Abo
  • Services:
Anzeige
Laptop Ultrathin HDD mit 5 mm Bauhöhe
Laptop Ultrathin HDD mit 5 mm Bauhöhe (Bild: Seagate)

Seagate Laptop Ultrathin HDD: 500 GByte in 5 mm Bauhöhe für Tablets

Laptop Ultrathin HDD mit 5 mm Bauhöhe
Laptop Ultrathin HDD mit 5 mm Bauhöhe (Bild: Seagate)

Seagate hat begonnen, seine neue Festplatte "Laptop Ultrathin HDD" an OEMs auszuliefern. Die 2,5-Zoll-Festplatte speichert bis zu 500 GByte und ist dabei nur 5 mm hoch.

Nur 5 mm hoch und 93 Gramm schwer ist Seagates neue 2,5-Zoll-Festplatte "Laptop Ultrathin HDD", die für besonders kompakte Notebooks und Tablets gedacht ist. Seagate will damit eine günstige Alternative zu Flash-Speicher für solche Geräte bieten. So bringt die "Laptop Ultrathin HDD" 500 GByte auf einer Scheibe (Platter) unter.

Anzeige

Die Festplatte arbeitet mit 5.400 Umdrehungen pro Sekunde und soll Daten dauerhaft mit 100 MByte/s lesen und schreiben. Dank 16 MByte Cache soll die Platte in der Spitze bis zu 600 MByte/s erreichen. Sie wird dabei per SATA mit 6 GBit/s angebunden.

Die Leistungsaufnahme gibt Seagate beim Lesen und Schreiben mit 1,4 Watt an, im Idle-Modus mit 0,47 Watt.

An Endkunden soll die "Seagate Laptop Ultrathin HDD" mit 500 GByte für 89 US-Dollar verkauft werden. Daneben soll es ein Modell mit 320 GByte geben.

Western Digital bietet im Rahmen seiner Serie WD Blue ebenfalls eine 2,5-Zoll-Festplatte mit 5 mm Bauhöhe (WD5000MPCK) an, die 500 GByte auf einer Scheibe speichert. Zudem kündigte WD im vergangenen Jahr eine Hybridfestplatte im gleichen Format an.


eye home zur Startseite
SkaveRat 04. Jun 2013

Wird denke ich eher sehr anstrengend das ding aus seiner anfangslage zu drehen wg...

thepiman 04. Jun 2013

In einem dünnen Notbook will ich eine SSD drin haben, und keine Festplatte mehr. 256 GB...

alcarsharif 03. Jun 2013

Ich denke das wird ziemlich stark auf kosten der Akku-Nutzungsdauer gehen. Solch eine...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hornetsecurity GmbH, Hannover
  2. SGH Service GmbH, Hildesheim
  3. Bundesdruckerei GmbH, Berlin
  4. Experis GmbH, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 28,99€
  2. (-50%) 19,99€
  3. 47,99€

Folgen Sie uns
       


  1. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  2. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  3. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  4. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  5. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  6. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  7. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  8. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  9. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks

  10. Celsius-Workstations

    Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Yodobashi und Bic Camera: Im Rausch der Netzwerkkabel
Yodobashi und Bic Camera
Im Rausch der Netzwerkkabel
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Preisschild Media Markt nennt 7.998-Euro-Literpreis für Druckertinte

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  2. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller
  3. Smartwatch Huawei Watch bekommt Android Wear 2.0

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. id Software "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"
  2. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)

  1. Re: Wie soll das bei der Einreise funktionieren?

    Ofenrohr! | 23:47

  2. Re: Passwort-Manager als Abo!?

    picaschaf | 23:37

  3. Re: Gutes Konzept... schrottiges OS, und dann 4000¤

    unbuntu | 23:28

  4. Re: Warum überhaupt VLC nutzen

    unbuntu | 23:23

  5. Re: Grafikbox so gross wie PC?

    ecv | 23:22


  1. 18:58

  2. 18:20

  3. 17:59

  4. 17:44

  5. 17:20

  6. 16:59

  7. 16:30

  8. 15:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel