Schenker XMG P724: 17-Zoll-Notebook mit Grafikleistung einer GTX 780 Ti

Schenker verkauft mit dem XMG P724 das laut eigener Aussage weltweit schnellste Notebook. Für 5.600 Euro erhält der Käufer einen Core i7-4940MX und zwei Geforce GTX 880M. Das matte Display löst mit 1080p auf, das kommt der Spieleleistung des P724 entgegen.

Artikel veröffentlicht am ,
Das P724 bietet die derzeit schnellste Grafiklösung.
Das P724 bietet die derzeit schnellste Grafiklösung. (Bild: Schenker)

12.417 Punkte: Diesen Wert erreicht das Schenker XMG P724 laut Hersteller im Performance-Benchmark des 3D Mark 11. Zum Vergleich: Nvidias Geforce GTX 780 Ti erzielt gemeinsam mit einem Core i7-4960X knapp 13.000 Punkte. Das weltweit schnellste Notebook ist das XMG P724 allerdings nicht. Es nutzt "nur" Intels Haswell-Chip Core i7-4940MX, im Schenker XMG U702 rechnet optional der flottere Xeon E5-2697 v2 (eine Workstation-CPU).

  • XMG P724 (Bild: Schenker)
  • XMG P724 (Bild: Schenker)
  • XMG P724 (Bild: Schenker)
  • XMG P724 (Bild: Schenker)
  • XMG P724 (Bild: Schenker)
  • XMG P724 (Bild: Schenker)
XMG P724 (Bild: Schenker)
Stellenmarkt
  1. Product Owner touristische Backend Systeme (m/w/d)
    ADAC e.V., München
  2. IT System Engineer/IT-Systemingenieur (m/w/d) M365 Power Platform
    R+V Allgemeine Versicherung AG, Wiesbaden
Detailsuche

Das matte 17-Zoll-IPS-Panel bietet 1.920 x 1.080 Bildpunkte, diese vergleichsweise geringe Auflösung ermöglicht eine hohe Spieleleistung. Bei Geräten wie dem Eurocom M4 mit nativen 3.200 x 1.800 Pixeln wird die Grafikeinheit deutlich stärker gefordert.

Schenker verbaut im Vollausbau für rund 3.500 Euro neben dem Core i7-4940MX (vier Kerne mit Hyperthreading) und 32 GByte Arbeitsspeicher noch zwei Geforce GTX 880M im SLI-Verbund. Diese Karten mit Kepler-Architektur entsprechen zwei Geforce GTX 680 mit geringeren Frequenzen. Für rund 2.000 Euro Aufpreis bringt Schenker gleich vier 1-TByte-SSDs und ein Dual-Band-WLAN-ac-Modul im P724 unter.

Die Grundausstattung kostet 1.400 Euro und startet mit dem Zweikernprozessor Core i5-4200M, einem einzelnen 4-GByte-DDR3-Modul und AMDs Radeon R9 M290. Mit 1.280 Shader-Einheiten bei bis zu 900 MHz Chiptakt sowie 4 GByte GDDR5-Speicher an einem 256-Bit-Interface entspricht die R9 M290X einer etwas untertakteten R9 270X für Desktop-PCs.

Golem Karrierewelt
  1. First Response auf Security Incidents: Ein-Tages-Workshop
    28.02.2023, Virtuell
  2. C++ Programmierung Basics: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    09.-13.01.2023, virtuell
Weitere IT-Trainings

Zur weiteren Ausstattung des XMP P724 zählen eine Seagate Momentus mit 500 GByte und 5.400 Umdrehungen pro Minute sowie WLAN nach bgn-Standard und 2,4 GHz. Ein Betriebssystem - beispielsweise Windows 8.1 - ist nicht installiert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Urheberrechtsverletzung
US-Marine muss Strafe an deutsche Firma bezahlen

Noch während der Lizenzverhandlungen installierte die US-Marine eine Software auf über 500.000 Rechnern. Sechs Jahre später muss sie dafür bezahlen.

Urheberrechtsverletzung: US-Marine muss Strafe an deutsche Firma bezahlen
Artikel
  1. Karmesin und Purpur: Nintendo entschuldigt sich für Probleme mit Pokémon
    Karmesin und Purpur
    Nintendo entschuldigt sich für Probleme mit Pokémon

    Schwache Grafik und trotzdem Ruckler: Viele Spieler ärgern sich über den technischen Zustand von Pokémon Karmesin/Purpur.

  2. Bayern: Arbeitszeit von mehr als 10 Stunden am Tag gefordert
    Bayern
    Arbeitszeit von mehr als 10 Stunden am Tag gefordert

    Die bayerische Arbeitsministerin plädiert für mehr Flexibilität am Arbeitsplatz und will mehr als zehn Stunden Arbeit pro Tag erlauben.

  3. EuGH: Google legt erneut Einspruch gegen Milliardenstrafe ein
    EuGH
    Google legt erneut Einspruch gegen Milliardenstrafe ein

    Google will keine 4,125 Milliarden Euro zahlen und zieht mit dem Fall vor den Europäischen Gerichthof. Es geht um Android.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 jetzt bestellbar • LG OLED TV (2022) 55" 120Hz 949€ • Mindstar: Geforce RTX 4080 1.449€ • Tiefstpreise: G.Skill 32GB Kitt DDR5-7200 • 351,99€ Crucial SSD 4TB 319€, HTC Vive Pro 2 659€ • Samsung Cyber Week • Top-TVs (2022) LG & Samsung über 40% günstiger [Werbung]
    •  /