Abo
  • Services:

Armbänder und Sonstiges

Casetifys Custom Bands

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, München (Home-Office möglich)
  2. über duerenhoff GmbH, Karlsruhe

Casetify bietet zahllose Armbänder für die Apple Watch an, die mit Fotomotiven bedruckt sind. Wer will, kann sich auch sein ganz individuelles Armband mit persönlichem Motiv anfertigen lassen.

  • Casetifys Custom Bands (Bild: Casetify)
Casetifys Custom Bands (Bild: Casetify)

Ein solches Kunststoffband kostet 50 US-Dollar zuzüglich Versand. Ein eigener Onlineshop mit Personalisierungsmöglichkeiten bietet die Möglichkeit, Bilder hochzuladen, sie mit Filtern zu verfremden und auf dem Uhrarmband zu positionieren.

Click Adapter

  • Click Adapter (Bild: Reach Out)
Click Adapter (Bild: Reach Out)

Der Click Adapter ermöglicht es, ganz normale Uhrarmbänder an der Apple Watch zu nutzen. Dazu werden die beiden Metallteile des Adapters in die Uhr geschoben und bieten auf der anderen Seite Standardanschlüsse, in die Uhrenarmbänder gehängt werden können.

Die Adapter gibt es in unterschiedlichen Farben, damit sie zu den Uhren passen. Die Finanzierung lief über Kickstarter. Die Adapter können für 20 bis 35 US-Dollar vorbestellt werden.

Colosimo Tischtresor

  • Tischtresor Döttling Colosimo (Bild: Döttling)
  • Tischtresor Döttling Colosimo (Bild: Döttling)
  • Tischtresor Döttling Colosimo (Bild: Döttling)
  • Tischtresor Döttling Colosimo (Bild: Döttling)
Tischtresor Döttling Colosimo (Bild: Döttling)

Wer Sorge hat, dass ihm die teure Apple-Uhr entwendet werden könnte, kann diesen Safe kaufen. Der Tischtresor Döttling Colosimo dürfte das teuerste Zubehör für die Apple Watch sein, denn er kostet rund 12.000 Euro. In ihn passen drei Uhren.

Diabeteskontrolle über die Apple Watch

  • Diabetes-Meldungen auf der Smartwatch (Bild: Dexcom)
Diabetes-Meldungen auf der Smartwatch (Bild: Dexcom)

Die wohl derzeit außergewöhnlichste Watch-Anwendung ist die Blutzuckermessung für Diabetiker, die Dexcom entwickelt hat. Dabei wird dem Kranken eine Sonde unter die Haut gepflanzt. Sie versorgt per Bluetooth das iPhone mit Daten, die es aufzeichnet und speichert. Die iOS-App soll den Blutzuckerspiegel auch auf der Apple Watch anzeigen - jeweils im Abstand von fünf Minuten.

 Ladestationen und Aufbewahrungsorte
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 119,90€

Arkatrex 04. Mai 2015

Uh, hat da jemand Deine neueste Errungenschaft kritisiert? Mach Dir doch gleich ins...

frekuz 02. Mai 2015

Der Tresor kann nur als überflüssig bezeichnet werden, laut der Produktbeschreibung hat...

Orthos 27. Apr 2015

Naja, normale 10k Uhren trägt man entweder gar nicht (Vitrinen-Uhr) oder 24/7. Das ist...

Kizuko 27. Apr 2015

In allen Kommentaren über Apple das selbe Theater. Habt ihr nichts besseres zutun, als...

Anonymer Nutzer 27. Apr 2015

Es gibt aber keinen festgelegten Durchschnittswert für eine solche Abweichung. Und das...


Folgen Sie uns
       


Dell Ultrasharp 49 (U4919DW) - Fazit

Dells neuer Super-Ultrawide-Monitor begeistert uns im Test als sehr guter Allrounder. Einzig einige Gaming-Features fehlen ihm.

Dell Ultrasharp 49 (U4919DW) - Fazit Video aufrufen
Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
    Requiem zur Cebit
    Es war einmal die beste Messe

    Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
    Von Nico Ernst

    1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

    IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
    IMHO
    Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

    Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
    Ein IMHO von Michael Wieczorek

    1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
    2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
    3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

      •  /