Abo
  • Services:
Anzeige
Innov8
Innov8 (Bild: Seagate)

Seagate Innov8: Externe 8-TByte-HDD ohne Netzteil wiegt 1,5 kg

Innov8
Innov8 (Bild: Seagate)

Die neue Innov8 ist eine externe Festplatte von Seagate, die satte 8 TByte fasst und dank USB-C-Anbindung ohne dediziertes Netzteil auskommt. Allerdings wiegt die Innov8 auch 1,5 Kilogramm.

Seagate hat die Innov8 (Innovate ausgesprochen) angekündigt, eine externe Festplatte mit USB-Type-C-Anschluss und einer Kapazität von 8 TByte. Das hat Seltenheitswert, doch die HDD benötigt obendrein kein Netzteil zur Stromversorgung, sondern bezieht ihre Energie über den USB-C-Stecker. Sie ist laut Seagate die weltweit erste externe 8-TByte-Festplatte ohne Netzteil.

Anzeige

Das Gehäuse mit der nicht näher genannten 3,5-Zoll-HDD im Inneren misst 208 x 124 x 36 mm und wiegt 1,5 kg - was die Festplatte nicht gerade zu einem Leichtgewicht macht. Die per Red Dot Design Award ausgezeichnete HDD kann stehend oder liegend verwendet werden. Seagate bietet zwei 8-TByte-Festplatten an: die Archive v2 HDD 8 TB und die Desktop HDD 8 TB. Welche von beiden in der Innov8 steckt, bleibt unklar - wir tippen auf Erstere, da deren Plattern langsamer drehen und somit die HDD weniger Energie benötigt.

  • Innov8 (Bild: Seagate)
  • Innov8 (Bild: Seagate)
  • Innov8 (Bild: Seagate)
  • Innov8 (Bild: Seagate)
  • Innov8 (Bild: Seagate)
  • Innov8 (Bild: Seagate)
  • Innov8 (Bild: Seagate)
Innov8 (Bild: Seagate)

An der Front der Innov8 sitzt der einzelne USB-C-Anschluss, darüber prangt der Schriftzug USB 3.1 ohne weitere Details oder Logos. Damit ist unklar, ob Gen1 oder Gen2 gemeint ist, wenngleich Ersteres sinnvoll erscheint. Da Festplatten wie die Archive v2 HDD 8 TB und die Desktop HDD 8 TB im Betrieb durchschnittlich 7,5 und 9 Watt und beim Anlaufen noch mehr Energie benötigen, reichen die üblichen 7,5 Watt von USB-C eventuell nicht aus.

Stattdessen müsste der Anschluss 15 Watt liefern, was zwar die Spezifikationen hergeben, aber nicht zwingend jeder USB-Type-C-Port liefert. Seagate verwendet allerdings eine im Marketing-Sprech Ignition Boost genannte Technik, welche einen Kondensator samt Spannungswandler nutzt, die beim Start helfen. Wir vermuten daher eine Archive v2 HDD 8 TB in der Innov8.

Die Innov8 soll ab April 2016 für 400 Euro verfügbar sein.


eye home zur Startseite
plutoniumsulfat 01. Apr 2016

Man zahlt ja praktisch 150 Euro dafür, dass man nur ein Kabel weniger anschließen muss...

Dumpfbacke 31. Mär 2016

Bei anderen Newsseiten taucht gerne der Vergleich mit einem Auto und seiner Batterie...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr, Sindelfingen
  2. BODYCOTE Deutschland GmbH, Düsseldorf
  3. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  4. Dataport, Halle (Saale), Magdeburg


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. Blackberry Key One

    Android-Smartphone mit Hardware-Tastatur kostet viel

  2. Arrow Launcher 3.0

    Microsofts Android-Launcher braucht weniger Energie und RAM

  3. Die Woche im Video

    Angeswitcht, angegriffen, abgeturnt

  4. Hardlight VR Suit

    Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen

  5. Autonomes Fahren

    Der Truck lernt beim Fahren

  6. Selektorenaffäre

    BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben

  7. Kursanstieg

    Bitcoin auf neuem Rekordhoch

  8. Google-Steuer

    Widerstand gegen Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene

  9. Linux-Kernel

    Torvalds droht mit Nicht-Aufnahme von Treibercode

  10. Airbus A320

    In Flugzeugen wird der Platz selbst für kleine Laptops knapp



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

Bodyhacking: Ich, einfach unverbesserlich
Bodyhacking
Ich, einfach unverbesserlich

  1. Re: Halb-OT: Bloß kein handliches Gerät...

    DetlevCM | 25.02. 23:55

  2. Wenn man schon ein eher schlechtes Netz hat...

    DanielDD | 25.02. 23:54

  3. Re: Display größer als bei Fulltouch 5"+

    pre3 | 25.02. 23:37

  4. Re: Gekauft!

    theFiend | 25.02. 23:31

  5. Re: Wer in einem Betrieb...

    dahana | 25.02. 23:26


  1. 20:21

  2. 11:57

  3. 09:02

  4. 18:02

  5. 17:43

  6. 16:49

  7. 16:21

  8. 16:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel