Abo
  • Services:
Anzeige
Seamless Blossom: nahtloser Übergang von fest zu flexibel
Seamless Blossom: nahtloser Übergang von fest zu flexibel (Bild: Richard Clarkson/Screenshot: Golem.de)

Seamless Blossom Blumen aus dem 3D-Drucker blühen auf

Ein neuseeländischer Designer hat ein Beet mit Blumen aus dem 3D-Drucker geschaffen. Die Blumen werden pneumatisch betrieben: Wird Luft hineingepumpt, öffnet sich die Blüte.

Anzeige

Nicht jeder hat einen grünen Daumen. Wem er fehlt, dessen Pflanzen lassen schon bald den Kopf hängen. Der Neuseeländer Designer Richard Clarkson hätte da was: Blumen aus dem 3D-Drucker, die sogar aufblühen können.

Seamless Blossom hat der Designer von der Victoria-Universität in der neuseeländischen Hauptstadt Wellington geschaffen. Ziel sei gewesen, ein aufblasbares Objekt mit dem 3D-Drucker zu bauen, erklärt Clarkson.

Ein Druck - zwei Materialien

Die Blumen bestehen aus zwei Materialien, die er kombiniert hat. "Kürzliche Fortschritte im 3D-Druck" ermöglichten eine gleichzeitige Verarbeitung verschiedener Materialien in einem Druck, erklärt Clarkson in seinem Blog. Ähnlich wie in der Natur könnten nun auch beim 3D-Druck Materialien nahtlos kombiniert werden.

Er habe zwei Stoffe mit unterschiedlichen Eigenschaften genutzt, um einen Übergang von fest zu flexibel zu schaffen. Für den Blütenstempel hat er ein Kunstharz genommen. Die Blütenblätter sind aus einem gummiartigen Material aufgebaut. "Der Wechsel ermöglicht es, komplexe Formen und dynamische Strukturen zu erzeugen, die sich mit anderen Mitteln nicht herstellen lassen."

Hohlkammerblüten

Es gibt innere und äußere Blütenblätter, die eine einzige Hohlkammer bilden. Wird Luft in die Kammer gepumpt, öffnen sich die beiden Blütenblätterkränze. Wenn die Blume aufblühe, werde die komplexe Struktur sichtbar, schreibt Clarkson.

Clarkson hat ein Beet aus seinen 3D-gedruckten Blumen arrangiert: Es besteht aus mehreren Blüten, die von unten beleuchtet sind. An der Seite sind mehrere Blasebalge angebracht. Werden diese gedrückt, öffnen sich einzelne Blüten.


eye home zur Startseite
Lala Satalin... 27. Jan 2014

Aus Edelstahl fände ich die Blüten weitaus cooler. :D

Eheran 24. Jan 2014

Ich denke das hat andere Gründe. Wie die völlige überflüssigkeit oder so.

Kiwi 24. Jan 2014

das wär total genial O.O +1 vllt kommt das noch



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Jetter AG, Ludwigsburg
  2. Bundesamt für Verfassungsschutz, Köln
  3. Ratbacher GmbH, Görlitz
  4. T-Systems International GmbH, Wolfsburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,49€
  2. 25,99€
  3. 15,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Reverb

    Smartphone-App aktiviert Alexa auf Zuruf

  2. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  3. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  4. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  5. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  6. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  7. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  8. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  9. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  10. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

  1. Re: Upgrade Prozedere

    wittiko | 11:53

  2. Re: Simple lösung

    violator | 11:49

  3. Re: Das ist nicht die Aufgabe des Staates

    devarni | 11:45

  4. Re: Upgedated???

    Fjunchclick | 11:44

  5. Re: Hier mal meine Admin Erfahrung

    UristMcMiner | 11:38


  1. 11:50

  2. 14:38

  3. 12:42

  4. 11:59

  5. 11:21

  6. 17:56

  7. 16:20

  8. 15:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel