Abo
  • Services:
Anzeige
Die Fly Drive im Rugged-Gehäuse soll besonders für Drohneneinsätze geeignet sein.
Die Fly Drive im Rugged-Gehäuse soll besonders für Drohneneinsätze geeignet sein. (Bild: Seagate)

Seagate: Rugged-Festplatte enthält SD-Kartenleser für Drohnen

Die Fly Drive im Rugged-Gehäuse soll besonders für Drohneneinsätze geeignet sein.
Die Fly Drive im Rugged-Gehäuse soll besonders für Drohneneinsätze geeignet sein. (Bild: Seagate)

Der SD-Festplatten-Hybrid: Die Fly Drive von Seagate und DJI ist eine ungewöhnliche Kombination aus Festplatte und SD-Kartenleser, die Drohnenflieger ansprechen soll. Käufer erhalten die Festplatte im stoßfesten Gehäuse und ein Adobe-Premiere-CC-Abonnement dazu.

SD-Karte und Festplatte in einem: Der Festplattenhersteller Seagate hat die Fly Drive vorgestellt, eine externe Festplatte, die speziell für den Einsatz in Drohnen vermarktet wird. Das Produkt wurde in Kooperation mit dem Drohnenhersteller DJI entwickelt und soll von Drohnen aufgenommene Videodaten speichern. Außerdem soll die Festplatte im Rugged-Gehäuse für Außeneinsätze konzipiert sein.

Anzeige
  • Die Fly Drive im Rugged-Gehäuse (Bild: Seagate)
  • An der Seite ist der SD-Kartenleser zu erkennen. (Bild: Seagate)
  • Die Fly Drive wurde in Kooperation mit DJI entwickelt. (Bild: Seagate)
An der Seite ist der SD-Kartenleser zu erkennen. (Bild: Seagate)

In dieses Gehäuse steckt Seagate eine nicht weiter spezifizierte magnetische Festplatte. Sie verfügt über 2 TByte Kapazität und wird per Thunderbolt-3-Anschluss an den Computer angeschlossen. Der Speicherplatz soll somit für 60 Stunden 4K-Videomaterial mit 30 Bildern pro Sekunde ausreichen.

Die Wahl einer magnetischen Festplatte wirkt sich zwar positiv auf den Preis aus, jedoch sind mechanische Elemente wie der Schreibkopf wesentlich anfälliger für Erschütterungen als etwa die Flashbausteine einer SSD.

Kartenleser soll Datenübertragung einfacher machen

Das Problem bei den meisten Drohnen ist, dass sie Videodaten auf einer SD-Karte speichern. Dazu besitzt die Fly Drive ein integriertes Hub, das Micro-SD-Karten mit UHS-2-Geschwindigkeit lesen kann und über den Thunderbolt-Anschluss direkt an einen angeschlossenen Computer weiterleitet.

Seagate wirbt mit dem Argument, dass das Mitbringen eines zusätzlichen Micro-SD-Adapters im Außeneinsatz dadurch nicht mehr notwendig ist. Aktuelle Notebooks haben jedoch in vielen Fällen SD-Kartenleser verbaut. Die Festplatte ist laut Seagate kompatibel zu Geräten mit den Betriebssystemen MacOS und Windows.

Um Videomaterial editieren zu können, legt der Fly Drive ein Probierabonnement für Adobe Premiere Pro CC bei. Käufer der Festplatte können dieses Videoschnittprogramm zwei Monate lang verwenden. Das entspricht in Deutschland einem Wert von etwa 48 Euro bei 24 Euro pro Monat.

Die Fly Drive wird im Sommer 2017 erscheinen. Sie wird zu einem Preis ab etwa 130 Euro (120 US-Dollar plus Mehrwertsteuer) erhältlich sein.


eye home zur Startseite
marcelpape 25. Apr 2017

Schon von den ThinkPads und Latitudes gehört, die haben/hatten einen G-Sensor verbaut und...

cyberhofi 25. Apr 2017

... Und zwar, dass man den Inhalt der Sd Karte ohne Rechner auf die Platte kopieren kann...

vanilla thunder 25. Apr 2017

Und diese Festplatte benötigt dann entweder mehr Strom als das Gerät und wiegt 1kilo...

Kristian.Kuhn 24. Apr 2017

Eigentlich finde ich, dass das ganze ein recht attraktives Angebot darstellt. Thunderbolt...

Apfelbrot 24. Apr 2017

Ich frag mich eher wo hier die News ist. Solche Platten gibt es schon seit Jahren zB. von...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. A.M.P.E.R.E. Deutschland GmbH, Dietzenbach
  2. Groz-Beckert KG, Albstadt
  3. Safran Electronics & Defense Germany GmbH, Stuttgart
  4. Telekom Deutschland GmbH, Bonn


Anzeige
Top-Angebote
  1. 8,58€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  2. 39,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 44,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Ronny Verhelst

    Tele-Columbus-Chef geht nach Hause

  2. Alphabet

    Googles Gewinn geht wegen EU-Strafe zurück

  3. Microsoft

    Nächste Hololens nutzt Deep-Learning-Kerne

  4. Schwerin

    Livestream-Mitschnitt des Stadtrats kostet 250.000 Euro

  5. Linux-Distributionen

    Mehr als 90 Prozent der Debian-Pakete reproduzierbar

  6. Porsche Design

    Huaweis Porsche-Smartwatch kostet 800 Euro

  7. Smartphone

    Neues Huawei Y6 für 150 Euro bei Aldi erhältlich

  8. Nahverkehr

    18 jähriger E-Ticket-Hacker in Ungarn festgenommen

  9. Bundesinnenministerium

    Neues Online-Bürgerportal kostet 500 Millionen Euro

  10. Linux-Kernel

    Android O filtert Apps großzügig mit Seccomp



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames Rundschau: Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
Indiegames Rundschau
Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
  1. Jump So was wie Netflix für Indiegames
  2. Indiegames-Rundschau Weltraumabenteuer und Strandurlaub
  3. Indiegames-Rundschau Familienflüche, Albträume und Nostalgie

Ausprobiert: JPEGmini Pro komprimiert riesige JPEGs um bis zu 80 Prozent
Ausprobiert
JPEGmini Pro komprimiert riesige JPEGs um bis zu 80 Prozent
  1. Google KI erstellt professionelle Panoramen
  2. Bildbearbeitung Google gibt Nik Collection auf

Kryptowährungen: Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
Kryptowährungen
Bitcoin steht vor grundlegenden Änderungen
  1. Die Woche im Video Strittige Standards, entzweite Bitcoins, eine Riesenkonsole
  2. Drogenhandel Weltweit größter Darknet-Marktplatz Alphabay ausgehoben
  3. Kryptowährung Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

  1. Re: nächste Hololens, wo ist die momentane Hololens?

    Emulex | 06:53

  2. Re: Eine Beleidigung für echte Fotografen

    Dennisb456 | 06:52

  3. Re: USB Anschluss

    Peter Brülls | 06:44

  4. Re: DSLRs?

    ArcherV | 06:38

  5. Re: Andersherum: Wieso nicht das Unternehmen...

    oleurgast | 05:16


  1. 23:54

  2. 22:48

  3. 16:37

  4. 16:20

  5. 15:50

  6. 15:35

  7. 14:30

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel