Abo
  • Services:

Scrolls: Neues Spiel der Minecraft-Macher startet im Juni 2013

Den Erfolg von Minecraft wird es kaum wiederholen können - trotzdem dürfte es spannend werden zu sehen, wie das Sammelkarten-Strategiespiel Scrolls von Mojang ankommt. Anfang Juni 2013 startet die Beta, ein neuer Launchtrailer stellt das Programm vor.

Artikel veröffentlicht am ,
Scrolls
Scrolls (Bild: Mojang)

Eigentlich ist es der offene Betatest, den das schwedische Entwicklerstudio Mojang für sein Scrolls am 3. Juni 2013 startet. Trotzdem müssen Spieler, ähnlich wie bei Minecraft, für die Teilnahme zahlen: 15 Euro kostet das Programm, das für Windows-PC und Mac OS erhältlich sein wird. Nach und nach soll Scrolls dann weiter entwickelt werden - wie schon bei Minecraft unter starker Berücksichtigung von Vorschlägen aus der Community.

Inhaltlich hat Scrolls nichts mit Minecraft zu tun. Statt Welten zu bauen, sammelt der Spieler Karten. Sein Deck vergrößert er vor allem dadurch, dass er sich mit anderen Spielern Duelle auf Hexfeld-Schlachtfeldern liefert. Derartige Games sind bei Entwicklern derzeit einigermaßen angesagt: Unter anderem Blizzard arbeitet unter dem Titel Hearthstone: Heroes of Warcraft an einem weiteren Vertreter des Sammelkarten-Strategiegenres.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Kasoki 01. Jun 2013

Schon mal was von Wirtschaft gehört? Vermutlich nicht.

GeroflterCopter 29. Mai 2013

^^ huuuups :D ich stand voll aufm Schlauch, sorry! Ich dachte an die Videospiele. Dann...

dabbes 29. Mai 2013

verdammte Frames :) http://www.lemon64.com/?mainurl=http%3A//www.lemon64.com/games...

Phreeze 29. Mai 2013

Ja das wär toll, weil es ein Spiel ist welches perfekt zum "auf der Terasse"-spielen...

JackyChun 29. Mai 2013

Jo da ist gerade kreative Pause das ist auch OK und können sie sich leisten. Finde ich...


Folgen Sie uns
       


HTC U12 Life - Hands on (Ifa 2018)

HTC hat mit dem U12 Life ein neues Mittelklasse-Smartphone vorgestellt, das besonders durch die gravierte Glasrückseite auffällt. Golem.de konnte sich das Gerät vor dem Marktstart anschauen.

HTC U12 Life - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
  2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

    •  /