gutscheinheft [Werbung]
    •  /