Samsung Allshare

Samsung hat ähnlich wie Konkurrent Apple das proprietäre Allshare in seine Geräte integriert. Es überträgt audiovisuelle Inhalte zwischen Allshare-Geräten und bietet ebenfalls eine Screen-Sharing-Funktion an. Allshare überträgt Musik, Videos und Fotos von Allshare-Geräten zu anderen kompatiblen Allshare-, Miracast- oder DLNA-Geräten. Ob Screen-Sharing dabei standardübergreifend möglich ist, geht aus den vorliegenden Unterlagen nicht hervor. Wie Airplay ist Allshare ein Mischstandard, der Interoperabilität und Screen-Sharing vermengt.

Stellenmarkt
  1. (Senior) IT Consultant IT Vendor Management Application Development & Maintenance (m/w/d)
    ALDI International Services SE & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  2. SAP Logistik-Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Darmstadt
Detailsuche

Oft verwechselt wird Allshare mit Allseen Alliance (ehemals Alljoyn von Qualcomm). Letzteres ist kein Screen-Sharing-Standard, sondern ein offener Softwarestandard zur Interoperabilität zwischen Geräten verschiedener Gattungen und Hersteller, ähnlich DLNA.

Lange Zeit war Allshare auf Samsung-Produkte beschränkt. Obwohl er als Marktführer im Smartphone-Segment durchaus verbreitet ist, scheitert die Verbreitung des Standards bei anderen Geräteklassen. Auch wenn Smart-TVs von Samsung beliebt sind, waren erst Geräte ab der ES-Modellserie von Anfang 2013 Allshare-fähig. Die Limitierung auf Samsung-Geräte hat sich für den Standard als nicht vorteilhaft erwiesen.

Einschränkungen bei Samsungs Allshare

Der koreanische Konzern hatte schon 2012 beschlossen, Allshare auch für andere Hersteller zu öffnen. Im gleichen Jahr wurde dazu das Allshare Framework für Entwickler vorgestellt und die Entwicklung durch Dritthersteller vorangetrieben. Um sich des vermeintlichen Wettbewerbsvorteils nicht selbst zu berauben, hat der Hersteller jedoch einige Funktionen den eigenen Geräten vorbehalten.

Golem Akademie
  1. Einführung in Unity: virtueller Ein-Tages-Workshop
    21.06.2022, Virtuell
  2. Linux-Shellprogrammierung: virtueller Vier-Tage-Workshop
    04.-07.07.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Diese weiterhin bestehenden Einschränkungen haben, trotz einer generell offeneren Haltung, nicht dazu beigetragen, den Standard zu verbreiten. Auch die Markteinführung des Allshare Cast Dongles, der den eigenen Standard auf Geräten von Fremdherstellern verfügbar machen soll, hat bisher nicht zum erhofften Erfolg geführt.

Indes könnte die Integration von Miracast und DLNA in Allshare ein Schritt in die richtige Richtung sein. Wie bei Intel Wireless-Display ist von einer "Integration" und nicht von einer "Aufgabe des eigenen Standards" die Rede. Allshare wird zumindest auf Samsung-Geräten weiter bestehen und weiterentwickelt werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Intel Wireless-DisplayMobile Digital Media und Allseen Alliance 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7.  


Anonymer Nutzer 19. Feb 2014

Meine erste Squeezbox hab ich 2002 gekauft und die ist heute noch, in einer etwas...

keks.de 19. Feb 2014

Video via AirPlay funktioniert auch von Android aus, und zwar mit der App "Twonkey...

Anonymer Nutzer 19. Feb 2014

Ja, so sind nämlich drei Geräte mit der Wiedergabe beschäftigt und eine Datenverbindung...

MarioWario 19. Feb 2014

altes iPad nutzen. Bisher habe ich Netscan und ConnectBot (für ssh) installiert, aber ich...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Varia RCT716 Dashcam
Jetzt filmen Radfahrer zurück - mit Radarunterstützung

Rücklicht plus Fahrzeugwarnung und Dashcam: Garmin stellt mit dem Varia RCT716 ein Gerät vor, das Bewegtbilder nach Unfällen liefert.

Varia RCT716 Dashcam: Jetzt filmen Radfahrer zurück - mit Radarunterstützung
Artikel
  1. Halbleiter & SMIC: Chip-Nachfrage für Smartphones und PC fällt wie ein Stein
    Halbleiter & SMIC
    Chip-Nachfrage für Smartphones und PC fällt "wie ein Stein"

    Chinesische Kunden von SMIC haben volle Lager und ordern weniger Chips. Andere Halbleiter sollen den Einbruch auffangen.

  2. Total Commander für Android: Dateimanager verliert APK-Installation - durch Google-Zwang
    Total Commander für Android
    Dateimanager verliert APK-Installation - durch Google-Zwang

    Der Anbieter des beliebten Dateimanagers Total Commander musste eine grundlegende Funktion aus der Android-App entfernen. Nutzer erhalten eine Lösung.

  3. Robo Systems: E-Motorrad hat Allrad und Stromgenerator mit Reifentanks
    Robo Systems
    E-Motorrad hat Allrad und Stromgenerator mit Reifentanks

    Das Elektro-Motorrad von Robo Systems verfügt über Allradantrieb und ein Stromaggregat zur Erhöhung der Reichweite.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PNY RTX 3080 12GB günstig wie nie: 974€ • Cyber Week: Bis zu 900€ Rabatt auf E-Bikes • MindStar (u. a. Intel Core i9 529€, MSI RTX 3060 Ti 609€) • Gigabyte Waterforce Mainboard günstig wie nie: 464,29€ • AOC G3 Gaming-Monitor 34" 165 Hz günstig wie nie: 404€ [Werbung]
    •  /