SD-WAN: Vodafone bündelt LTE, Kabel, 5G und Glasfaser

Vodafone fasst mit einem neuen Firmenprodukt seine Zugangstechniken zusammen. SD-WAN bündelt die vorhandenen Internet-Anschlüsse.

Artikel veröffentlicht am ,
Mobile World Congress (MWC) im Jahr 2019 in Barcelona
Mobile World Congress (MWC) im Jahr 2019 in Barcelona (Bild: Pau Barrena/AFP via Getty Images)

Vodafone bündelt für SD-WAN Mobilfunk, Koaxialkabel oder Glasfaser für Unternehmen zu einer Verbindung. Das gab der Netzbetreiber am 23. Februar 2021 bekannt. Die Technologie nutzt die Verbindungen und zentralisiert die Steuerung des gesamten Netzwerks auf einer Plattform.

Stellenmarkt
  1. Java Backend-Entwickler (m/w/d)
    SWARCO TRAFFIC SYSTEMS GmbH, Gaggenau
  2. Softwareingenieur*in für Bildverarbeitung (w/m/d)
    Hensoldt, Aalen, Taufkirchen
Detailsuche

SD-WAN ist eine Abkürzung für Software Defined Networking (SDN) in einem Wide Area Network (WAN). SD-WAN entkoppelt die Netzwerkhardware von ihrem Steuerungsmechanismus. Unternehmen können so teurere private WAN-Anbindung wie MPLS teilweise oder vollständig ersetzen. SDN erlaubt im Prinzip eine zentrale Konfiguration statt auf den Geräten selbst, was bei großen Netzwerken eine echte Herausforderung sein kann.

Vodafone Business SD-WAN ist ein softwaregestütztes Produkt, um die verschiedenen Standorte eines Unternehmens miteinander zu verbinden. "Denn SD-WAN bündelt die vorhandenen Internet-Anschlüsse, optimiert sie und sorgt so für höchste Performance im Netzwerk", verspricht Vodafone.

Die Bandbreiten von Mobilfunk, DSL, Kabel oder Glasfaser werden zu einer Leitung vereint. Die neue SD-WAN-Steuerzentrale erkennt, wenn für bestimmte Anwendungen oder zu bestimmten Tageszeiten besonders hohe Bandbreiten an einem Unternehmensstandort benötigt werden und sorgt für die bestmögliche Leistung aus allen Netzen, sei es im Firmennetz, Cloud-Anwendungen oder dem mobilen Internet.

Golem Karrierewelt
  1. CEH Certified Ethical Hacker v12: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    14.-18.11.2022, Virtuell
  2. Deep-Dive Kubernetes – Observability, Monitoring & Alerting: virtueller Ein-Tages-Workshop
    10.11.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Dynamic Multipath Optimization (DMPO), die hier zum Einsatz kommt, ist von Vmware. Mit Vodafone Business SD-WAN lässt sich die Priorität im Netzwerk auf Anwendungsebene steuern. Über 3.000 Anwendungen werden dabei automatisch vom System erkannt.

Vodafone macht keine Angaben zum Preis des Produkts.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
e.Go Life getestet
Abgesang auf ein schwer erfüllbares Versprechen

Der e.Go Life aus Aachen sollte Elektromobilität erschwinglich machen. Doch nach 1.500 ausgelieferten Exemplaren ist nun Schluss. Was nachvollziehbar ist.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

e.Go Life getestet: Abgesang auf ein schwer erfüllbares Versprechen
Artikel
  1. Unbound: Neues Need for Speed verbindet Gaspedal mit Graffiti
    Unbound
    Neues Need for Speed verbindet Gaspedal mit Graffiti

    Veröffentlichung im Dezember 2022 nur für PC und die neuen Konsolen: Electronic Arts hat ein sehr buntes Need for Speed vorgestellt.

  2. Google: Pixel 7 und 7 Pro kosten so viel wie die Vorgänger
    Google
    Pixel 7 und 7 Pro kosten so viel wie die Vorgänger

    Googles Pixel-7-Smartphones kommen mit neuem Tensor-Chip, ansonsten ist die Hardware vertraut. Neuigkeiten gibt es bei der Software.

  3. Lochstreifenleser selbst gebaut: Lochstreifen für das 21. Jahrhundert
    Lochstreifenleser selbst gebaut
    Lochstreifen für das 21. Jahrhundert

    Früher wurden Daten auf Lochstreifen gespeichert - lesen kann man sie heute nicht mehr so leicht. Es sei denn, man verwendet Jürgen Müllers Lesegerät auf Arduino-Basis.
    Von Tobias Költzsch

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 jetzt bestellbar • MindStar (Gigabyte RTX 3090 Ti 1.099€, RTX 3070 539€) • Alternate (Team Group DDR4/DDR5-RAM u. SSD) • Günstig wie nie: MSI Curved 27" WQHD 165Hz 289€, Philips LED TV 55" Ambilight 549€, Inno3D RTX 3090 Ti 1.199€ • 3 Spiele für 49€ [Werbung]
    •  /